Allie Kinsley Fire&Ice 10 - Joey Parker

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fire&Ice 10 - Joey Parker“ von Allie Kinsley

Super schöne Geschichte, die zeigt, daß nicht alles auf den ersten Blick so ist, wie es scheint. Und ich finde Joey zum Anbeißen- so lieb!

— Finchen411

Wie alle Bücher dieser Serie unglaublich toll, romantisch, spannend und natürlich super sexy.

— meistraubi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fire&Ice 10 - Joey Parker

    Fire&Ice 10 - Joey Parker

    Svenja-r

    06. August 2016 um 19:47

    Der Anblick von Joey weckt in Kyle nichts als schlechte Erinnerungen an ihre furchtbare Vergangenheit. Wie die meisten seiner Freunde von Fire&Ice ist er zu groß, hat zu viel Tinte unter der Haut, aber vor allem hat er viel zu viele Muskeln. Auch wenn er absolut nichts unversucht lässt, um sie kennenzulernen, hält sie ihn lieber auf Abstand.Bis der riesige, tätowierte Badboy ihr dabei hilft, Kuchen für einen wohltätigen Zweck zu verkaufen. Von da an fällt es auch Kyle schwer, die Mauer, die sie um ihre Gefühle errichtet hat, aufrecht zu erhalten.Kann es wirklich sein, dass sie sich in ihm getäuscht hat und mehr in ihm steckt?Zwei Menschen die eine Gemeinsamkeit haben, und doch so unterschiedlicher sind.Das Cover sieht wieder mal super toll aus und passt auch zu der Geschichte. Mir gefällt es dass es einen Wiedererkennungswert hat.Joey betreibt ein Tattoo und Piercingstudio mit seinem Freund Mika. Er ist tätowiert, er ist groß und ein bisschen zu viel Muskeln, aber trotzdem hatte er eine weiche und liebevolle Seite an sich. Er musste schon ein Verlust hinnehmen, aber trotzdem lebt er sein Leben weiter und schaut nach vorn. Er hat sich in den Kopf gesetzt Kyle um ein Date zu bitten und gleichzeitig ihr Herz zu erobern. Ob es ihm gelingt Kyle für sich zu gewinnen? Kyle will eigentlich eine selbstbewusste Frau sein, aber Männer wie Joey schüchtern sie einfach nur ein. Sie hat eine schreckliche und dramatische Vergangenheit hinter sich, und will nur noch nach vorne blicken.Kyle hat eigentlich keine Vorteile Menschen gegenüber, bei Joey sieht das aber anders aus, sie steckt ihn wegen seines Äußeres direkt in einer Schublade. Aber nachdem sie ihn immer besser kennenlernen verblassen ihre Vorteile ihm gegenüber. Schafft sie es Joey ganz zu vertrauen und Ihre Angst zu überwinden?Fazit : am Anfang war Joey Geschichte humorvoll, nach und nach wurde sie aber emotional und auch etwas ernster.Was ich von der Geschichte nicht gedacht habe, aber dadurch hat sie mir umso besser gefallen. Ich fand es auch sehr süß von Joey dass er sich immer wieder um Kyle bemüht hat. Der Schreibstil von Allie Kinsley ist schön leicht und flüssig zu lesen. Sie schreibt einfach wundervolle Bücher die mich aus jede Leseflaute holt. Ich kann einfach sagen dass Joey Geschichte wunderschön einfühlsam, humorvoll, liebevoll, emotional und leidenschaftlich ist.Ich kann das Buch jeden Fall weiterempfehlen. Aber liest es selbst und bildet eure eigene Meinung zum Buch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks