Allen Ginsberg

(50)

Lovelybooks Bewertung

  • 97 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(25)
(19)
(4)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Geheul und andere Gedichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Herzgesänge

Bei diesen Partnern bestellen:

Gedichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Tod & Ruhm

Bei diesen Partnern bestellen:

The Essential Ginsberg

Bei diesen Partnern bestellen:

The Essential Ginsberg

Bei diesen Partnern bestellen:

Kaddisch

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheul und andere Gedichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Allen Ginsbergs Notizbücher

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Untergang Amerikas

Bei diesen Partnern bestellen:

Luminous Dreams

Bei diesen Partnern bestellen:

Kaddish and Other Poems 1958 - 1960

Bei diesen Partnern bestellen:

Planet news

Bei diesen Partnern bestellen:

Howl & Other Poems Number Four

Bei diesen Partnern bestellen:

Viele Lieben /Many Loves

Bei diesen Partnern bestellen:

Beat & Pieces

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Stück Geschichte

    Howl
    JenniferHilgert

    JenniferHilgert

    07. October 2016 um 19:02 Rezension zu "Howl" von Allen Ginsberg

    Wenn man sich als Dichterin in die Wellen einer fremden Sprache legt, sich ihren Formen und Farben anzupassen sucht, mal stürmisch und mal seicht zu sein, ohne sich in eigenen Welten zu ertränken, nicht im Alten untergehen, so singt man mit Sirenen, das altbewährte Lied, das mit dem rauen Liedtext gleich, der plötzlich in Vergessenheit gerät, bevor er neu geboren wird.EinBuchSatz: http://schriftverkehr.net/2015/11/22/einbucheinsatz-ein-englisches-buch/

  • Rezension zu "Howl" von Allen Ginsberg

    Howl
    patchogreen

    patchogreen

    23. January 2011 um 10:30 Rezension zu "Howl" von Allen Ginsberg

    I have seen the best minds of my generation destroyed by madness...mitreissend, voller Energie, tief traurig, schockierend...ein par force Ritt durch ein Leben, dessen grobe Züge man beim zumindest zweiten Lesen kennen sollte, weil einem vieles sonst entgeht...und wehe man lese es in einer anderen Sprache als der des Dichters.