Allan Pease

 3,3 Sterne bei 499 Bewertungen

Lebenslauf von Allan Pease

Die Autoren gehören zu den führenden Kommunikationstrainern der Welt. Ihre Bücher "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken" sowie "Warum Männer lügen und Frauen dauernd Schuhe kaufen" wurden zu Megasellern und sind jetzt bereits Klassiker der Beziehungsliteratur.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Allan Pease

Neue Rezensionen zu Allan Pease

Cover des Buches Warum Männer lügen und Frauen immer Schuhe kaufen (ISBN: 9783898307253)Elenas-ZeilenZaubers avatar

Rezension zu "Warum Männer lügen und Frauen immer Schuhe kaufen" von Allan Pease

Hilft auf jeden Fall beim Zusammenleben
Elenas-ZeilenZaubervor 5 Jahren

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘
Dass Männer und Frauen unterschiedlich sind, ist ein Fakt. Wie man zusammenfinden kann und das Zusammenleben erleichtern kann, haben Allan und Barbara Pease sehr anschaulich beschrieben.
Es gab immer eine Situation, die jeder von und kennt und dann eine Lösung, die beiden gerecht wird. Leider muss ich sagen, dass es meist die Frauen sind, die die Männer verstehen sollen und sich ihrer Denkweise anpassen sollen. Na ja, wahrscheinlich, weil wir Mädels emotional intelligenter als die meisten Männer sind. Andererseits sehe ich es auch als Gefahr der Manipulation, wenn man uns Ladies die Männer erklärt und uns Tipps gibt, wie wir das, was wir wollen, erreichen können.
Aber alles hat seine 2 Seiten ;)
Häufig musste ich grinsen und spätestens, als das Thema „Nörgeln der Frau“ kam, konnte ich nur nicken. Ja, meine Geschlechtsgenossinnen nörgeln definitiv und das geht selbst mir als Frau auf den Keks. Dass Männer da abschalten, kann ich gut verstehen - selbst Hunde ignorieren dann den Menschen irgendwann. Aber ich schweife ab.
Natürlich bedarf eine Änderung des Verhaltens der Ausdauer und dafür braucht es einen langen Atem - aber wenn das Ergebnis stimmt? Dann ist es das doch wert :) Aber leider leben viele lieber unzufrieden und nörgeln, statt etwas zu ändern, denn dies würde bedeuten, dass sie Verantwortung übernehmen ;)
Es wird auch auf Kindererziehung eingegangen, was ich interessant fand.
Liebe Frauen, Mädels, Ladies, hört euch das Hörbuch an und lebt es. Das erleichtert allen das Leben und vor allem macht es alle zufriedener und entspannter. Von mir gibt es 5 ungelogene Sterne.

‘*‘ Klappentext ‘*‘
Lügen Männer wirklich häufiger als Frauen? Natürlich! Aber warum? Kaufen Frauen Schuhe, weil sie neue brauchen? Oder weil sie emotional "Dampf" ablassen müssen? Und was passiert, wenn die beiden so verschieden geprägten Geschlechter miteinander auskommen wollen? Anhand neuester Erkenntnisse der Verhaltens- und Hirnforschung, gewürzt mit zahlreichen witzigen Beispielen aus der Beziehungskiste, analysieren Allan und Barbara Pease alle Facetten dieser unerklärlichen Liaison zwischen den Geschlechtern.

Kommentieren0
67
Teilen
Cover des Buches Der tote Fisch in der Hand (ISBN: 9783548363936)VitoVentisettes avatar

Rezension zu "Der tote Fisch in der Hand" von Allan Pease

Verbale Kommunikation macht lediglich 30% aus...
VitoVentisettevor 6 Jahren

Das Buch hatte ich schon fast vergessen in meinem Regal. Gerade der, der entweder ein Geschäft anbahnt, oder jemand, der versucht seine Frau / Mann fürs Leben zu finden, wird interesse an diesem Titel haben. In 18 schön aufgeteilten Kapiteln, mit jede Menge an Unterkapiteln veranschaulicht dieses Buch, wie sich die nonverbale Kommunikation aufteilt bzw. was es da alles zu entdecken gibt. In meiner Ausbildung zum Sozialpädagogen haben wir auch immer wieder das Thema Kommunikation gestreift. Jedoch mehr auf der Watzlawickschen und Molcho-Ebene... (Neben Schultz von Thun und Co!) Aber hier hält man ein Werk in Händen, das eigentlich KEINEN tiefergehenden Einblick erlaubt. Am Ende kommt man dahinter, dass man ganz schön regional gehalten wurde. So richtig auf die verschiedenen Kulturellen Aspekte, Gepflogenheiten, Riten, wird nicht wirklich eingegangen. Wenn Hr Müller von Nebenan interesse daran hat, verstehe ich das gut. Aber ein Professor am Rektorat wird sich weniger damit beschäftigen, da es zu schlicht ist. Teilweise erkennt man eine "Anleitung" für Geschäftsmänner und -Frauen, die es ihnen ermöglichen soll, dank diesem Buch, Ihre Gewinn-marchen zu optimieren. Der Geschäftspartner gibt ja alle Mittel in die Hand, dank seiner Bewegungen. Im großen und ganzen fand ich es sehr informativ. Um qualitativ in dieser Richtung zu arbeiten... bedarf es dann doch richtiger Fachlektüre... Alles in allem ein gelungenes Werk, für Hans, Berta und Fritz (hier als Synonym für Allerweltsleser zu werten).

Kommentieren0
10
Teilen
Cover des Buches Die kalte Schulter und der warme Händedruck (ISBN: 9783548368085)Krazzees avatar

Rezension zu "Die kalte Schulter und der warme Händedruck" von Allan Pease

Rezension zu "Die kalte Schulter und der warme Händedruck" von Allan Pease
Krazzeevor 13 Jahren

Witzig geschrieben und anschaulich erklärt.Auf jeden Fall lesenswert.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 762 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks