Allie Kinsley Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

(77)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(46)
(21)
(9)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen“ von Allie Kinsley

Jack hat alles verloren. Sein Leben besteht aus seiner Karriere und seiner Freundschaft zu Alexa. In Boston angekommen lernt er Tina kennen und ist vom ersten Moment an von ihr fasziniert.
Tina hat mit der Männerwelt abgeschlossen und widmet ihre gesamte Freizeit ihrem Hobby Lesen. Doch Jack lässt nicht locker, sodass sie ihm schlussendlich doch nachgibt.
Können zwei verletzte Seelen einen gemeinsamen Weg finden?

******************************************************************
Dieses Buch ist Teil einer Serie, dabei aber in sich abgeschlossen. Der nächste Teil, handelt von einer anderen Person dieser Gruppe.

Der Liebesroman ist ca. 100 Taschenbuchseiten lang (90 Seiten Buch, 10 Seiten Leseprobe Sweet like Candy) und enthält explizite Sexszenen.

****************************************************************************
Weitere Informationen:
www.facebook.com/allie.kinsley
www.twitter.com/Allie_Kinsley
Fragen, Anregungen oder Kritik gerne auch an allie.kinsley@web.de

Nette Geschichte für zwischendurch. Sehr kurz eben.

— Finchen411

Tina ist toll:) sie und Jack passen einfach perfekt zusammen nur schade dass es so kurz war

— anna1911

Viel zu kurz! Da hätte man wirklich gern mehr erfahren über Jack und Tina. Schade....

— flower1984

Leider viel zu kurz :-(

— vroniii

Fire & Ice, ich liebe die Jungs

— hitschies

Allie und ihre Fire&Ice Jungs sind klasse <3

— claudia_techow

...DANKE Allie...<3

— Steffi2402

5♡ 5☆

— SeattleRakete

Kurzweilig und romantisch

— raven1711

Es haut mich ja immer wieder aufs neue um wie ich mich in die Storys von Allie rein leben kann!! Romantisch, Lustig und immer die Spannung i

— jutini

Stöbern in Romane

Die Lichter von Paris

Ganz nett, aber mehr nicht.

sanrafael

Mudbound – Die Tränen von Mississippi

Mitreißendes Buch über Rassismus.

EmmaBunny

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Zutiefst menschlich sind diese tollen Erzählungen, die einen inne halten lassen.

talisha

Lied der Weite

Was ist ein gelingendes Leben? Warmherziger Roman um diese Frage; Figuren, die man mit nach Hause nehmen möchte. Großartig!

alasca

Die Hauptstadt

Geistreich, ja, stellenweise amüsant, aber zu großen Teilen zäh und verzettelt. 3-4 Sterne.

Apfelgruen

Der verbotene Liebesbrief

Kein klassisches Buch von Lucinda Riley aber dennoch unglaublich fesselnd!

Miii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fire&Ice 5.5: Jack Dessen - Allie Kinsley

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    nef

    13. February 2015 um 15:29

    Inhalt: Jack Dessen ist unsicher. Seit er mit Alexa zusammen nach Boston gezogen ist, damit sie mit Brandon zusammen leben kann fühlt er sich ausgegrenzt. Natürlich ist es für Alexa und Brandon das Beste, dass sie jetzt hier sind. Er gönnt beiden ihr Glück und freut sich wirklich, dass Alexa aus den Zwängen die ihre Eltern ihr aufgedrückt haben fliehen konnte, doch er vermisst auch die traute Zweisamkeit mit ihr. Immer häufiger stielt er sich davon um den beiden Zeit für sich zu geben, damit es bei ihnen auch funktionieren kann. Aber was soll er hier machen? Ihre Pferde haben sie in Deutschland verkauft und neue Ausbildungspferde zu finden ist schwerer als gedacht. Immerhin versteht er sich mit den anderen gut und sie haben einige vergnüglich Stunden in der Runde. Als Brandon Alexa zum Physiotherapeuten Tom ins JB Industrial-Gebäude bringt trifft ihn fast der Schlag. Dieses bezaubernde Wesen, das dort im Vorzimmer sitzt und den großen Brandon Hill mit einem strahlenden Lächeln begrüßt. Sofort ist Jack eifersüchtig. Sie soll doch bitte nur ihn so anschauen. Als er sich ihr vorstellt und in ihre wunderschönen Augen blickt ist Jack sicher - das ist die perfekte Frau für ihn. Tina ist klein, blond und hat Kurven. Im Gegensatz zu den anderen Frauen in ihrem Bekanntenkreis passt sie in kein Beuteschema der Männer. Sie hat die Suche nach der großen Liebe aufgegeben - außer in ihren Büchern. Wenn sie nicht gerade im Büro sitzt verbringt sie die Zeit daheim auf der Couch und liest sich durch ihre Mengen an Bücher. Jetzt dieses Lächeln von diesem atemberaubenden Mann zu sehen bringt ihr Weltbild gehörig ins Wanken. Er könnte einem ihrer Liebesromane entsprungen sein. Und schon weil er so groß und athletisch ist weiß sie, er wird sich nie für sie interessieren. Und doch kreisen ihre Gedanken sofort nur noch um ihn. Tina - was für ein toller Name. Jack macht sich sofort daran sie zu bearbeiten um ein Date mit dieser Traumfrau zu ergattern. Aber Tina blockt ab. Sie will keine Dates, es bringt doch eh nichts. Sie hat sowieso keine Zeit für Männergeschichten. Doch Jack lässt nicht locker. Damit sie ihn wieder loswird, sagt sie zu und sie gehen gemeinsam einen Kaffee trinken. Jack will unbedingt mehr über sie erfahren und als er auf ihr Lieblingsthema - Bücher - kommt, ist sie wie ausgewechselt. Damit hat er sie. Das nächste Date wird sie umhauen. Aber er muss etwas arbeiten, bevor es dazu kommt. Tina kann es nicht fassen - ein Mann der sich für Bücher interessiert. Und offensichtlich auch für sie. Dabei ist sie doch nun wirklich nicht der richtige Typ Frau für solch einen Mann. Und doch scheint Jack genau das in ihr zu sehen. Sie fühlt sich geschmeichelt, ist aber auch sehr unsicher. Dass er ihr Blut in Wallung bringt steht außer Frage. Hoffentlich will er nicht mehr von ihr, denn was die meisten Männer irgendwann wollen, kann sie ihm einfach nicht geben. Meinung: 'Fire&Ice: Jack Dessen' ist eine kleine Novelle die sich mit dem besten Freund von Alexa aus dem fünften Band 'Fire&Ice: Brandon Hill' befasst. Er ist ein sehr netter Kerl, der zwar auf der Suche nach der perfekten Frau ist, aber nicht auf der Suche nach einer Familie. Das können die wenigsten Frauen verstehen - aber Tina ist da ganz anders. Also passen die zwei grandios zusammen. Diese kleine Geschichte gefällt mir auch deshalb so gut, weil Tina endlich mal eine richtige Frau ist. Sie liebt Schokolade und das sieht man ihr auch an. Eine Frau mir Kurven - was will Mann mehr? Dass sie zudem ein totaler Bücherwurm ist, macht sie zur perfekten Protagonistin ^^ Und als dann endlich das erste Date stattfindet musste ich kurz schlucken. Das wäre auch ein perfektes Date für mich. Wird mir wohl aber nicht passieren ^^ Umso schöner ist es, davon zu lesen. Man erfährt gegen Ende auch warum Jack keine Familie haben will und kann ihn gut verstehen. Diese kleine Novelle von gerade einmal 100 Seiten ist sehr gut zu lesen und eine gute Geschichte für Zwischendurch =o)

    Mehr
  • wunderschöne Novelle

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    claudia_techow

    22. November 2014 um 20:07

    Jack hat mit Beziehungen nichts am Hut. Was auch einen Grund hat! Tina arbeitet bei JB-Industrials. Sie liebt es Bücher zulesen und neben ihrer Arbeit ist es das einzige was sie tut. Verabredungen passen so garnicht in ihren Lese-Zeitplan. Doch dann treffen sich beide :) Wie immer sind Allie ihre Bücher hervorragend auch wenn es sich bei Jack nur um eine kleine Novelle handelt. Es war trotzdem wieder ein tolles Lesevergnügen. Jack lernt man ja schon im Teil 4 um Brandon kennen aber in seinem eigenen Buch erfährt der Leser was er durchmachen musste, wie er die ganze Situation meistert mit seiner Seelenverwandten Alexa und wie es innerlich bei ihm aussieht. Tina ist auch toll. Sie entspricht nicht der "Norm" und das merkt man auch an ihrem Selbstbild aber für Jack ist sie perfekt. Und was auch immer wieder toll ist das "alte" Charaktere wieder auftauchen <3 Wer die Fire&Ice Jungs kennt sollte Jack nicht verpassen und wer sie noch nicht kennt sollte schleunigst damit anfangen :) Lesereihenfolge: Teil 1 -    Ryan Black Teil 2 -    Tyler Moreno Teil 3 -    Shane Carter Teil 4 -    Dario Benson Teil 5 -    Brandon Hill Teil 5.5 - Jack Dessen Teil 6 -    Chris Turner

    Mehr
  • <3 Jack und Tina <3

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    Steffi2402

    03. November 2014 um 12:11

    Wieder eine tolle Fire&Ice Geschichte...diesmal kurz und knapp,aber es fehlte an nichts.

    Jack ist einfach ein toller Typ,das erkennt Tina zum Glück auch :)
    Aber Mädels mal ehrlich,wer würde keinem Mann verfallen,der ein Date in einer Buchhandlung plant <3 ...

    Danke Allie <3


  • Jack ist ein wahr gewordener Traum

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    Assi

    31. October 2014 um 16:27

    Alle Jungs von Fire& Ice haben mich schon begeistert, aber diese Buch ist einfach der Hammer. Jack ist ein Traum. Es ist toll, was er alles anstellt um Tinas Herz zu erobern. Aber auch Tina ist eine tolle Frau, die sich nicht unterkriegen lässt. Beide haben Schicksalsschläge hinter sich, die sie sehr verletzlich gemacht haben. Können Sie zueinander finden? Allie hat diesem Buch wieder die Würze gegeben, die es besonders macht. Ich liebe ihren Schreibstil, der mich in die Geschichte eintauchen lässt.  Am Schluss war ich nur noch am schmachten. Ich kann das Buch und die gesamte Reihe nur jedem empfehlen. Vielen Dank liebe Allie.

    Mehr
  • traumhaft schön ♥★

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    SeattleRakete

    30. October 2014 um 20:55

    Wunderschöne Geschichte von Jack und seiner Tina. kurz und knapp ohne den verdacht zu erregen etwas vergessen zu haben. jack ist echt ein toller kerl und wie er sich ins zeug legt, um tina zu gefallen.. mal ehrlich, wer würde sich nicht mal in die Buchhandlung einladen lassen. Essen gehen kann jeder.. toll toll toll...  shanes anruf war der beste "es kommt! Es kommt!" :D allie, mach weiter! Du schreibst grandios ♡

    Mehr
  • Kurzweilig und romantisch

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    raven1711

    17. October 2014 um 11:11

    Inhalt: Jack hat alles verloren. Sein Leben besteht aus seiner Karriere und seiner Freundschaft zu Alexa. In Boston angekommen lernt er Tina kennen und ist vom ersten Moment von ihr fasziniert. Tina hat mit der Männerwelt abgeschlossen und widmet ihre gesamte Freizeit ihrem Hobby. Doch Jack lässt nicht locker, sodass sie ihm schlussendlich doch nachgibt. Können zwei verletzte Seelen einen gemeinsamen Weg finden?   Meinung: Die erste Novelle aus dem Fire & Ice Universum handelt von Jack und Tina. Jack ist Alexas bester Freund und verguckt sich in Skylers Assistentin Tina. Jack bringt Tina dazu, mit ihm auszugehen und es entwickelt sich nach und nach eine Beziehung daraus. Inhaltstechnisch bietet diese Novelle keine Überraschungen. Jack legt sich einen Plan zurecht, wie er Tina näher kommen will. Tina sträubt sich zunächst und verfällt dann doch seinem Charme. Es kommt letztendlich zum Streit, bei dem beide ihre Gefühle überdenken und dann eine Aussprache mit Happy End. Das klingt jetzt zwar nicht so aufregend, aber wir lesen Allie Kinsley ja auch besonders gerne wegen ihrer wundervollen Figuren und ihrem schönen Schreibstil. Da ist es nur zweitrangig, das ihre Bücher alle im selben Schema verlaufen. Die Novelle ist gut geschrieben, die Figuren sind weitestgehend gut und glaubhaft ausgearbeitet. Nur bei Tina hätte ich mir vielleicht ein bisschen mehr Tiefe gewünscht. Da man Jack schon aus den Vorgängern kannte, kam er mir als Figur näher als Tina.   Fazit: Eine nette Kurzgeschichte für die Überbrückung bis zum nächsten Band, der aber keine wirklichen Überraschungen bietet. Da ich aber die Bücher von Allie Kinsley so mag und der Schreibstil einfach nur schön ist, gibt's trotzdem 4 von 5 Punkten. (Findet meine Rezensionen auch auf meinem Blog: vanessasbuecherecke.wordpress.com)

    Mehr
  • .. schööön ..

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. October 2014 um 08:09

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich in meinen Rezis zu Fire & Ice wiederhole, aber ich liebe die Geschichten rund um die Jungs von Fire & Ice <3. Jack ist einfach der wahnsinnn. Er ist süß heiß und absolut der Traum einer jeden Frau deren Hobby es ist zu lesen *seufz*. Die liebe Allie ist ihrem absolut tollen Schreibstil treu geblieben und zack war ich mitten in der Geschichte :). Obwohl es ein Kurzroman ist, hätte ich trotzdem sehr gerne mehr gelesen :) Freue mich schon auf die nächsten 100000000 Bücher der Fire & Ice Jungs :D

    Mehr
  • Ich liebe die Fire& Ice Kerle alle!!! auch Jack Dessen!

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    jutini

    03. October 2014 um 19:15

    Jack hat alles verloren. Sein Leben besteht aus seiner Karriere und seiner Freundschaft zu Alexa. In Boston angekommen lernt er Tina kennen und ist vom ersten Moment von ihr fasziniert.  Tina hat mit der Männerwelt abgeschlossen und widmet ihre gesamte Freizeit ihrem Hobby. Doch Jack lässt nicht locker, sodass sie ihm schlussendlich doch nachgibt. Können zwei verletzte Seelen einen gemeinsamen Weg finden? Rezi: Wie immer unglaublich geschrieben! Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen, und hätte es auch nicht zur Seite legen können. Die Story war wie alle Teile der Fire& Ice Reihe unglaublich! Jack und Tina, ein Pärchen das es verdient sich zu finden. Sooo süß wie sie beide denken sie könnten ihre Herzen behalten und nicht merken das es ihnen nie gelingen wird!!! Toll beschriebene Protagonisten, außerdem sehr schön das man auch alle anderen Charaktere wieder trifft wenn man diese Storys liest!!! Es haut mich ja immer wieder aufs neue um wie ich mich in die Storys von Allie rein leben kann!! Romantisch, Lustig und immer die Spannung im Nacken ob sie sich Schlussendlich bekommen werden!!! Wiedermal finde ich 5 Sterne bei Amazon zu wenig, aber die vergebe ich leichten Herzens! Ich liebe sie eben die Fire& Ice Kerle!!!

    Mehr
  • eine ehrliche und reine Liebe zweier Menschen...

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    KerstinH

    03. October 2014 um 15:56

    Es handelt sich hier um eine ehrliche, reine Liebe zwischen zweier unterschiedlicher Menschen und ihren Bemühungen es zu einer solchen werden zu lassen, verbunden mit einigen Hürden und Hindernissen, v.a. auf persönlicher Ebene. Viel zu schnell endet das Lesevergnügen, da es sich hier um eine Kurzgeschichte mit knapp 90 Seiten handelt, die jedoch dennoch dem Anspruch der Fans der Autorin mehr als gerecht wird. Die Autorin beschreibt hier erneut sehr gelungen und überzeugend eine zum Träumen einladende fiktiv-reale Liebesgeschichte. Durch ihren sehr authentischen und ansprechenden Schreibstil entführt uns Allie Kinsley abermals in die Welt der Fire&Ice- Männer. Der Plot ist sehr ansprechend und nachvollziehbar. Durch den Erzählperspektivenwechsel zwischen den beiden sympathischen Hauptprotagonisten Tina und Jack erhält der Leser Einblicke in deren Gedanken und persönlichen Hintergründe. Auf der einen Seite ähneln sie sich sehr in Bezug auf ihre Beziehungsauffassung, auf der anderen Seite sind sie grundverschieden… Und dies unter einen „Hut zu bringen“ und zu einer überzeugenden Liebesgeschichte zu verarbeiten ist eine wahre Kunst, die Allie Kinsley mehr als gelungen ist. Der Leser wird innerhalb weniger Zeilen in die Geschichte u.v.a. in die Gefühlswelt der beiden Protas eingebunden. D.h. der Leser identifiziert sich erneut mit den Gedanken und Gefühlen von Tina und Jack. In jedem von ihnen kann er ein Stück weit von sich selbst wiederfinden, wodurch man unweigerlich auch an den Plot gefesselt wird und Mühen hat das Buch beiseite zu legen. Liebe, Selbstzweifel, Vertrauen, tiefe Freundschaft, aber auch Verzweiflung und Ratlosigkeit sowie ehrliche Gefühle finden sich in diesem Werk der Autorin wieder – alles Dinge, die auch das wahre Leben dem Leser bereithält. Ein mehr als gelungenes Zwischenwerk um die Wartezeit auf Band 6 „Chris Turner“ zu versüßen.

    Mehr
  • Kurzgeschichte aus dem Hause Kinsley :)

    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

    Peanuts1973

    02. October 2014 um 17:37

    Auch Jack war für mich als Fan der Fire&Ice Reihe Pflichtlektüre. Obwohl es sich diesmal "nur" um eine Kurzgeschichte handelt, ist hier der typische unterhaltsame und fesselnde Schreibstil zu erkennen. Wieder mal stimmte die Mischung aus Handlung und Erotik. Alles in allem eine Leseempfehlung und 5 Sterne.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks