Allison Dubois Kein Abschied für immer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kein Abschied für immer“ von Allison Dubois

Mit ihrer besonderen Begabung half Allison Dubois, zahlreiche Verbrechen aufzuklären und vermisste Personen zu finden. Sie kann vergangene Ereignisse vor ihrem inneren Auge sehen und die Gedanken von Tätern lesen. Als Sechsjährige erschien ihr der gerade verstorbene Großvater und ließ der Familie durch sie ausrichten, dass es ihm gut gehe und sich niemand um ihn sorgen solle. Seitdem versteht Allison Dubois ihre Fähigkeiten der Kommunikation mit Verstorbenen als ein Mittel, den Angehörigen Trost und Hilfe zukommen zu lassen. Ihre Lebensgeschichte wurde die Grundlage der TV Serie Medium.

Stöbern in Biografie

Farbenblind

Humorvoll, ergreifend und wissenswert sind die Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas.

sommerlese

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen