Alix Bosco

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Alix Bosco

Alix Bosco ist das Pseudonym des bekannten neuseeländischen Schriftstellers Greg McGee für seine Thriller. »Cut & Run«, 2009 erschienen, wurde mit dem im Jahr 2010 erstmals ausgeschriebenen Dame Ngaio Marsh Award ausgezeichnet, »Slaughter Falls« folgte 2010. Erst Ende 2011 gab er sich als Autor hinter dem Pseudonym Alix Bosco zu erkennen und beendete damit die Spekulationen und Diskussionen um die vermeintliche Krimiautorin Bosco. 2012 erschien die deutsche Übersetzung von »Cut & Run« unter gleichnamigem Titel im ars vivendi verlag.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auckland Bande

    Cut & Run

    walli007

    26. May 2013 um 09:43 Rezension zu "Cut & Run" von Alix Bosco

    Nach einem Burnout in ihrem Job als Sozialarbeiterin ist Anna nur mühsam wieder auf die Beine gekommen. Ruhe findet sie beim Paddeln. Froh ist sie, dass ihr Sohn die Drogensucht überwunden zu haben scheint. So langsam beginnt sie auch wieder zu arbeiten und zwar für ein Anwaltsbüro, für das sie Vorarbeiten in den Fällen leistet. Das Büro hat die Verteidigung von Kamal übernommen, der seinen früheren besten Freund erschossen haben soll und sich schuldig bekannt hat. Anna kennt Kamal von früher und als sie dessen Mutter aufsucht ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.