Allan Guggenbühl Kleine Machos in der Krise

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleine Machos in der Krise“ von Allan Guggenbühl

Die Welt der Jungen sieht anders aus, als die der Mädchen. Auch in der Schule leben die Geschlechter in verschiedenen Welten. Mädchen nehmen den Unterricht anders wahr als Jungen und setzen andere Akzente. Der Autor fordert ein Umdenken in der Geschlechtererziehung. Es ist dringend geboten, dass diese Unterschiede sowohl in der Schule als auch in der häuslichen Erziehung mehr Berücksichtigung finden. Ein Buch, das mit ideologischen Vorurteilen aufräumt und neue Perspektiven für die Praxis aufzeigt.

Stöbern in Sachbuch

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

Spring in eine Pfütze

Lustige und verrückte Ideen, die den Tag wirklich lustig machen c:

SmaragdEffect

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kleine Machos in der Krise" von Allan Guggenbühl

    Kleine Machos in der Krise
    variety

    variety

    20. January 2008 um 17:40

    Eine treffende Analyse der "Probleme" mit den Jungs von heute. Ob allerdings alle so reagieren, wie er es beschreibt, wage ich zu bezweifeln. 2-3 Tipps: Jungs wollen mehr Befehle als Bitten oder klare Regeln und Belohnungen. Dann "spuren" sie...!