Allie Kinsley Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

(125)

Lovelybooks Bewertung

  • 83 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 1 Leser
  • 13 Rezensionen
(93)
(21)
(9)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fire&Ice 2 - Tyler Moreno“ von Allie Kinsley

Das Leben durch die Linse ihrer Kamera zu sehen, war für Nina nie ein Problem gewesen. Sie hatte nie erwartet, einem echten Leben jemals näher zu kommen. Das Ty sich wider aller Erwartungen zu ihr hingezogen fühlt, kann sie zunächst kaum glauben. Da ihr aber sowie nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung steht, ist Nina bereit, alles anzunehmen, was er ihr bietet und vor allem solange es ihr gegönnt ist. Allein ihre Gegenwart, schenkt ihm den lang ersehnten Frieden und Ty entschließt, sie auch gegen alle Widrigkeiten zu behalten. Können Nina und Ty all die unausgesprochenen Probleme klären und dem Druck ihrer Freunde standhalten? Eine Geschichte die von Liebe, Verlust, Angst, Druck, Lust und den kleinen Verwirrungen des Alltags erzählt. Dieses Buch ist der zweite Teil einer Serie, dabei aber in sich abgeschlossen. Der nächste Teil, handelt von einer anderen Person dieser Gruppe. Fire&Ice 1 - Ryan Black Fire&Ice 2 - Tyler Moreno Fire&Ice 3 - Shane Carter (voraussichtliches Erscheinungsdatum: Feb. 2014) Der Liebesroman ist ca. 340 Taschenbuchseiten lang und enthält explizite Sexszenen. Für weitere Informationen: www.facebook.com/allie.kinsley

Wie schön sie sich ohne Worte verstehen ...

— Niphretitee

Eine ziemlich gute Geschichte, ich mag Ty. ;o) Nina gefällt mir auch mit ihrer ruhigen, stillen Art- es braucht nicht immer viele Worte!

— Finchen411

Absolut grandioses Buch, mein Lieblingsbuch der Reihe.

— Feanix

mega süüß

— anna1911

Muss man unbedingt gelesen haben!

— mariaettmueller

Eine Geschichte die von Liebe, Verlust, Angst, Druck, Lust und den kleinen Verwirrungen des Alltags erzählt.

— Katrinbacher

Dieses Buch kommt mit wenigen Dialogen aus. Trotzdem hätte ich mir mehr Worte gewünscht. Nicht jeder heißt Ty & weiß, was Nina will...

— flower1984

Ty und Nina sind einfach spitze

— hitschies

Nina und Ty...ein Paar, das sich auch ohne große Worte versteht

— vroniii

Bester Teil der Reihe! Wahnsinn!

— Crazychriss77

Stöbern in Erotische Literatur

Game of Hearts

Hat einfach alles was ein gutes Buch braucht. Absolute Suchtgefahr

lilakate

Hooked

Schöne Romance-Story.

DianaE

Als dein Blick mich traf

Sexy, prickelnd und emotional. Wer tiefe Gefühle erleben will ist hier genau richtig!

SandysBunteBuecherwelt

Frigid

Solide Geschichte, leider war vieles absolut vorhersehbar. Bin irgendwie sehr neutral gestimmt.

Edition_S

Bossman

Humorvoll, sexy, dreist, emotional. Ein großartiger Liebesroman mit heißen Szenen.

Zeilenflut

Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft

Sehr viel Erotik ... zu Beginn leider sehr oberflächlich und kaum Handlung. Das ändert sich aber im hinteren Teil des Buches

knusperfuchs

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • einfach toll!!!!

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    Chrisi3006

    18. November 2016 um 15:47

    Nachdem ich schon Ryan Black verschlungen habe, konnte ich es kaum erwarten mit Tyler weiter zulesen. Ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Ty und Nina sind so süss zusammen und bei den Beiden passt das Sprichwort: Gegensätze ziehen sich an. Jetzt freu ich mich auf Shane und Dario, die auf meinem Tolino schon warten.

  • Tyler & Nina

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    Ansha

    03. June 2015 um 07:30

    Ich oute mich mal als Allie Kinsley Fan ;) Hier geht's um den zweiten Band der Fire&Ice Reihe. Nachdem mich schon der erste Band um Ryan & Sky begeistert hat, musste ich natürlich nun auch Tyler lesen. Anfangs hatte ich meine Bedenken, Tyler und Nina sind beide sehr ruhige, schweigsame bzw wortkarge Typen. Kann da eine Geschichte überhaupt fesselnd sein? Und wie sieht es mit einer Liebesbeziehung bei 2 so ähnlichen Menschen aus? Kann das klappen!? Tja wenn es aus der Feder einer Frau Kinsley kommt, dann definitiv. Ich bin direkt in die Geschichte abgetaucht und Tyler und Nina waren mir direkt sympathisch. Die beide verstehen sich auch ohne große Worte. Im Laufe der Geschichte wächst Nina durch Ty und spricht mehr und wird auch offener. Auch Ty entwickelt sich positiv durch Nina, der sonst so zurück gezogene Ty wird offener, seine aggressive Art wird kontrollierbarer. Außerdem tauchen auch Mitglieder der Seateripes und Fire & Ice die man im ersten Band kennengelernt hat wieder auf.  Und wir lernen neue sympathische Charaktere kennen, wie Ninas Buddy Dario Benson. Für mich einer meiner Lieblingsbände dieser Reihe, und ganz klare Kaufempfehlung.

    Mehr
  • Gesten sagen mehr als Worte!

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    Katrinbacher

    02. May 2015 um 16:49

    Nachdem ich das erste Buch der Reihe gelesen hatte, musste auf dem schnellsten Weg Band 2 her! Zum Glück ist es im heutigen Zeitalter egal ob es ein Sonntag, Feiertag oder Ladenschluss ist, einfach E-Book kaufen und weiter geht es! :) Am Anfang habe ich mir noch gedacht ohh-ohh der schweigsame Ty und die stumme Nina was wird das für ein Buch??? Schnell wurde ich eines besseren belehrt und Allie Kinsley hat mich mit Ihrer Einfühlsamkeit in das Buch geholt und nicht mehr losgelassen. Im zweiten Teil treffen wir wieder alte Freunde wieder, Rayn der Sky eine Freude machen will, läd Ihre Freunde aus Deutschland auf das Bostoner Musikfestival ein. Dort fällt Ty das erste mal die junge, zurückgezogenen Frau auf, die die Welt durch Ihre Kamera sieht. Nina hat in Ihrer Kindheit eine schlimme Erfahrung gemacht und lässt nur noch Ihren Bruder wirklich an sich heran. Sie ist fasziniert von Tattoos, ihr fallen Tys Tattoos auf seinen starken Armen auf und fotografiert diese, als Sie neben Ty sitzt möchte Sie die Tattoos berühren und Ty versteht sie auch ohne Worte und erlaubt es Ihr... Ty der durch seine Bärige Art seine Nina vor allem und jedem schützen möchte, sie durch die Welt trägt und Sie auch nicht mehr absetzten möchte. Die zwei verstehen sich ohne Worte, den mit seinem Seelenverwandten braucht man nicht zu sprechen! Ty's Schwester hätte ich am liebsten selbst die Meinung gesagt, aber lasst euch überraschen, ich möchte ja nicht zu viel verraten! :) Ich kann nur wieder jedem ans Herz legen sich selbst eine Meinung zu bilden und das kann man nur durchs lesen!

    Mehr
  • Schöne Geschichte zum Mitfühlen

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    NanaO

    09. December 2014 um 18:02

    Fire & Ice - Tyler Moreno Allie Kinsley eBook: 303 Seiten Verlag: neobooks.com Genre: Liebesroman ISBN: 9781494807917 Zitat"Als Ty erwachte und seine Augen widerstrebend öffnete, blickte er direkt in Ninas rehbraune Augen. Ein schüchternes Lächeln umspielte ihre Lippen. Sie lagen nur wenige Zentimeter voneinander entfernt und doch war es zu viel Distanz. Er wollte sie spüren. An jedem verdammten Zentimeter seines Körpers wollte er sie fühlen können. Die Berührung gab ihm die Gewissheit, dass sie immer noch da war. Bei ihm war."- S. 116 Klappentext Das Leben durch die Linse ihrer Kamera zu sehen, war für Nina nie ein Problem gewesen. Sie hatte nie erwartet, einem echten Leben jemals näher zu kommen. Das Ty sich wider aller Erwartungen zu ihr hingezogen fühlt, kann sie zunächst kaum glauben. Da ihr aber sowie nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung steht, ist Nina bereit, alles anzunehmen, was er ihr bietet und vor allem solange es ihr gegönnt ist. Allein ihre Gegenwart, schenkt ihm den lang ersehnten Frieden und Ty entschließt, sie auch gegen alle Widrigkeiten zu behalten. Können Nina und Ty all die unausgesprochenen Probleme klären und dem Druck ihrer Freunde standhalten? Eine Geschichte die von Liebe, Verlust, Angst, Druck, Lust und den kleinen Verwirrungen des Alltags erzählt. Inhalt Als die Gruppe von Fire & Ice sich erstmals wieder mit den Setarips trifft, wird Ty das erste Mal auf die kleine, stille Nina aufmerksam. Dass sie kein Wort spricht, kommt Ty gerade recht, denn auch er ist kein Mann der großen Worte. Ty weiß ab der ersten Sekunde, dass Nina keines dieser Flittchen für ihn ist, die er sonst um sich herum hat. Nina ist mehr für ihn und das will er ihr beweisen. Von Tag zu Tag kommen Nina und Ty sich näher und lernen den anderen besser kennen, und merken immer mehr, dass sie ohne einander nichtmehr können. Protagonisten Nina ist ein graues, stilles Mäuschen. Sie will auf keinen Fall auffallen, hält sich stehst im Hintergrund und beobachtet alles nur vom Rande und schießt ihre Bilder als Erinnerungen. Ich mochte sie wirklich sehr. Auch wenn sie kaum ein Wort sagt, konnte man sie so gut durch ihr Handeln kennenlernen. Sie war nicht egoistisch, aber auch nicht nur auf andere bedacht. Sie ist eine sehr schüchterne und in sich zurückgezogene Frau und doch wusste sie was ihr gut tut, nämlich Ty, und deshalb lässt sie ihn auch an sich ran und genießt diese Zeit. Und es war wirklich toll, ihre Entwicklung im Laufe des Buches mitzuverfolgen! Ty war, wie soll ich sagen, einfach atemberaubend! Er hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Er war anders als die anderen Traummänner in anderen Romanen. Er hat Nina so fürsorglich behandelt, dass einem manchmal das Herz geschmolzen ist. Er hat von Anfang an mit Aggressionsausbrüchen zu kämpfen, diese er doch im Laufe der Geschichte immer mehr durch Ninas Hilfe, oft nur durch ihre Anwesenheit, unter Kontrolle bekommen hat. Er hat durch Nina gelernt, dass jeder Mensch eine Schwachstelle hat, die in seinem Fall Nina und kitzelige Füße sind ;). Meine MeinungMir hat dieser Teil der Fire & Ice Reihe besser gefallen als Teil 1. Die Protagonisten waren mir sympathischer und auch die Handlung war anziehender. Man konnte in diesem Buch sehr schön lesen, wie stark eine Liebe zwischen zwei Menschen sein kann, wie man daran zerbrechen kann und was man alles auf sich zieht, nur um den Partner nicht zu verlieren. Die Autorin hat die Szenen zwischen Nina und Ty so gut beschrieben, dass man selbst oft die Anziehungskraft der Zweien spüren konnte. Es war auch schön, dass man auch andere Personen, aus dem ersten Teil wieder antraf und auch noch über diese etwas erfahren konnte. Es bekommt von mir 4,5 von 5 Sternchen! http://nanasglueck.blogspot.de/

    Mehr
  • TY und NINA *-*

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    MelinaSchildberg

    03. October 2014 um 12:53

    Ty ist einfach grandios! Auf ihn passt das Sprichwort "Harte Schale, weicher Kern!!!" Tyler Moreno, eigentlich ein Knallharter Typ, der vor keiner Schlägerei zurück schreckt, wird von Nina, gebändigt. Er der nie zur Ruhe kommt findet sie bei ihr. Durch ein Trauma lebt Nina nur noch zurück gezogen und sieht alles am liebsten durch ihre Kameralinse. Ty, welcher auch nicht der gesprächigste ist, fühlt sich sofort zu ihr hingezogen. Dieses Buch ist so absolut großartig, dass es mir super schwer fällt, Worte zu finden. Ty ist aufbrausend und brutal ... jedoch verbirgt sich in ihm ein super weicher Kern. Zu Nina ist er einfühlsam, mitfühlend, ruhig, lieb einfach der totale Kuschelbär der seiner Nina die Welt zu Füßen legt. Nina ist sehr ruhig und schüchtern... und sie HASST Aufmerksamkeit ... in der Nähe von Ty ist sie total anschmiegsam, entwickelt ein Rückrat und fängt wieder an zu sprechen. Oftmals kommunizieren Tyler und Nina jedoch ohne Worte, dies verleiht dem Buch eine Tiefsinnigkeit und Wärme, die man nicht verpassen darf!! 100% Kaufempfehlung für dieses Meisterwerk der Gefühle und 5 Serne

    Mehr
  • mmmmhhh... love TY <3

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    Mara1969

    20. September 2014 um 18:27

    für mich persönlich DAS BESTE BUCH DER REIHE ... ich liebe Ty und ich liebe Nina und ihre Macken... einfach ein MMMMHH-Erlebnis 

  • Auf jeden Fall Leseempfehlung :)

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    Peanuts1973

    28. August 2014 um 18:54

    In dieser Folge der Reihe geht es um die Geschichte von Tyler und Nina. In diesem Band wird eine Liebe beschrieben, die anfänglich mit wenigen, fast keine Worte auskommt. Auch hier hat mich die Autorin durch ihren flüssigen, unterhaltsamen Schreibstil die Zeit vergessen lassen. Die Mischung aus Handlung und erotischen Szenen hat mich auch hier überzeugt, daher auch für Band 2 eine klare Leseempfehlung.

    Mehr
  • Nina & Ty

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. June 2014 um 07:53

    Da mir der 1. Band der Fire & Ice Reihe so gut gefiel, war für mich klar, Teil 2 und alle anderen muss ich einfach lesen und ich hab es echt nicht bereut. Ty ist der absolute Hammertyp. Nina ist eine Frau der wenigen Worte und auch Ty ist nicht gerade der große Redner. Was mich persönlich auch nicht so gestört hat. Die beiden haben eine total süße Art gefunden, miteinander auch ohne Worte zu kommunizieren und sich anzunähern und zu lieben. Eine schöne romantische erotische Story - bin gespannt auf Band 3 der Fire & Ice Jungs :)

    Mehr
  • Fire&Ice 2 - Tyler Moreno von Allie Kinsley

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    nef

    08. June 2014 um 12:58

    Inhalt: Enthält Spoiler zum ersten Teil der 'Fire&Ice'-Reihe. Tyler Moreno gehört wie auch sein bester Freund Ryan Black zur legendären 'Fire & Ice'-Truppe. Jedes Jahr besuchen sie gemeinsam das Mittelalterfest in Talin und genießen das Leben und den Sex. Nachdem Ryan in diesem Jahr die Liebe seines Lebens gefunden hat, ist das aufreißen nicht mehr ganz so einfach. Die Truppe 'Setarip', zu der Sky gehört, wurde von Ryan zu einem Event in einem Bostoner Vorort geladen, bei dem die 'Fire & Ice'-Jungs einige Aufrtitte haben. Ty gehört eher zu der ruhigeren Sorte Mensch. Er spricht nicht mit jedem und wenn, dann nicht viel. Seinen Freunden ist das bekannt und seinem Job als Sicherheitschef in Ryans Firma kommt diese Zurückhaltung nur zu Gute. Kaum sind sie auf dem Platz angekommen, riecht es auch schon nach dem ersten Stress. Shane, seines Zeichens Cassanova, ist die ruhige Nina aufgefallen, die zu den 'Setarips' gehört. Auch Gregor gehört zu Skys Truppe und bemerkt Shanes Blicke, die er seiner kleinen Schwester zu wirft. Sofort ist Gregor auf Krawall gebürstet. Ty steht daneben und sobald sich jemand gegen einen aus seiner Gruppe wendet, sieht Ty rot. Im wahrsten Sinne des Wortes. Tyler war schon immer ein sehr aggressiver Mensch und nur dank Ryan und den anderen schafft er es seine Aggression zu zügeln. Als Gregor nun Shane anblafft, stellt sich Ty sofort dazwischen. Aber zum Kampf kommt es nicht. Noch bevor Gregor und Ty sich aufeinander stürzen können, legt sich eine zierlich Hand auf Gregors Arm. Sofort weicht alle Aggression aus ihm und auch Ty ist verdutzt. Da wagt es dieses kleine Wesen doch tatsächlich sich in einen Streit zwischen den Männern einzumischen. Nun ist auch Tylers Augenmerk bei der ruhigen Nina, die man nie ohne Kamera und Gregor irgendwo sieht. Nina verabscheut Gewalt und das weiß ihr Bruder Gregor auch. Warum er sich jedes Mal so angepeitscht fühlt, versteht sie trotzdem. Gregor passt seit jeher auf sie auf und Nina ist ihm dafür sehr dankbar. Sie sieht sich in der Rolle des Beobachters, am liebsten durch die Linse ihrer Kamera. Natürlich ist ihr Tyler bereits aufgefallen. Er ist groß, muskulös und hat wunderschöne Tattoos. Ein Traum von einem Mann, wenn er nur nicht so aggressiv wäre. Schon bei den letzten Treffen hat sie ihn heimlich beobachtet und Fotos von ihm gemacht. Doch in diesem Jahr scheint er sie das erste Mal wahrzunehmen. Obwohl ihr Aufmerksamkeit immer unangenehm ist, gefällt es ihr, das Tyler sie bemerkt hat. Sie wird ihn wohl auch in diesem Jahr beobachten und für die Zeit nach diesem Event einige Fotos schießen. Tyler ist noch immer verwirrt. Wer genau ist Nina und wie steht Gregor zu ihr? Als er versucht andere über sie auszufragen, schlägt er vor eine Mauer. Jeder sagt ihm, er solle sie vergessen. Aber das kann er jetzt nicht mehr. Im Gegenteil. Jetzt interessiert sie ihn erst recht. Er hat sie zu seiner Beute für dieses Fest auserkoren. Er hat keine Ahnung worauf er sich da eingeschossen hat und auch nicht, was das für Konsequenzen für ihn haben wird.Meinung: Der zweite Teil der 'Fire&Ice'-Reihe dreht sich um Tyler Moreno, der als Sicherheitschef von Ryan Black arbeitet und als dieser bereits im erste Band kurz vorkam. Schon dort hat der Leser diese unterschwellige Aggression kennenlernen dürfen und so war ich besonders gespannt wie sich dieser Mann in Sachen Liebe schlagen wird. Mir hat der zweite Teil der Reihe wirklich gut gefallen und ich musste mir gleich den nächsten Band kaufen, bei dem es um den Sunnyboy Shane geht. Bei diesem Buch geht es nebenbei mit der Beziehung zwischen Ryan und Sky weiter und das finde ich wirklich gut. So erfährt man wie es bei den anderen Pärchen weiter geht und das Buch um dieses Pärchen ist somit nie wirklich zu Ende - bis die Reihe beendet ist. Schauen wir mal, ob mir die Reihe weiterhin so gut gefällt =o)

    Mehr
  • Eine tolle Fortsetzung

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    jessica_barnefske

    02. February 2014 um 19:29

    Fire und Ice ist eine tolle Fortsetzung! Auch wenn die Bände in sich abgeschlossen sind, und die Fortsetzung von einem anderen Prota handelt, konnte mich hier die Autorin begeistern! Ty und Nina sind so toll! Da Ty auch schon im ersten Band vorkommt, hat man ihn schon etwas kennen gelernt, aber hier lernt man ihn von einer anderen Seite kennen, und war überrascht denn Ty lernt man als einen Mann kennen, der nicht wirklich viel spricht, aber auch keine anderen Menschen an sich ran lässt! Bis er Nina trifft! Sie verändert ihn total! Und hier fand ich ty dann wirklich sehr süß, wo er mich im ersten Band noch etwas abgeschreckt hat, durch seine Art und weise mit Menschen umzugehen hat mich diese Geschichte von Gegenteil überzeugt! Ich finde den Schreibstil der Autorin wirklich toll,  da sie ihre Geschichten mit sehr viel Gefühl erzählt, was für mich sehr wichtig ist.. Ich brauche das Gefühl in einer Geschichte zu versinken, und das schafft die Autorin! Natürlich geht es hier auch erotisch sehr heiß her, aber das finde ich nun nicht so ausschlaggebend, für die Geschichte, mich hat eher interessiert, was mit den beiden passiert! Ich hatte sogar tränen in den Augen, weil ich mit Ty wirklich mit gelitten habe, wobei ich ihm das nicht zu getraut hätte, dass er so leidet!

    Mehr
  • Ty und Nina

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    lisbeth8100

    22. January 2014 um 09:57

    Für was soll man viel reden wenn es nichts gibt was es sich lohnt erzählt zu werden? Ty und Nina sind sich schon mal begegnet zwar nicht ganz bewusst und auch nicht so das sie den anderen wahr genommen hätten. Doch jetzt bei ihrer zweiten Begenung ist es anders. Ty versteht nicht warum Gregor Nina so beschützt ja teilweise sogar von ihren Freunden immer ist er in ihrer Nähe aber warum? Nina Fotografiert und lebt ein bisschen in ihrer eigenen Welt durch die Linse ihrer Kamera. Wenn sie Ty ansieht versteht er sie auch ganz ohne Worte und so wundert es nicht das zwei Menschen die mit wenigen Worten sich zu einander hingezogen fühlen. Gregor gefällt das gar nicht und beugt sich so lange bis ihr Urlaub zu ende ist den danach werden sich die zwei nicht mehr sehen so seine Gedanken. Auch Ryan und Sky spielen wieder eine kleine Rolle und auch die anderen Personen der beiden Gruppen die sich im ersten Teil der Serie  kennengelernt haben kommen wieder vor und man lernt jede einzelne immer ein wenig besser kennen. Teil 3 ich warte :-)

    Mehr
  • 2. Teil der Fire&Ice - Reihe

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    claudia_techow

    11. January 2014 um 18:00

    Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll :)  Zum Inhalt verrate ich nichts den das was in der Kurzbeschreibung steht reicht völlig aus um die Kaufentscheidung deutlich leichter zu machen! Mit der Story um Ty hat mich Allie Kinsley völlig überzeugt. Mir hat die Story um Ryan (Fire&Ice 1) schon sehr sehr gut gefallen aber das wurde von Ty noch getoppt.  Beide Protagonisten hab ich von der ersten Seite an in mein Herz geschlossen und es war auch toll zu lesen wie sie sich beide gegenseitig ergänzen und durch die "Hilfe" des jeweils anderen sich so stärken.  Echt tolles Buch, tolle Story super Beschreibung der Charas und alles an Gefühlen (Erotik, Romantik, Herzschmerz, Spannung etc. ) wieder dabei.  Ein riesen Pluspunkt an die Autorin da sie sich ihren Schreibstil treu geblieben ist. Mein kleines Fazit:  Ryan is toll ... aber Ty is viel besser ;)  Freu mich schon auf die Story um Shane und Maya und weitere Fire&Ice Personen :) 

    Mehr
  • soooo schön ;) ;)

    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno

    BrinaMaus

    07. January 2014 um 19:27

    Mit dem 2 Teil ihrer Reihe hat Allie Kinsley uns wieder eine wunderschöne Geschichte geschenkt. Sie schreibt so überzeugend, als ob sie selber eine von der Gruppe wäre. Es ist alles dabei was man für ein gutes Buch braucht. Ich liebe Ty und danke für die Widmung sowie ein großes Dankeschön für das Buch. ich wette die anderen werden auch super werden. Mir kamen sogar die Tränen, als Nina Ty verlässt und er sich richtig gehen lässt!!! Dachte nur Frauen önnen das immer, aber Allie beweist uns das Gegenteilauch wenn es nur ein Buch ist. Danke liebe Allie Kinsley und ich freu mich auf die anderen von Fire&Ice, aber es wird schwer Ty zu toppen;) ;) ;).

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks