Ally Condie

 3.8 Sterne bei 8,559 Bewertungen
Autorin von Die Auswahl, Die Flucht und weiteren Büchern.
Ally Condie

Lebenslauf von Ally Condie

Nachdem Ally Condie ihr Studium an der Brigham Young University abgeschlossen hatte, unterrichtete sie einige Jahre Englische Literatur in New York. Mit ihrer Bestesellerromanreihe um "Cassia & Ky", welche sie zunächst neben dem Beruf schrieb, gelang ihr ein internationaler Erfolg. Die Übersetzungsrechte wurden mehr als 30 Sprachen zugesichert. Ihre Bücher wurden bisher in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt. Die Walt Disney Company hat die Filmrechte erworben. Der zweite Teil von Cassia & Ky erschien in Deutschland Anfang 2012. Mittlweile arbeitet Condie Vollzeit als Autorin und lebt zusammen mit ihrem Mann und drei Söhnen in Salt Lake City, Utah.

Alle Bücher von Ally Condie

Sortieren:
Buchformat:
Ally CondieDie Auswahl
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Auswahl
Die Auswahl
 (4,232)
Erschienen am 19.12.2012
Ally CondieDie Flucht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Flucht
Die Flucht
 (2,102)
Erschienen am 20.01.2012
Ally CondieDie Ankunft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Ankunft
Die Ankunft
 (1,385)
Erschienen am 27.11.2014
Ally CondieAtlantia
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Atlantia
Atlantia
 (439)
Erschienen am 22.02.2018
Ally CondieDie Auswahl
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Auswahl
Die Auswahl
 (87)
Erschienen am 10.03.2011
Ally CondieDie Flucht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Flucht
Die Flucht
 (38)
Erschienen am 20.01.2012
Ally CondieDie Ankunft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Ankunft
Die Ankunft
 (29)
Erschienen am 08.01.2013
Ally CondieAtlantia
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Atlantia
Atlantia
 (15)
Erschienen am 11.02.2015

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Ally Condie

Neu
Gwynnys avatar

Rezension zu "Die Auswahl" von Ally Condie

Diese Trilogie hat mich gefesselt, mehr noch - sie hat mich berührt.
Gwynnyvor 7 Tagen

ACHTUNG - Bei dieser Rezension werden alle drei Bände behandelt!!
________________________________________
als ich früher den Regen fallen sah,
vom Himmel so weit und hoch,
da dachte ich, dass er nach Salbei roch,
meinem Lieblingsduft fern und nah,
ich erklomm das Plateau, um ihn kommen zu sehen,
die Geschenke, die diesmal er brachte,
doch nicht blau war der Regen, nicht sachte,
schwarz war er
und brachte
das Nichts
-- Aus Cassia & Ky, Band 1: Die Auswahl --

Ich schuf eine Karte für jeden Tod
Für alles Ach und Weh
Meine Welt war düster nur und rot
Und nirgendwo mehr Schnee
-- Aus Cassia & Ky, Band 2: Die Flucht --

Dich hab ich nicht erreicht -
Doch nähert Tag für Tag
Sich Dir mein Fuß.
Drei Flüsse noch und ein Berg
Ich überqueren muss.
Noch eine Wüste, noch ein Meer,
Die Reise aber zähl ich nicht,
Wenn ich dann vor Dir steh.
-- Aus Cassia & Ky, Band 3: Die Ankunft --

FAKTEN
Die Trilogie "Cassia & Ky" von Ally Condie aus den Fischer Verlagen (FJB). Sie beinhaltet die folgenden Titel:
"Die Auswahl", Band 1 - "Die Flucht", Band 2 - "Die Ankunft", Band 3.

Sie sind von 2012 bis 2013 erschienen und in allen Formaten erhältlich.

KURZMEINUNG
Intensiv, emotional und wortgewaltig. Eine Geschichte, die Herz und Seele berührt, zum Nachdenken bringt. Für mich ein absolutes Highlight!

KLAPPENTEXTE
BAND 1
Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?
Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben.
Als Cassia sich später auf dem feierlich überreichten Mikrochip Informationen über Xander ansehen will, passiert etwas schier Unmögliches: Es erscheint das Gesicht eines anderen Jungen – das von Ky. Cassia ist schockiert und verängstigt. Das System macht keine Fehler! Und tatsächlich wird ihr von offizieller Seite versichert, dass es sich um ein einmaliges Versehen handelt. Aber Cassia geht Kys Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Gibt es doch die Möglichkeit zu wählen?

BAND 2
Wie durch ein Wunder gelingt Cassia die Flucht in die Äußeren Provinzen. Sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe.
Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen brutalen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die wilden Canyons in den Grenzgebieten.
Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensgefährlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky – sondern auch nach sich selbst.

BAND 3
Wenn jemand stirbt, den du liebst – würdest du den retten, der ihn getötet hat?
Stell dir vor, du konntest fliehen – vor dem System, das dir befohlen hat, wie du leben und wen du lieben sollst. Unter Lebensgefahr hast du deine Liebe wiedergefunden – eine Liebe, die das System töten wollte.
Jetzt willst du das System besiegen, doch dafür musst du zurück. Zurück in dein altes Leben. Zurück zu einem Geheimnis, das tief in dir verborgen ist.
Es wird alles verändern.
Dein Leben.
Deine Liebe.

SCHREIBSTIL & CHARAKTERE
Intensiv - das ist das erste Wort, welches mir zu dieser Trilogie einfällt.
Um ehrlich zu sein, habe zwischendurch gar keine Rezension schreiben können. Ich wollte schlicht wissen, wie es weiter geht. Diese Geschichte reißt ein Loch ins Herz und bettet sich darin ein. Ally Condie schreibt so tief und emotional, schön und zerstörerisch. Sie hat einen wundervollen Weg gefunden, ihre Geschichte zu erzählen. Sie schreibt malerisch, geschwungen und klingend. Auf ihre ganz eigene Weise.
Man könnte das Ganze nun einfach als Liebesgeschichte abtun, aber das würde der Story um Cassia, Ky, und Xander nicht gerecht werden. Diese Dystopie ist sicher fiktiv - und doch könnte sie in ihren Details, ihrer Grausamkeit der Menschheit so geschehen. Es ist fast traurig zu lesen, wie gekonnt die Autorin unsere Gesellschaft in diese Geschichte hineinkonstruiert hat.
Doch konnte mich auch diese besondere Bindung zwischen Cassia und Ky gefangen nehmen. Sie ist so poetisch und wundervoll. Weder übertrieben noch unmöglich.
Es war spannend - meine armen Nerven. Und doch war da immer diese ausgeglichene Ruhe, welche mich direkt an die Seite der Protagonisten katapultierte. Es ist diese ganz bestimmte Atmosphäre, die Ally Condie da mit Worten gezeichnet hat.
Die Geschichte zupft an meinen Gedanken, begleitet mich durch den Tag und wird wohl noch eine Weile an meiner Seite bleiben. Diese Trilogie hat mein Herz im Sturm erobert und lässt mich in einer Stimmung zurück, die ich nicht recht in Worte fassen kann. Wie gerne würde ich mehr solcher Geschichten lesen. Tiefgehend, gewaltig, aufwühlend, genial.
Obwohl das Lied erst kürzlich herausgekommen ist, habe ich es zu dieser Geschichte in meinem Kopf: "High Hopes" von Panic At The Disco - mein Lieblingslied dieser Tage. So wird diese Trilogie zu etwas Besonderem, denn nur selten habe ich zu einem Buch auch ein Lied im Kopf, dafür muss es mir richtig unter die Haut gehen ...

MEIN FAZIT
Diese Trilogie hat mich gefesselt, mehr noch - sie hat mich berührt. Wunderschön, poetisch, gewaltig und emotional zeigt die Autorin, was aus unserer Gesellschaft werden kann. Eine Liebesgeschichte, die ergreifend und aufwühlend ist. Mit Sicherheit werde ich von dieser Autorin weitere Werke lesen!

MEINE BEWERTUNG
©Teja Ciolczyk, 10.10.2018
Höchstwertung!

Kommentieren0
1
Teilen
Gwynnys avatar

Rezension zu "Die Flucht" von Ally Condie

Diese Trilogie hat mich gefesselt, mehr noch - sie hat mich berührt.
Gwynnyvor 7 Tagen

ACHTUNG - Bei dieser Rezension werden alle drei Bände behandelt!!
________________________________________
als ich früher den Regen fallen sah,
vom Himmel so weit und hoch,
da dachte ich, dass er nach Salbei roch,
meinem Lieblingsduft fern und nah,
ich erklomm das Plateau, um ihn kommen zu sehen,
die Geschenke, die diesmal er brachte,
doch nicht blau war der Regen, nicht sachte,
schwarz war er
und brachte
das Nichts
-- Aus Cassia & Ky, Band 1: Die Auswahl --

Ich schuf eine Karte für jeden Tod
Für alles Ach und Weh
Meine Welt war düster nur und rot
Und nirgendwo mehr Schnee
-- Aus Cassia & Ky, Band 2: Die Flucht --

Dich hab ich nicht erreicht -
Doch nähert Tag für Tag
Sich Dir mein Fuß.
Drei Flüsse noch und ein Berg
Ich überqueren muss.
Noch eine Wüste, noch ein Meer,
Die Reise aber zähl ich nicht,
Wenn ich dann vor Dir steh.
-- Aus Cassia & Ky, Band 3: Die Ankunft --

FAKTEN
Die Trilogie "Cassia & Ky" von Ally Condie aus den Fischer Verlagen (FJB). Sie beinhaltet die folgenden Titel:
"Die Auswahl", Band 1 - "Die Flucht", Band 2 - "Die Ankunft", Band 3.

Sie sind von 2012 bis 2013 erschienen und in allen Formaten erhältlich.

KURZMEINUNG
Intensiv, emotional und wortgewaltig. Eine Geschichte, die Herz und Seele berührt, zum Nachdenken bringt. Für mich ein absolutes Highlight!

KLAPPENTEXTE
BAND 1
Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?
Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben.
Als Cassia sich später auf dem feierlich überreichten Mikrochip Informationen über Xander ansehen will, passiert etwas schier Unmögliches: Es erscheint das Gesicht eines anderen Jungen – das von Ky. Cassia ist schockiert und verängstigt. Das System macht keine Fehler! Und tatsächlich wird ihr von offizieller Seite versichert, dass es sich um ein einmaliges Versehen handelt. Aber Cassia geht Kys Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Gibt es doch die Möglichkeit zu wählen?

BAND 2
Wie durch ein Wunder gelingt Cassia die Flucht in die Äußeren Provinzen. Sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe.
Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen brutalen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die wilden Canyons in den Grenzgebieten.
Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensgefährlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky – sondern auch nach sich selbst.

BAND 3
Wenn jemand stirbt, den du liebst – würdest du den retten, der ihn getötet hat?
Stell dir vor, du konntest fliehen – vor dem System, das dir befohlen hat, wie du leben und wen du lieben sollst. Unter Lebensgefahr hast du deine Liebe wiedergefunden – eine Liebe, die das System töten wollte.
Jetzt willst du das System besiegen, doch dafür musst du zurück. Zurück in dein altes Leben. Zurück zu einem Geheimnis, das tief in dir verborgen ist.
Es wird alles verändern.
Dein Leben.
Deine Liebe.

SCHREIBSTIL & CHARAKTERE
Intensiv - das ist das erste Wort, welches mir zu dieser Trilogie einfällt.
Um ehrlich zu sein, habe zwischendurch gar keine Rezension schreiben können. Ich wollte schlicht wissen, wie es weiter geht. Diese Geschichte reißt ein Loch ins Herz und bettet sich darin ein. Ally Condie schreibt so tief und emotional, schön und zerstörerisch. Sie hat einen wundervollen Weg gefunden, ihre Geschichte zu erzählen. Sie schreibt malerisch, geschwungen und klingend. Auf ihre ganz eigene Weise.
Man könnte das Ganze nun einfach als Liebesgeschichte abtun, aber das würde der Story um Cassia, Ky, und Xander nicht gerecht werden. Diese Dystopie ist sicher fiktiv - und doch könnte sie in ihren Details, ihrer Grausamkeit der Menschheit so geschehen. Es ist fast traurig zu lesen, wie gekonnt die Autorin unsere Gesellschaft in diese Geschichte hineinkonstruiert hat.
Doch konnte mich auch diese besondere Bindung zwischen Cassia und Ky gefangen nehmen. Sie ist so poetisch und wundervoll. Weder übertrieben noch unmöglich.
Es war spannend - meine armen Nerven. Und doch war da immer diese ausgeglichene Ruhe, welche mich direkt an die Seite der Protagonisten katapultierte. Es ist diese ganz bestimmte Atmosphäre, die Ally Condie da mit Worten gezeichnet hat.
Die Geschichte zupft an meinen Gedanken, begleitet mich durch den Tag und wird wohl noch eine Weile an meiner Seite bleiben. Diese Trilogie hat mein Herz im Sturm erobert und lässt mich in einer Stimmung zurück, die ich nicht recht in Worte fassen kann. Wie gerne würde ich mehr solcher Geschichten lesen. Tiefgehend, gewaltig, aufwühlend, genial.
Obwohl das Lied erst kürzlich herausgekommen ist, habe ich es zu dieser Geschichte in meinem Kopf: "High Hopes" von Panic At The Disco - mein Lieblingslied dieser Tage. So wird diese Trilogie zu etwas Besonderem, denn nur selten habe ich zu einem Buch auch ein Lied im Kopf, dafür muss es mir richtig unter die Haut gehen ...

MEIN FAZIT
Diese Trilogie hat mich gefesselt, mehr noch - sie hat mich berührt. Wunderschön, poetisch, gewaltig und emotional zeigt die Autorin, was aus unserer Gesellschaft werden kann. Eine Liebesgeschichte, die ergreifend und aufwühlend ist. Mit Sicherheit werde ich von dieser Autorin weitere Werke lesen!

MEINE BEWERTUNG
©Teja Ciolczyk, 10.10.2018
Höchstwertung!

Kommentieren0
1
Teilen
Gwynnys avatar

Rezension zu "Die Ankunft" von Ally Condie

Diese Trilogie hat mich gefesselt, mehr noch - sie hat mich berührt.
Gwynnyvor 7 Tagen

ACHTUNG - Bei dieser Rezension werden alle drei Bände behandelt!!
________________________________________
als ich früher den Regen fallen sah,
vom Himmel so weit und hoch,
da dachte ich, dass er nach Salbei roch,
meinem Lieblingsduft fern und nah,
ich erklomm das Plateau, um ihn kommen zu sehen,
die Geschenke, die diesmal er brachte,
doch nicht blau war der Regen, nicht sachte,
schwarz war er
und brachte
das Nichts
-- Aus Cassia & Ky, Band 1: Die Auswahl --


Ich schuf eine Karte für jeden Tod
Für alles Ach und Weh
Meine Welt war düster nur und rot
Und nirgendwo mehr Schnee
-- Aus Cassia & Ky, Band 2: Die Flucht --

Dich hab ich nicht erreicht -
Doch nähert Tag für Tag
Sich Dir mein Fuß.
Drei Flüsse noch und ein Berg
Ich überqueren muss.
Noch eine Wüste, noch ein Meer,
Die Reise aber zähl ich nicht,
Wenn ich dann vor Dir steh.
-- Aus Cassia & Ky, Band 3: Die Ankunft --

FAKTEN
Die Trilogie "Cassia & Ky" von Ally Condie aus den Fischer Verlagen (FJB). Sie beinhaltet die folgenden Titel:
"Die Auswahl", Band 1 - "Die Flucht", Band 2 - "Die Ankunft", Band 3.

Sie sind von 2012 bis 2013 erschienen und in allen Formaten erhältlich.

KURZMEINUNG
Intensiv, emotional und wortgewaltig. Eine Geschichte, die Herz und Seele berührt, zum Nachdenken bringt. Für mich ein absolutes Highlight!

KLAPPENTEXTE
BAND 1
Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?
Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben.
Als Cassia sich später auf dem feierlich überreichten Mikrochip Informationen über Xander ansehen will, passiert etwas schier Unmögliches: Es erscheint das Gesicht eines anderen Jungen – das von Ky. Cassia ist schockiert und verängstigt. Das System macht keine Fehler! Und tatsächlich wird ihr von offizieller Seite versichert, dass es sich um ein einmaliges Versehen handelt. Aber Cassia geht Kys Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Gibt es doch die Möglichkeit zu wählen?

BAND 2
Wie durch ein Wunder gelingt Cassia die Flucht in die Äußeren Provinzen. Sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe.
Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen brutalen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die wilden Canyons in den Grenzgebieten.
Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensgefährlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky – sondern auch nach sich selbst.

BAND 3
Wenn jemand stirbt, den du liebst – würdest du den retten, der ihn getötet hat?
Stell dir vor, du konntest fliehen – vor dem System, das dir befohlen hat, wie du leben und wen du lieben sollst. Unter Lebensgefahr hast du deine Liebe wiedergefunden – eine Liebe, die das System töten wollte.
Jetzt willst du das System besiegen, doch dafür musst du zurück. Zurück in dein altes Leben. Zurück zu einem Geheimnis, das tief in dir verborgen ist.
Es wird alles verändern.
Dein Leben.
Deine Liebe.

SCHREIBSTIL & CHARAKTERE
Intensiv - das ist das erste Wort, welches mir zu dieser Trilogie einfällt.
Um ehrlich zu sein, habe zwischendurch gar keine Rezension schreiben können. Ich wollte schlicht wissen, wie es weiter geht. Diese Geschichte reißt ein Loch ins Herz und bettet sich darin ein. Ally Condie schreibt so tief und emotional, schön und zerstörerisch. Sie hat einen wundervollen Weg gefunden, ihre Geschichte zu erzählen. Sie schreibt malerisch, geschwungen und klingend. Auf ihre ganz eigene Weise.
Man könnte das Ganze nun einfach als Liebesgeschichte abtun, aber das würde der Story um Cassia, Ky, und Xander nicht gerecht werden. Diese Dystopie ist sicher fiktiv - und doch könnte sie in ihren Details, ihrer Grausamkeit der Menschheit so geschehen. Es ist fast traurig zu lesen, wie gekonnt die Autorin unsere Gesellschaft in diese Geschichte hineinkonstruiert hat.
Doch konnte mich auch diese besondere Bindung zwischen Cassia und Ky gefangen nehmen. Sie ist so poetisch und wundervoll. Weder übertrieben noch unmöglich.
Es war spannend - meine armen Nerven. Und doch war da immer diese ausgeglichene Ruhe, welche mich direkt an die Seite der Protagonisten katapultierte. Es ist diese ganz bestimmte Atmosphäre, die Ally Condie da mit Worten gezeichnet hat.
Die Geschichte zupft an meinen Gedanken, begleitet mich durch den Tag und wird wohl noch eine Weile an meiner Seite bleiben. Diese Trilogie hat mein Herz im Sturm erobert und lässt mich in einer Stimmung zurück, die ich nicht recht in Worte fassen kann. Wie gerne würde ich mehr solcher Geschichten lesen. Tiefgehend, gewaltig, aufwühlend, genial.
Obwohl das Lied erst kürzlich herausgekommen ist, habe ich es zu dieser Geschichte in meinem Kopf: "High Hopes" von Panic At The Disco - mein Lieblingslied dieser Tage. So wird diese Trilogie zu etwas Besonderem, denn nur selten habe ich zu einem Buch auch ein Lied im Kopf, dafür muss es mir richtig unter die Haut gehen ...

MEIN FAZIT
Diese Trilogie hat mich gefesselt, mehr noch - sie hat mich berührt. Wunderschön, poetisch, gewaltig und emotional zeigt die Autorin, was aus unserer Gesellschaft werden kann. Eine Liebesgeschichte, die ergreifend und aufwühlend ist. Mit Sicherheit werde ich von dieser Autorin weitere Werke lesen!

MEINE BEWERTUNG
©Teja Ciolczyk, 10.10.2018
Höchstwertung!



Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
TinaLiests avatar
Die FISCHER Jahreschallenge geht in die zweite Runde und wir möchten diesen Monat mit euch gemeinsam das neue Buch von Ally Condie lesen: "Atlantia"!

Ally Condie hat bereits mit der Trilogie rund um Cassia & Ky die Leserherzen in Sturm erobert und uns mit spannenden Abenteuern versorgt. Mit "Atlantia" hat die amerikanische Autorin nun eine neue Welt erschaffen – eine Welt, die in Oben und Unten unterteilt ist. Unten: eine Stadt unter dem Meer. Oben: zerstörtes und ausgebeutetes Land. Nach der schicksalhaften Trennung von ihrer Zwillingsschwester Bay, stellt sich die verzweifelte Rio einer unlösbaren Aufgabe und fängt an, ihre Heimat Atlantia mit anderen Augen zu sehen.

Mehr zum Buch:

Bay, du fehlst mir so sehr, flüsterte sie in die Muschel. Aus dem Inneren tönte ein rauschender Gesang und erinnerte an eine Zeit, als Wasser und Land noch zusammengehörten. Wo auch immer an der Landoberfläche ihre Schwester nun war, sie musste sie finden – auch wenn es niemandem erlaubt war, die Stadt unter der Glaskugel zu verlassen.

In einer Welt, die in Wasser- und Landbevölkerung aufgeteilt ist, werden die Zwillingsschwestern Rio und Bay durch einen Schicksalsschlag getrennt. Bay tritt ihre Reise zur Oberfläche an. Rio bleibt in Atlantia zurück. Um ihre Schwester wiederzusehen, muss sie herausfinden, warum Wasser und Land getrennt wurden und welche wunderbare und zugleich zerstörerische Gabe die Frauen der Familie verbindet.


Hier geht es zur Leseprobe!

###YOUTUBE-ID=PbdkRnHl96w###

Habt ihr Lust in die Unterwasserwelt von "Atlantia" einzutauchen und mit Rio die Geheimnisse der Stadt unter dem Meer zu ergründen? Dann macht mit bei der FISCHER Jahreschallenge im Februar!

Wir vergeben gemeinsam mit FISCHER FJB 50 Exemplare von "Atlantia" von Ally Condie für die Challenge. Ihr habt bis zum 15. Februar 2015 Zeit, euch hier im Thema für eines der Leseexemplare zu bewerben und bei der Challenge dabei zu sein. Wer gerne mit seinem eigenen Exemplar von "Atlantia" an der Challenge teilnehmen möchte, ist natürlich auch herzlich willkommen!

Wir stellen euch jede Woche neue spannende Aufgaben zu "Atlantia", die ihr bis zum 8. März 2015 bearbeiten und somit Punkte sammeln könnt. Wer bis zum Ende der Challenge die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt einen Gutschein von mydays im Wert von 100€! Ihr könnt euch damit, genau wie Rio, auf spannende Unterwasserabenteuer begeben und Meerestiere hautnah erleben, ein Dinner unter Wasser genießen oder euch im entspannenden Salzwasser treiben lassen. Die Plätze 2-10 erhalten jeweils ein Buchpaket von FISCHER, das euch besonders schöne Lesestunden bescheren soll.

Für die Jahreswertung der FISCHER Jahreschallenge könnt ihr außerdem Punkte sammeln, indem ihr Rezensionen zu den FISCHER Neuerscheinungen von 2015 sammelt. Alle Infos findet ihr hier:

Übersicht zur Jahreschallenge | Sammelthema für Rezensionen
Zur Leserunde
Sommerlesers avatar
Leider gibt es hier keine Bücher zu gewinnen, denn wir haben uns in der Gruppe Serien-Leserunden zusammengefunden und hatten das Buch zu Hause liegen. Wer es also auch noch bei sich rum-subben hat, kann sich uns gerne anschließen:-) Wir starten am 01.02.2015. Zur Gruppe Serien-Leserunden geht's hier http://www.lovelybooks.de/gruppe/108366353
Sommerlesers avatar
Letzter Beitrag von  Sommerleservor 4 Jahren
Zur Leserunde
Ajanas avatar

Auch bei uns ist es endlich soweit. Wir verlosen unser erstes Buch auf unserem gemeinsamen Blog =)

Was gibt es zu gewinnen?

Wir verlosen das Buch "Cassia & Ky - Die Auswahl" von Ally Condie.

Dabei handelt es sich jedoch nicht um ein neues Buch, sondern um ein Buch, dass einmal vorsichtig gelesen wurde und wie neu aussieht. Wir möchten ungern, dass das Buch bei uns im Bücherregal versauert, sondern noch jemand anders die Möglichkeit hat, den Auftakt zu dieser Reihe zu lesen =)

Wenn es euch nicht stört, dass es sich um ein gebrauchtes Buch handelt, würden wir uns sehr über die Teilnahme an unserem Gewinnspiel freuen =) Mitmachen können jedoch nur Leser, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

Inhalt des Buches:

Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz? Stell dir vor, du lebst in einer Welt, die ein absolut sicheres Leben garantiert. Doch dafür musst du dich den Gesetzen des Systems beugen: den Menschen lieben, der für dich bestimmt wird. Was würdest du tun? Für die wahre Liebe dein Leben riskieren? Für die 17-jährige Cassia ist heute der wichtigste Tag ihres Leben: Sie erfährt, wen sie mit 21 heiraten wird. Doch das Ergebnis überrascht alle: Xander, Cassias bester Freund, ist als ihr Partner vom System ausgewählt worden. Als jedoch, offenbar wegen eines technischen Defekts, das Bild eines anderen Jungen auf dem feierlich überreichten Microchip auftaucht, wird Cassia misstrauisch. Kann das System wirklich entscheiden, wen sie lieben soll?

Wie könnt ihr mitmachen?

1. Folgt unserem Blog über Blog-Connect, Google oder Facebook

2. Hinterlasst einen Kommentar zu diesem Beitrag mit dem Namen, unter dem ihr uns folgt und worüber uns folgt

3. und beantwortet die folgende Frage: Warum möchtet ihr das Buch lesen und was spricht euch daran an?

Damit wir euch benachrichtigen können, bitten wir euch eure Emailadresse an folgende Adresse zu schicken: jekranta@gmx.de oder hinterlasst in eurem Kommentar den Link zu eurem Lovelybooksaccount.

Die Anmeldefrist zum Gewinnspiel endet am 29. August um 23.59 Uhr

Danach werden wir den Gewinner auslosen und den Gewinner bekannt geben und anschreiben. Erhalten wir nicht innerhalb von 10 Tagen die Adresse des Gewinners, werden wir jedoch erneut auslosen.

Und jetzt wünsche ich allen viel Spaß bei der Teilnahme und viel Glück bei der Verlosung =)

Und hier geht es zu der Verlosung

http://jekranta.jimdo.com/2014/08/17/buchverlosung-zu-die-auswahl-von-ally-condie/

Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 7,092 Bibliotheken

auf 1,349 Wunschlisten

von 202 Lesern aktuell gelesen

von 105 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks