Kidnapping: entführt und verkauft

von Allison Parkham 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Kidnapping: entführt und verkauft
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

dieFlos avatar

klasse gemacht! Thriller Fans werden ihn mögen!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kidnapping: entführt und verkauft"

Nur für kurze Zeit 0,99 Euro! Eine Spur aus Blut auf dem hellen Boden führt direkt zu einer Tür. Maras Gedanken überschlagen sich. Irre Kinder, die auf den Gängen der Heilanstalt nichtsahnende Angestellte abschlachten? Plötzlich sah Mara hinter jedem Schatten gefährliche Gestalten. Ihr Leben hatte sich die 24-jährige Frau ganz anders vorgestellt. Schwer vom Leben gebeutelt, kümmert sie sich um ihre herzkranke Mutter. Ständig von Sorgen und Geldnöten gequält, bewirbt sie sich wieder einmal um einen schlecht bezahlten Job in der Nervenheilanstalt St. Clarence, mit für sie ungeahnten Folgen. "Nein! Nein, ich will nicht!“ Das kleine Mädchen wehrt sich vergeblich, als ein Pfleger es unsanft hochreißt. Als das kleine Mädchen wimmernd an Mara vorbeigetragen wird, schaut ihr das abgemagerte Häufchen Elend Hilfe suchend in die Augen. Alarmiert von den Geschehnissen bei ihrem kurzen Bewerbungsgespräch geht Mara der Sache auf den Grund. Mysteriöse Ereignisse kommen nach Jahren der Ungewissheit endlich ans Tageslicht. Wie ein Geistesblitz fielen Mara die Schlagzeilen der Tageszeitungen ein, die vor Jahren diese unglaublichen Fälle dokumentiert hatten ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00JP85SPK
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:337 Seiten
Verlag:synoverlag.de
Erscheinungsdatum:14.04.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    dieFlos avatar
    dieFlovor 4 Jahren
    Kurzmeinung: klasse gemacht! Thriller Fans werden ihn mögen!
    klasse Thriller

    Eigentlich ist sie nur auf der Suche nach einem neuem Job, denn das Geld wird so dringend gebraucht. Wie froh ist Mara als sie den Job als Reinigungskraft in einem psychiatrischen Heim bekommt. Als sie nach dem Gespräch nach Hause fahren will, streikt ihr Auto, die Abschleppdienste sind alle  unterwegs und die nette Leiterin bietet ihr an, dass sie im Heim übernachten kann. Das alles sorgt für eine Wende in Mara Leben und im Heimleben, wo mit niemand gerechnet hat. 
    Mara entdeckt eine Blutspur, folgt dieser und gelangt in einem Keller. Dort entdeckt sie Mädchen, die keineswegs behandelt werden, nein sie werden gefangen gehalten - nur warum? Wer steckt dahinter. Den Notruf kann sie gerade noch rechtzeitig absetzen, dann wird sie entdeckt. 

    Inspektor Perez hatte vor Jahren nach einem Mädchen gesucht, erfolglos, jetzt entdeckt er ihren Namen in einer Akte, die er dank Mara entdeckt hat und er beginnt zu ermitteln. Er hat nicht nur Freunde, denn viele wollen, dass die alten Sachen ruhen. 

    Mara selbst wird auch nachher keine Ruhe finden - irgendwie zieht sie die negativen Dinge an - warum wohl? Eigentlich hätte man 2 Thriller aus dem Buch machen können.

    Ein Thriller, der echt spitze ist. Ich bin absolut begeistert. Man ist mal im Keller, mal steht man als Leser hinter Perez und will einfach nur wissen,was...?? Wann?? Warum?? 



    Kommentare: 4
    41
    Teilen

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks