Fire&Ice 14 - Taylor Falk

von Allie Kinsley 
4,6 Sterne bei8 Bewertungen
Fire&Ice 14 - Taylor Falk
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

F

Einer der spannendsten Teile bisher

Maro67s avatar

Es ist immer wieder ein Genuss Teile dieser Buchreihe zu lesen.

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Fire&Ice 14 - Taylor Falk"

Ex-Soldat Taylor ist der Mann, auf den sich bei Problemen alle verlassen. Genau das ist auch der Grund, warum er sich in der Ladys-Only-Abteilung des Supermarkts wiederfindet. Während er auf der Suche nach einem Schwangerschaftstest für seine Freundin Zoey ist, stolpert er unverhofft in die junge Fay. Von der ersten Sekunde an, ist er von ihr fasziniert, aber eine Reihe von Missverständnissen, lässt die beiden getrennte Wege gehen. Erst als sie sich in Talin wieder über den Weg laufen, nutzen sie die Gelegenheit und stürzen sich in eine heiße Affäre. Zurück in Boston erfährt Taylor von Fays Vergangenheit, die die Beziehung auf eine harte Probe stellt. Haben die beiden dennoch eine Chance, auf eine gemeinsame Zukunft? Dieses Buch ist Teil einer Serie, dabei aber in sich abgeschlossen. Der nächste Teil, handelt von einer anderen Person dieser Gruppe. Fire&Ice 1 - Ryan Black Fire&Ice 2 - Tyler Moreno Fire&Ice 3 - Shane Carter Fire&Ice 4 - Dario Benson Fire&Ice 5 - Brandon Hill Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen Fire&Ice 6 - Chris Turner Fire&Ice 6.5 - Gregor Zadow Fire&Ice 7 - Logan Hunter Fire&Ice 7.5 - Jonas Harper Fire&Ice 8 - Julien Fox Fire&Ice 9 - Luce Suarez Fire&ice 10 - Joey Parker Fire&Ice 11 - Matthew Fox Fire&Ice 12 - Fabio Bellini Fire&Ice 11.5 - #HappyBirthdayFireandIce Fire&Ice 12.5 - #MerryChristmasFireandIce Fire&Ice 13 - Alex Altera Fire&Ice 13.5 - #HappyBirthdayFireandIce Band 2 Fire&Ice 14 - Taylor Falk Außerdem erhältilich: die Outtake Reihe "Protect Me"! Der Liebesroman ist ca. 300 Taschenbuchseiten lang und enthält explizite Sexszenen. Kostenlose XXL-Leseprobe zu Fire&Ice 1 - Ryan Black ebenfalls auf Amazon erhältlich. Weitere Informationen: www.allie-kinsley.de www.facebook.com/allie.kinsley www.twitter.com/Allie_Kinsley Fragen, Anregungen oder Kritik gerne auch an allie.kinsley@web.de

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781981188017
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:298 Seiten
Verlag:CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum:04.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Anshas avatar
    Anshavor 7 Monaten
    Taylor & seine Fay

    Als ich vor einigen Jahren meinen Kindle bekommen habe und auf der Suche nach ebooks war, wurde mir die Reihe von Allie Kinsley ans Herz gelegt. Damals gab es 3 Bücher, die ich alle in kürzester Zeit weggesuchtet habe und seitdem ein riesiger Allie Kinsley Fan bin. Gespannt habe ich also nun auf Buch 14 gewartet und musste es dann auch schnellstmöglich lesen.
    Der Schreibstil der Autorin ist locker, modern und fesselt nur so an die Seiten. Grade angefangen ist man kurze Zeit später schon durch mit der Geschichte, weil man alles andere um sich herum vergisst.Hier wird abwechselnd aus Fay's & Taylor's Sicht geschrieben, sodass man einen guten Einblick bekommt.


    Fay ist eine liebenswerte junge Frau die es nicht leicht hat in ihrem Leben und einen On/Off Freund hat der sie einfach nicht zu schätzen weiß. So lernen sich Taylor und Fay dann im Supermarkt in der Schwangerschaftstest Abteilung kennen, was dann auch prompt für einige Missverständnisse zwischen den beiden führt. Beide denken immer wieder an den anderen und treffen sich durch Zufall in Talin wieder. Die Anziehungskraft zwischen den beiden kommt beim lesen gut rüber, aber es steht immer noch die erste Begegnung zwischen den beiden. Und so verfolgt man gespannt wie sich die Dinge in Talin entwickeln.Auch hier trifft man auf alte Bekannte wieder und erfährt auch hier durch Nebenstränge allerhand neues.
    Mir hat die Geschichte an sich gut gefallen, hatte jedoch für mich auch kleinere Schwächen.Zu erst fand ich Fay im Bezug auf ihren Ex sehr naiv. Sie hat oft für mich völlig unverständlich gehandelt und die ganze angespannte und gefährliche Situation löst sich dann für mich auch viel zu schnell.Dann Taylor der viel zu oft durch seine Hilfsbereitschaft seinen Freunden gegenüber die Bedürfnisse von Fay ignoriert und sie mehr als einmal versetzt oder dann dadurch nicht für sie da sein kann.
    Dennoch mochte ich trotz allem, beide sehr gerne. Taylor ist ein herzensguter Kerl, der es mit seiner Hilfsbereitschaft wie gesagt etwas zu sehr übertreibt. Aber ich mochte seinen blitzgescheiten Verstand und das er ein Keeper ist. Er beschützt was ihm gehört und ist sehr loyal. Auch wie er mit seinem Hund umgeht war wirklich richtig Zucker.Fay hat mich durch ihre innere Stärke sehr beeindruckt und dass sie handelt statt jammert. Beide haben gut harmoniert und die aufkommenden Gefühle ließen sich gut mitverfolgen.
    Ich freue mich schon auf weitere Geschichten, denn dank Fay's Freundinnen und den anderen Jungs ist noch genügend Potenzial für weitere Geschichten da.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    F
    Firnprinzessinvor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Einer der spannendsten Teile bisher
    Einer der spannendsten Teile bisher

    Zu Beginn muss ich mir selbst einmal eine Frage stellen: Was gefällt mir so an „Fire & Ice“?
    Im Grunde ist es immer ein bisschen dasselbe. Ein junger, gutaussehender, ungebundener Kerl lernt sie kennen. Es beginnt als lockerer Flirt und wird bald mehr. Damit hat sich die Erfolgsformel für mich auch schon. Natürlich gefällt mir die kuschelige Zeltatmosphäre in Talin oder dem Musikfestival und wie die restlichen Mitglieder reagieren, aber so im groben runter gebrochen ist es das.

    Genau diesen süßen aber schnellen Weg von locker zu mehr bestreiten auch Taylor und Fay, zwischen denen aber auch noch einige Hürden stehen. Wie ihre erste Begegnung und die Schlussfolgerungen, die Fay automatisch daraus zieht. Zoey und Mat Fans kommen dabei garantier auch ihre Kosten, denn als bester Freund von Zoey spielt sie in Taylors Geschichte eine nicht sehr kleine Rolle. Kleine Andeutungen für Trish und Logan gibt es auch, inklusive Zusatzkapitel, das mich sehr gefreut hat. Fays Freundinnen versprechen gutes Zukunftsmaterial für Fire & Ice, außerdem liebe ich die Blumenwunder und ihre gute Fee, von der ich hoffe, dass sie eine wirklich tolle eigene Geschichte bekommt.

    Band 14 war mit einer der spannendsten Teile der Reihe bisher. Fays Exfreund bringt ordentlich Schwung in die Geschichte und spannt den Spannungsbogen an. Für mich kleine Thriller Vermeiderin und bekennendes Weichei war es genau die richtige Portion Psycho-Ex-Gehabe. Gegen Ende wurde es dann etwas (sehr) traurig, also legt euch Taschentücher und etwas zum Kuscheln bereit.

    Was mich wirklich an Taylor gestört hat, so toll er auch war, ist seine übertriebene Hilfsbereitschaft. Damit meine ich nicht die „Ich trage einer alten Frau die Einkaufstüten und rette ihre Katze“-Hilfsbereitschaft, sondern die „Ich lasse alles stehen und liegen, wenn jemand sich mal die Nase nicht alleine abputzen kann“-Hilfsbereitschaft. Natürlich ist es sehr schön einen Freund zu haben, auf den man sich immer verlassen kann, aber dass Fay immer die ist, die scheinbar ganz hinten auf der Liste steht, war schon etwas traurig. An ihrer Stelle hätte ich Taylor dafür ja die ein oder andere „unabsichtliche“ nächtliche Kopfnuss gegeben.

    Fazit:

    Definitiv einer von den guten „Fire & Ice“ Bänden, der mich wünschen lässt, dass bald Nachschub kommt. 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Maro67s avatar
    Maro67vor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Es ist immer wieder ein Genuss Teile dieser Buchreihe zu lesen.
    Kommentieren0
    Nadine89s avatar
    Nadine89vor 2 Monaten
    kleinthuns avatar
    kleinthunvor 6 Monaten
    R
    ribbonsofbluevor 8 Monaten
    Chrisi3006s avatar
    Chrisi3006vor 10 Monaten
    Chrisi3006s avatar
    Chrisi3006vor 10 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks