Alix Renard

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(3)
(5)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Elissa

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Elissa

    Elissa

    Svarta

    Rezension zu "Elissa" von Alix Renard

    Inhalt:""Elissa" ist der neue Erfolgsroman des Berliner Schriftstellers Rudolph Castell. "Elissa" ist gleichzeitig die Geschichte seines Lebens - Elissa ist die Tochter, die vor 1988 in der DDR spurlos verschwand und die er seitdem unermüdlich sucht. Darunter leidet seine Ehe zu der Theaterschauspielerin Josephine, die sich von ihm ungeliebt fühlt und in eine Affäre flüchtet. Auch Rudolphs jüngere Kinder haben sich von ihm entfremdet, ohne dass er es bemerkt hat. Der entscheidende Hinweis auf Elissa soll ein Wendepunkt in seinem ...

    Mehr
    • 5

    Svarta

    22. November 2014 um 15:38
  • Elissa von Alix Renard

    Elissa

    dine04

    20. September 2014 um 21:29 Rezension zu "Elissa" von Alix Renard

    Obwohl der Klappentext mein Interesse weckte, war ich Zugegebenermaßen ein klein wenig skeptisch ob dieses Buch meinen Geschmack trifft. Aber meine Sorge war völlig unbegründet denn ich habe Elissa von Alix Renard in einem Rutsch durchgelesen.Der Schreibstil der Autorin war angenehm flüssig und schnell zu lesen. Die Protagonisten wurden äußerst lebendig  beschrieben, so dass man sich sofort mit ihnen verbunden fühlt. Die Handlungen waren mit sehr viel Liebe zum Detail erzählt, ohne aber zu langezogen und trocken/öde zu werden. ...

    Mehr
  • Liest sich sehr schnell und sehr locker

    Elissa

    nadines-lesewelt

    18. September 2014 um 11:30 Rezension zu "Elissa" von Alix Renard

    Rudolph Castell hat gerade seinen neustem Roman veröffentlich. Doch der Roman „Elissa“ ist mehr für ihn, als nur eine Geschichte. Es ist seine Geschichte, die Geschichte von seiner Tochter „Elissa“, die er mit drei Jahren das letzte Mal gesehen und die er seitdem sucht. Doch seitdem hat sich einiges verändert, Rudolph ist verheiratet und hat zwei Kinder. Doch seine Frau und seine Kinder leiden unter der Suche nach Elissa. Sie alle haben das Gefühl gegen diese Suche nicht anzukommen. Plötzlich wird Rudolphs Buch zu einem ...

    Mehr
  • "Elissa" von Alix Renard

    Elissa

    Jacynthe

    26. August 2014 um 18:55 Rezension zu "Elissa" von Alix Renard

    Inhalt Der Schriftsteller Rudolph Castell hat es nie verkraftet, dass seine Exfrau mit seiner Tochter verschwunden ist, als er in der DDR inhaftiert wurde. Selbst 20 Jahre später lässt er das eine Familie nur zu deutlich spüren, denn über allem schwebt Elissa, seine erste Tochter. Seine letzte Hoffnung ist der Roman, den er über sie geschrieben hat, und tatsächlich häufen sich die Hinweise auf ihren Aufenthaltsort. Doch während Rudolph einem Wunschbild hinterher rennt, versinkt seine Familie im Chaos. Werden sie gemeinsam einen ...

    Mehr
  • Es geht darum zu schätzen, was man hat und zu finden, was man braucht

    Elissa

    LeJardinDuLivre

    06. August 2014 um 10:31 Rezension zu "Elissa" von Alix Renard

    Eine während DDR-Zeiten verschwundene Tochter? Ein Erfolgsroman, der dabei helfen soll, sie wiederzufinden? Klingt nicht nur spannend, sondern ist es auch! Alleine die Idee, das in diesem Buch namens "Elissa" die Hauptperson, ein Autor, ein für die Story wichtiges Buch namens "Elissa" schreibt ist einfach faszinierend. Auf der Kehrseite standen für mich - einen durch aus fröhlichen Menschen - die Ängste hier in ein melodramatisches Familiendrama abzurutschen, das durchschnittlich aus mehr Stimmungstiefs als Hochs besteht und ...

    Mehr
  • wenn die Vergangenheit nicht losläßt und das neue Leben zu bedrohen scheint...

    Elissa

    Kendra

    Rezension zu "Elissa" von Alix Renard

    „Elissa“ von Alix Renard das mit seinem schlichten weißen Cover eher unscheinbar, fast gesichtslos wirkt, überzeugte mich in vollster Linie mit dessen starken und berührenden Familiengeschichte, die zwischen Leid und Hoffnung schwankt und stets den Leser daran erinnert, wie zerbrechlich das Glück sein kann, das man errungen hat. Die Geschichte ist in 2 große Kapitel unterteilt, die mit den Namen der beiden Töchter von Rudolph Castell betitelt wurden; Elissa und Ana. Die Autorin Alix Renard schreibt über den leidenschaftlichen ...

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks