Allan Guthrie

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 50 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(13)
(6)
(2)
(3)

Bekannteste Bücher

Death de LYX - Leide!

Bei diesen Partnern bestellen:

Family Job: Kriminalroman

Bei diesen Partnern bestellen:

6 Stunden Angst

Bei diesen Partnern bestellen:

Hard Man

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Jail

Bei diesen Partnern bestellen:

Family Job

Bei diesen Partnern bestellen:

Abschied ohne Küsse

Bei diesen Partnern bestellen:

Post Mortem

Bei diesen Partnern bestellen:

Kiss Her Goodbye

Bei diesen Partnern bestellen:

Slammer

Bei diesen Partnern bestellen:

Killing Mum

Bei diesen Partnern bestellen:

Two-way Split

Bei diesen Partnern bestellen:

Hard Man

Bei diesen Partnern bestellen:

Savage Night

Bei diesen Partnern bestellen:

KISS HER GOODBYE

Bei diesen Partnern bestellen:

Kill Clock

Bei diesen Partnern bestellen:

Two-Way Split

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Von Kackvögelchen, Blowjobs und einem fordernden beruflichem Umfeld

    Black Jail
    Pashtun Valley Leader Commander

    Pashtun Valley Leader Commander

    11. November 2014 um 15:22 Rezension zu "Black Jail" von Allan Guthrie

    Neunzig Prozent aller Tötungsdelikte sind Beziehungstaten. Das heisst das Opfer kannte den Täter. In unserem Fall hat der Täter einen Filmriss. Einen richtigen Filmriss. Die Mutter aller Filmrisse hat scheinbar Allan Guthrie erfunden. Guthrie entwirft ein knappes lakonisches Kammerstück. In den Hauptrollen ein junger Berufsanfänger. Scheinbar ist alles gut. Unser "Held" hat die erste richtige Stelle in seinem Leben ergattert. Er ist im öffentlichen Dienst. Er arbeitet im Justizvollzug. Sein berufliches Umfeld ist ...

    Mehr
  • Sechs blutige Stunden in Edinburgh

    Family Job
    Stefan83

    Stefan83

    21. October 2011 um 15:51 Rezension zu "Family Job" von Allan Guthrie

    Auch wenn es in den Zeiten der Cody McFadyens, Mark Nykanens und Mo Hayders vielleicht überflüssig geworden ist, darauf hinzuweisen, seien an dieser Stelle vorab die Zartbesaiteten unter den Krimilesern gewarnt: Das neueste beim Rotbuch Verlag erschienene Werk des britischen Shootingstarschriftstellers Allan Guthrie, „Family Job“, kratzt in seinen Schilderungen der Gewalt nah an den Grenzen des Erträglichen. Bereits bei dem im vorherigen Jahr veröffentlichten „Hard Man“, der Titel lässt es schon vermuten, ging es knallhart zur ...

    Mehr