Alissa Sterne Am liebsten lebenslänglich

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am liebsten lebenslänglich“ von Alissa Sterne

Für kurze Zeit nur 0,99 Euro statt 2,99 Euro Vier Menschen. Zwei Lügen. Eine Liebe. Voller Vorfreude auf ihre Hochzeit kann Alina ihr Glück kaum fassen. Alles scheint perfekt, bis ihr Verlobter Leon drei Tage vor dem großen Tag plötzlich verhaftet wird. Der Tatvorwurf wiegt schwer: Vergewaltigung. Auch wenn sie mit ihrem Herzen fest an seine Unschuld glaubt, wachsen in ihrem Verstand leise Zweifel. Hin- und hergerissen von ihren Gefühlen macht sie sich auf die Suche nach der Wahrheit und erkennt schnell, dass sie längst nicht alles über ihn weiß. Das Chaos ist perfekt, als sie über ihre eigene Vergangenheit stolpert. Denn Leons Strafverteidiger ist alles andere als nur ein alter Bekannter. Dunkle Erinnerungen werden wach und eine fast verheilte Wunde reißt wieder auf. Wie viel Wahrheit verträgt die Liebe?

ich wurde nicht enttäuscht

— Sonnenbluemchen67
Sonnenbluemchen67

Das beste Buch, was Alissa Sterne, jemals geschrieben hat !!!

— MelCBB
MelCBB

Stöbern in Liebesromane

Feel Again

Mona Kasten hat meine bisherigen schlechten Erfahrungen mt dieser Art von Büchern mal eben aus dem Weg geräumt. Ein tolles Buch!

ErbsenundKarotten

Sanddornküsse & Meer

Schöne Liebesgeschichte mit tollen Protas und der Liebe zu Norderney.....

steffib2412

Hold on to you - Kyle & Peg

Eine Geschichte der zweiten Chancen, die zeigt, dass die richtigen Menschen das Leben ausmachen

kabig

Trust Again

Einfach nur schrecklich

nevermine

Du + Ich = Liebe

So ein schönes Buch, das mich total bewegt und verändert hat.

laraantonia

Vorübergehend verschossen

Diese wunderbare Mischung aus Witz, Humor und Romantik ergibt wirklich ein tolles Lesevergnügen

vronika22

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein Genuss

    Am liebsten lebenslänglich
    Sonnenbluemchen67

    Sonnenbluemchen67

    09. June 2016 um 16:43

    Inhalt: Vier Menschen. Zwei Lügen. Eine Liebe. Voller Vorfreude auf ihre Hochzeit kann Alina ihr Glück kaum fassen. Alles scheint perfekt, bis ihr Verlobter Leon drei Tage vor dem großen Tag plötzlich verhaftet wird. Der Tatvorwurf wiegt schwer: Vergewaltigung. Auch wenn sie mit ihrem Herzen fest an seine Unschuld glaubt, wachsen in ihrem Verstand leise Zweifel. Hin- und hergerissen von ihren Gefühlen macht sie sich auf die Suche nach der Wahrheit und erkennt schnell, dass sie längst nicht alles über ihn weiß. Das Chaos ist perfekt, als sie über ihre eigene Vergangenheit stolpert. Denn Leons Strafverteidiger ist alles andere als nur ein alter Bekannter. Dunkle Erinnerungen werden wach und eine fast verheilte Wunde reißt wieder auf. Wie viel Wahrheit verträgt die Liebe? (Text © Amazon.de)   Mein Fazit: Ich hatte das Glück dieses wunderbare Buch kurz vor dem Erscheinen lesen zu dürfen und ich habe es genossen. Wie auch schon in den vorherigen Büchern der Autorin Alissa Stern, wurde ich nicht enttäuscht. Also fang ich doch mal an und erzähle euch ein wenig über das vorliegende Buch.   …das Cover: wie schon bei den bisherigen Cover der Autorin, findet man hier ihre Lieblingsfarbe Lila wieder. Somit fügt es sich sehr gut in die bisher erschienen Bücher ein.     …die Geschichte: Die Autorin Alissa Stern hat ihrer Protagonistin Alina eine sehr spannende Geschichte erleben lassen. Es fehlt nicht an Dramatik und auch nicht an Romantik. Auch wenn diese erst zum Ende des Buches hin so richtig in Fahrt kam. Ich konnte das Buch nur schwer zur Seite legen. Musste unbedingt schnell wissen, wie es weiter geht. Wer es romantisch und auch spannend, ala Krimi, liebt, der findet hier genau seinen Geschmack wieder.

    Mehr
  • Einfach wow :)

    Am liebsten lebenslänglich
    Peanuts1973

    Peanuts1973

    27. May 2016 um 22:42

    Als großer Fan von Alissa Sternes Geschichten, kam ich auch um ihr neuestes Buch nicht vorbei, und ja, wieder einmal war ich begeistert. Die Autorin jagt Alina durch alle Höhen und Tiefen. Freude, Leid, Trauer, sämtliche Emotionen wurden bedient, man lebt regelrecht die Geschichte von Alina mit. Die Story ist spannend, unvorhersehbar, wendungsreich in einem fesselnden flüssigen Schreibstil geschrieben. Die Autorin hat sich hier mal wieder selbst übertroffen, man merkt mit jedem Buch, wie sie sich weiterentwickelt. Eine wirklich großartige Leistung, die Lust auf mehr macht und absolut lesenswert ist.

    Mehr
  • Hach ja, ich mag es, mal wieder nicht zu wissen, wie ich das hier beschreiben soll !!!!

    Am liebsten lebenslänglich
    MelCBB

    MelCBB

    27. May 2016 um 00:14

    Ich durfte dieses Buch vorab testlesen, was keinesfalls meine ehrlich und unvoreingenommene Meinung beeinflusst hat !!!   Stell dir vor, du bereitest dich auf den schönsten Tag deines Lebens vor! Aber während du gerade bei der letzten Anprobe, für dein perfektes Brautkleid bist, bricht die Hölle über dich herein !!   Man nimmt dir das weg, was du am meisten liebst und das 3 Tage, vor dem großen Ereignis !!   Stell dir außerdem vor, nur deine erste große Liebe, kann dir dabei helfen, dass zurück zu bekommen, was du zum glücklich sein brauchst .   Du musst es annehmen, obwohl dieser Mensch vor Jahren dein Leben zerstört hat und du nicht weißt, wie gerade er nun dafür sorgen soll, dass dein Leben wieder in geregelten Bahnen verlaufen kann.   Und stell dir vor, dann erfährst du plötzlich, dass deine erste große Liebe dich verlassen hat, obwohl sie nie aufgehört hat dich zu lieben.   Das alles und noch viel mehr, bricht plötzlich über Ally herein.   Sie droht an ihrem Schicksal zu zerbrechen, doch sie gibt nicht auf und stellt sich Dingen, die sie sich niemals hätte vorstellen können.   Dieses Buch war eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Höhen und Tiefen, in immer Wechselnden Abständen, zwangen meine Kinnlade in den Keller, mehr als nur einmal.   Ich bin es bei Alissa Sterne ja gewöhnt, dass sie mich sowohl zum schmunzeln, als auch zum Staunen bringt, aber hier hat sich das ganze wieder auf eine völlig neue Ebene begeben. Allein die Grundstory ist schon grandios gewählt, weil ich sowas noch nicht gelesen habe. Was die Umsetzung angeht …… tja, überzeugt euch einfach mal selbst davon.   Ihr werdet es nicht bereuen !!   Ganz lieben Dank, an Alissa Sterne !!!!

    Mehr