Hollywood Badboys - Autogramm inklusive: Nate

von Allie Kinsley 
4,7 Sterne bei6 Bewertungen
Hollywood Badboys - Autogramm inklusive: Nate
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Maro67s avatar

Tolle Fortsetzung. Nate war mir im ersten Buch schon aufgefallen und er entwickelt sich als wahrer Schatz.

Nadine89s avatar

schöne Reihe, flüssig zu lesen und auf jeden Fall sexy

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hollywood Badboys - Autogramm inklusive: Nate"

Als gefeierter Hollywoodstar ist Nate es gewohnt, dass die Frauen ihm zu Füßen liegen. Doch nach allem, was Amira wegen einem seiner Freunde durchmachen musste, ist Nate klar, dass sie es ihm niemals so einfach machen würde.
Amira ist noch immer damit beschäftigt, die Bruchstücke ihres Herzens wieder zusammenzusetzen, als Luna sie dazu überredet, mit in den angesagten VIP-Club zu kommen, in dem sich die Superstars Hollywoods treffen. Ihr ist klar, dass sie die gesamte Hollywood-Badboys-Clique wiedersehen würde, und schwört, nicht noch einmal auf einen von ihnen hereinzufallen. Nur Nate macht es ihr schwer, weiterhin alle in eine Schublade zu stecken, und rüttelt an den Mauern, die sie rund um ihr Herz errichtet hat.
Kann sie es wagen, ihr Herz erneut zu öffnen und einem Mann zu vertrauen, der sich ganz langsam einen Weg in ihr Leben bahnt?

Dieser Liebesroman ist 260 Taschenbuchseiten lang, enthält heiße Badboys, mit ziemlich großem Ego, toughe Frauen, die nicht auf den Mund gefallen sind, witzige Dialoge und einem Schuss Drama. Der Roman ist in sich abgeschlossen, keine Cliffhänger und ein Happy End.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07BPFMHGV
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:262 Seiten
Verlag:www.allie-kinsley.de
Erscheinungsdatum:23.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    ShannyJennys avatar
    ShannyJennyvor 4 Monaten
    Es geht emotional weiter

    Es geht weiter *jippie* mit Nate und Amira.
    Amira ist eine Freundin von Luna, die wir aus dem ersten Band der "Hollywood Bodboys" kennen und was wir wissen, Amira hat die Schnauze voll von dieser Männerclique. Warum? Weil einer von ihnen ihr Herz gebrochen hat. Sie versucht es wieder zusammen zu setzen was leider nicht so einfach ist und am liebsten würde sie sich verkriechen, doch Luna drängt sie eines Tages mit ihr nochmal ins Underground zu gehen.
    So kam es das sie sich erneut ihren Dämonen stellen muss und nach einiger Zeit Nate gegenüber sitzt, der versucht sie in ein Gespräch zu verwickeln. Sie hat aber auf Männer so gar keine Lust und blockt die versuche ab.
    Nate ist im Rampenlicht aufgewachsen und weiß wie der Hase läuft, doch das hat ihn nicht arrogant oder überheblich sein ganz im gegenteil er ist ein richtig netter und hilfsbereiter Kerl. Das ändert sich auch nicht als er Amira kennenlernt, auch wenn sie sich zuerst für einen anderen entschieden hat, war für ihn klar das Amira es wert ist zu kämpfen. Ihm war bewusst das es nicht leicht wird aber er tut alles um ihr zu beweisen das sie ihm vertrauen kann.

    Ich liebe die Art wie Amira dargestellt wird, sie verlor ein bisschen ihre fröhlichkeit und sorglosigkeit doch sie kämpfte um Männern bzw. andere Menschen wieder vertrauen zu können. Und Nate ist einfach zuckersüß und toll, jeder sollte einfach seinen eigenen Nate haben.
    Ich liebe auch die Nebenprotagonisten allen voran Nate's besten Freund Sean , der arme Kerl verdient einfach seine eigene Geschichte ;-)

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    dorothea84s avatar
    dorothea84vor 5 Monaten
    Der Kampf um die Liebe

    Nate ist es gewohnt das ihm Frauen zu Füßen liegen. Doch dann trifft er auf Amira, die sein Herz berührt. Doch er weiß das er nicht leicht haben wird, denn einer seine Freunde hat ihr übel mitgespielt. Amira will nicht so recht glauben das Nate anders ist.

    Nate und Amira kennt man schon aus dem ersten Band. Da hat man schon gemerkt das Nate etwas anders ist als der Rest der Gruppe. Jetzt lernt man ihn und Amira besser kennen. Man bekommt die Sorgen, Ängste und Geheimnisse der beiden sehr gut mit. Da sie beide ihre Sicht der Dinge erzählten. Das hin und her ist schon interessant zu lesen und auch wie sich Nate bemüht. Nate ist auch überrascht das Amira selbst Schauspielerin ist und noch nicht Durchbruch erreicht hat. Er gibt einfach nicht auf, das finde ich schon. Kampf für die Liebe

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Maro67s avatar
    Maro67vor 22 Tagen
    Kurzmeinung: Tolle Fortsetzung. Nate war mir im ersten Buch schon aufgefallen und er entwickelt sich als wahrer Schatz.
    Kommentieren0
    Nadine89s avatar
    Nadine89vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: schöne Reihe, flüssig zu lesen und auf jeden Fall sexy
    Kommentieren0
    melli.die.zahnfees avatar
    melli.die.zahnfeevor 3 Monaten
    Katy99s avatar
    Katy99vor 4 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks