Alistair MacLean Geheimkommando Zenica

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geheimkommando Zenica“ von Alistair MacLean

Roman. 291 S. (Quelle:'Sonstige Formate/01.08.1982')

Stöbern in Krimi & Thriller

Geständnisse

Welch grandioses und doch verstörendes Gefühl über Rache und Schuld!

Kleines91

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

AchtNacht

Durchaus spannend, habe aber nach der Buchbeschreibung von der Geschichte mehr erwartet.

Fraenn

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

Death Call - Er bringt den Tod

Wie schafft er es nur immer wieder, noch eins drauf zu setzen. Er wird einfach immer besser!

Ladyoftherings

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre. Der Dialekt hat mich leider beim Lesen sehr gestört

Fleur91

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Geheimkommando Zenica" von Alistair MacLean

    Geheimkommando Zenica
    Jens65

    Jens65

    01. August 2008 um 21:17

    Ein Agenten-Thriller im Bosnien des Zweiten Weltkriegs. MacLean, der Meister der Überraschung, hat hier ein Buch geschrieben, das einen nicht ruhen läßt, bis man es zu Ende gelesen hat. Da "spazieren" britische Geheimdienstoffiziere durch feindliche Lager, nie weiß der Leser wer wirklich die "Bösen" sind und wer die "Guten". Das Lesen wird so zur emotionalen Achterbahnfahrt.