Allie Kinsley Yearn for Adam

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Yearn for Adam“ von Allie Kinsley

Flüssiger Schreibstil, tolle Protagonisten, Erotik...Alles was ein gutes Buch benötigt....:)

— steffib2412

Ein tolles Buch ❤️

— KuMi

War nett, aber mir ging die Liebe und aufkommende Gefühle zu schnell. Und die Kulisse war mir zu eintönig.

— SunnyCassiopeia
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein tolles Buch, welches ich verschlungen habe....

    Yearn for Adam

    steffib2412

    09. July 2017 um 11:44

    Zur Story:New York! Das Central und ein neues Leben. Alles hinter sich lassend, beginnt Faith in NY ihr neues Leben. In ihrem neuen Job im Club Central lernt sie den Badboy Adam kennen. Vom ersten Moment an ist mehr zwischen den beiden, doch Faith zieht sich immer wieder zurück. Ihre Vergangenheit lässt sie nicht los, und wird von einer seelischen Belastung zu einer realen Gefahr. Adam ist ratlos. Wird er Faith verlieren? Oder wird er ihr Vertrauen und somit ihr Herz für sich gewinnen können? (By Allie Kinsley)....Mein Fazit:Mit Yearn for Adam schafft Allie Kinsley mal wieder ein Buch, welches mich total begeistern konnte und ich förmlich verschlungen habe...Der Schreibstil ist von Beginn an durchweg leicht und flüssig zu lesen, sodass man als Leser schnell in die Geschichte eintaucht...Auch Faith und Adam konnten mich überzeugen. Genau wie die Emotionen und vor allem die Erotik in dem Buch nicht zu kurz kommen....Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen....:)

    Mehr
  • " Adam hat mir nicht gereicht"

    Yearn for Adam

    SunnyCassiopeia

    20. April 2017 um 08:25

    Inhalt Faith möchte in New York alles hinter sich lassen und ein neues Leben beginn. Den Alptraum aus der Vergangenheit hinter sich lassen und sich der neuen Faith widmen. Die neue Faith die niemanden mehr ihr Vertrauen schenken möchte und vorallem Männern fern bleiben will. Doch da hat sie ihre Rechnung ohne Adam gemacht. Faith hat in wie ein Blitz getroffen und er setzt alles daran ihr Vertrauen zu gewinnen.Meine Meinung Adam und Faith begegnen sich im Club und schon ist es um sie geschehen. Da es zwischen den beiden so schnell ging, fehlte mir von Anfang an die Spannung, das verheißungsvolle Knistern, die erotische Anziehungskraft. Das hat mir einen Dämpfer versetzt da ich mir den beschriebenen Adam, als Bad Boy ganz anders vorgestellt habe. Faith ist sehr in sich gekehrt und hat mit sich zu arbeiten,  ihrer geschundene Seele wider zu heilen. Das beschreibt die Autorin sehr gut. Die Umgebung bleibt eintönig, aber das Umfeld bzw Adams Freunde sind sehr sympathisch und interessant. Für mich allerdings spannender als Adam und Faith selbst. Der Funke ist bei mir nicht übergesprungen. FazitEin netter, unkomplizierter Schmöker für zwischen durch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks