Allen Eskens

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 19 Rezensionen
(19)
(5)
(6)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • wahnsinnig spannend & fesselnd 🤩

    Das Leben, das wir begraben

    Kat_Von_I

    07. September 2018 um 07:34 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    Joe kommt aus keinen guten Verhältnissen. Seine Mutter trinkt & verzockt all ihr Geld und kümmert sich schlecht um Joe’s Bruder Jeremy. Jeremy ist Autist und sein einziger Anker ist Joe. Die 2 brauchen einander. Immer wieder muss Joe, Jeremy zu sich holen weil seine Mutter vor Gericht steht oder wieder mal für Tage verschwunden ist. Das alles ist nicht leicht für Joe denn er hat genug mit seinem Studium zu tun, ganz besonders mit der Englisch Hausaufgabe „Schreibe eine Biografie“. Joe entscheidet sich für einen verurteilten ...

    Mehr
  • FESTA erwischt mich nun auch in der Liga Anspruchsvoll

    Das Leben, das wir begraben

    LeseBlick

    21. August 2018 um 19:58 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    InhaltsangabeDer Student Joe Talbert muss fürs College mit einem völlig Fremden ein Interview führen. Dafür sucht er in einem Pflegeheim nach der passenden Person und trifft auf den krebskranken, im Sterben liegenden Carl Iverson. Doch Iverson ist kein harmloser alter Mann. Er ist ein verurteilter Mörder. Vor 30 Jahren soll er ein Mädchen missbraucht, umgebracht und in seinem Schuppen verbrannt haben. Nach einigen Gesprächen erkennt Joe, dass etwas an dem grausamen Mordfall nicht stimmt. Es gibt zu viele Widersprüche. Joe ...

    Mehr
  • Die Päckchen des Lebens schonungslos ausgepackt.

    Das Leben, das wir begraben

    Schurkenblog

    08. August 2018 um 13:51 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    Joe ist so ein netter Typ von nebenan, der eigentlich nur sein Studium beenden will. Das ist mit einer alkoholkranken Mutter, einem autistischen Bruder und Geldsorgen aber nicht so leicht. Für seinen Biografie-Kurs muss über einen alten Menschen eine Biografie schreiben. Und so findet Joe Carl. Carl Iverson, verurteilter Mörder, der vor über 30 Jahren ein 14jähriges Mädchen vergewaltigt und getötet haben soll. Aber auch Carl trägt noch andere Päckchen mit sich herum, die nun nach und nach ausgegraben werden. Die Geschichte lebt ...

    Mehr
  • Der letzte Kick fehlte

    Das Leben, das wir begraben

    monerl

    07. August 2018 um 16:14 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    KurzmeinungGenre: Krimi, ThrillerHandlung: Joe muss für sein Studium ein Interview mit einem älteren Menschen führen. Da er niemanden aus seinem familiären Umfeld wählen will, versucht er sein Glück in einem Altenheim in seiner Nähe. Dort trifft er auf den todkranken Carl, der sich bereit erklärt, bei dem Projekt mitzumachen. Er ist ein verurteilter Mörder. Joe spricht mit Carl, nimmt Einsicht in die Prozessakten und fängt an an Carls Schuld zu zweifeln.Charaktere: Der Autor hat ein paar sehr interssante Charaktere geschaffen. ...

    Mehr
  • Etwas zu viel von allem...

    Das Leben, das wir begraben

    MissRichardParker

    20. July 2018 um 13:08 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    Joe muss für sein Studium ein Interview führen und entscheidet sich für Carl, der in einem Pflegeheim lebt. Carl ist jedoch nur im Heim weil er Krebs im Endstadium hat, eigentlich müsste er im Gefängnis sitzen. Vor 30 Jahren hat er ein Mädchen umgebracht. Joe will herausfinden was vor 30 Jahren wirklich geschah, denn er merkt durch die Gespräche mit Carl, dass dieser Unschuldig sein muss. Mit seiner Suche nach der Wahrheit begibt sich Joe in Gefahr... Eine spannende Geschichte, relativ flüssig erzählt. Dennoch wollte meiner ...

    Mehr
  • Ein MUST READ vom Festa Verlag und ein MUST READ von mir

    Das Leben, das wir begraben

    Sakle88

    10. July 2018 um 20:24 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    Inhalt:Joe Talbert geht aufs College. Für einen seiner Kurse hat er eine Hausaufgabe zu erfüllen, in der er einen ihn unbekannten Menschen interviewen soll um eine Biographie zu schreiben.Wo soll er jemanden dafür finden? Kurzerhand beschließt er sich in einem Seniorenheim umzuschauen, denn meist haben Senioren ja doch eine Geschichte zu erzählen. Als ihm dort von Carl Iverson erzählt wird hat er seine Person für die Aufgabe gefunden, doch er ahnt noch nicht was das mit ihm anstellen wird. Denn Carl ist vor 30 Jahren ins ...

    Mehr
  • Unschuldig

    Das Leben, das wir begraben

    Booklove91

    09. July 2018 um 13:05 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    Inhalt:Der Student Joe Talbert muss fürs College mit einem völlig Fremden ein Interview führen. Dafür sucht er in einem Pflegeheim nach der passenden Person und trifft auf den krebskranken, im Sterben liegenden Carl Iverson.Doch Iverson ist kein harmloser alter Mann. Er ist ein verurteilter Mörder. Vor 30 Jahren soll er ein Mädchen missbraucht, umgebracht und in seinem Schuppen verbrannt haben. Nach einigen Gesprächen erkennt Joe, dass etwas an dem grausamen Mordfall nicht stimmt. Es gibt zu viele Widersprüche. Joe überkommt eine ...

    Mehr
  • Spannend geschrieben

    Das Leben, das wir begraben

    Emmas_Bookhouse

    04. July 2018 um 15:39 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    Das Leben, das wir begraben – Allen EskensVerlag: Festa Kategorie: Must ReadGebundene Ausgabe: 19,99 €Ebook: 5,99 €ISBN: 978-3-86552-641-0Erscheinungsdatum: 14. Mai 2018 Genre: ThrillerSeiten: 416Inhalt:Der Student Joe Talbert muss fürs College mit einem völlig Fremden ein Interview führen. Dafür sucht er in einem Pflegeheim nach der passenden Person und trifft auf den krebskranken, im Sterben liegenden Carl Iverson.Doch Iverson ist kein harmloser alter Mann. Er ist ein verurteilter Mörder. Vor 30 Jahren soll er ein Mädchen ...

    Mehr
  • Leseempfehlung für alle Thrillerfans! Ich vergebe 5 von 5 Punkte!

    Das Leben, das wir begraben

    Buecherherz79

    28. June 2018 um 21:12 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    Nachdem ich nun das Buch mit 414 Seiten innerhalb 24 Stunden durchgelesen habe, kann ich nur zu gut verstehen, warum der Autor fast alle Award abgeräumt hatte. "Ein meisterhafter Thriller, der in den USA fast alle Literaturpreise gewann" - so steht es im Buch. Auch ich bin sehr beeindruckt. Vorallem, weil es ein Erstlingswerk ist, von Allen Eskens. Ein junger Student, namens Joe Talbert muss fürs College ein Interview führen. In einem Pfegeheim wird er von der Leiterin zu dem krebskranken, im Sterben liegenden Carl Iverson ...

    Mehr
  • Ein sehr einnehmender und fesselnder Thriller der mich überraschte!

    Das Leben, das wir begraben

    Line1984

    28. June 2018 um 11:09 Rezension zu "Das Leben, das wir begraben" von Allen Eskens

    Auf "Das Leben, das wir begraben" habe ich mich unglaublich gefreut. Ich hatte bisher nur gutes gehört und natürlich war ich gespannt warum dieses Debüt des Autoren mit Preisen überschüttet wurde.Das Cover finde ich ziemlich beeindruckend, es hat eine Intensität und dennoch ist es schlicht, doch genau das gefällt mir richtig gut. Der Klappentext klang ebenfalls richtig gut und ich freute mich sehr auf dieses Buch.Der Einstieg ins Buch fiel mir leicht, der Schreibstil des Autoren liest sich locker und sehr flüssig. Ich hatte ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.