Alli Sinclair Die spanische Tänzerin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die spanische Tänzerin“ von Alli Sinclair

Das Lied Spanien in unserem Herzen 1944: Katarina ist passionierte Flamenco-Tänzerin. Für das Tanzen und ihre große Liebe wagt sie sogar den Bruch mit ihrer Familie. Mit Raúl gelingt es Katarina, die wahre Leidenschaft des Tanzes zu verkörpern, mit ihm hat sie die Kraft, sich dem Widerstand gegen das Franco-Regime anzuschließen. Doch dann wird sie verraten, von jemandem, der sie gut kennt ... 2016: Charlotte verspricht ihrer kranken Großmutter, die Herkunft eines Gemäldes zu klären, das diese von ihrem Vater geerbt hat. In der pulsierenden Altstadt Granadas findet Charlotte nicht nur die Liebe, sondern über die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ihrer Familie auch den Mut, sich ihrer heimlichen Leidenschaft zu widmen: der Malerei. »Ein Liebeslied an den Flamenco, eine Ode an alle Frauen, die im Tanz ihren Freiheitswillen und ihre Weiblichkeit ausdrücken.« Nina George

Stöbern in Historische Romane

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

Das Erdbeermädchen

Ein historischer Norwegen-Roman, mit dem Maler Munch als Nebendarsteller ...

MissNorge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen