Alix Ohlin In einer anderen Haut, 6 Audio-CDs

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In einer anderen Haut, 6 Audio-CDs“ von Alix Ohlin

Kann man eine andere Person retten? Die Therapeutin Grace will einen gescheiterten Selbstmörder zurück ins Leben holen. Ihre ehemalige Patientin Annie nimmt eine schwangere Obdachlose in ihrer New Yorker Wohnung auf. Und Grace’ Exmann Mitch verlässt die Frau, die er liebt, um in der Kälte Kanadas einer Inuit-Gemeinde zu helfen. Drei grundverschiedene Menschen suchen ihr Heil in der Selbstlosigkeit. Aber geht es wirklich um Rettung des anderen? Oder letztlich doch nur um uns selbst? Auf ihrer Suche nach Antworten durchleben Grace, Annie und Mitch Momente der Liebe, der Verzweiflung und des unverhofften Glücks.

Stöbern in Romane

Ehemänner

Seltsam konfuses Buch über eine Frau auf der Suche nch sich selbst.

ulrikerabe

Der gefährlichste Ort der Welt

Gefährlich normal!

Patiih

Das Geheimnis des Winterhauses

Facettenreich und fesselnd - wieder einmal ein fantastischer Roman der Autorin !

vielleser18

Leere Herzen

Ein sehr empfehlenswertes Buch.

Greedyreader

Der Klang der verborgenen Räume

Tolles Setting, leider war mir die Geschichte zu vorhersehbar.

AmyJBrown

Kleine Stadt der großen Träume

Ein bisschen viel Eishockey zu Beginn, aber durchhalten lohnt sich ;)

Schwarzkirsche

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • In einer anderen Haut

    In einer anderen Haut, 6 Audio-CDs

    Daphne1962

    21. October 2016 um 12:20

    ...steckt man nur, wenn man sich zu viel um die Belange von anderen Menschen kümmert. Oder wie ist der Titel des Hörbuches von der Autorin zu verstehen? Die Therapeutin Grace will einen gescheiterten Selbstmörder zurück ins Leben holen. Ihre frühere Patientin Annie nimmt eine schwangere Obdachlose in ihrer New Yorker Wohnung auf. Der Exmann von Grace Mitch verlässt die Frau, die er liebt, um in der Kälte Kanadas einer Inuit-Gemeinde zu helfen. Wir tauchen also ab in 3 verschiedene Geschichten, die sich über Jahre erstrecken. Mal in der Gegenwart, mal in der Vergangenheit. Aber worum geht es denn wirklich? Um Rettung des anderen? Oder will jeder selbst sehen, wo er bleibt? Was wollte die Autorin mit dem Buch sagen? Es bleibt so gar nichts im Gedächtnis. Die Protagonisten bleiben sehr blass. Ein gutes Buch hinterläßt bei mir immer darüber nachzudenken, wie man selbst gehandelt, was man anders gemacht hätte. Aber hier ist das leider nicht der Fall, die Geschichten verblassen so schnell, wie man sie gehört hat. Gelesen wurden die Geschichten von Maren Eggert und Heikko Deutschmann. Die Autorin hätte meiner Meinung nach nur Grace und Mitch in den Vordergrund stellen sollen und diese beiden Personen, die ja mal ein Ehepaar waren, tiefgängiger darstellen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks