Buchreihe: Die Rosenheim-Krimis von Alma Bayer

 3,8 Sterne bei 105 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Wildfutter

     (74)
    Ersterscheinung: 14.08.2017
    Aktuelle Ausgabe: 14.08.2017
    Der pensionierte Kommissar Vitus Pangratz ist nachts im Wald auf Foto-Pirsch. Denn er hat einen Plan. Er will im Ruhestand ganz groß rauskommen als Naturfotograf mit dem Fotokalender „Die Wildsau bei Nacht“. Doch dann gerät er im Wald ins Stolpern – über eine angenagte Hand! Die gehört eigentlich zum seit geraumer Zeit verschwundenen örtlichen Jugendfußballtrainer. Pangratz lässt seine Pensionärs-Pläne fallen und nimmt sich lieber der Sache an. Gemeinsam mit seiner Tochter Johanna „Jo“ Coleman, einer Lokalreporterin, die ihrer Karriere einen Schubs verleihen will, begibt er sich auf Spurensuche. Bald steht die ganze Kleinstadt Kopf.
  2. Band 2: Liebestöter

     (31)
    Ersterscheinung: 14.09.2020
    Aktuelle Ausgabe: 14.09.2020
    Sie ist eine Frau und sie ist erfolgreich. Zuviel für Rosenheims Männerwelt?

    Vitus Pangratz, Kommissar AD, und seine Tochter Johanna "Jo" Coleman ermitteln in ihrem zweiten Fall: In der beschaulichen Rosenheimer Altstadt wird eine Coaching-Agentur für selbstbewusste und erfolgreiche Frauen eröffnet. Das gefällt nicht jedem. Als jedoch ein Mordanschlag auf die "Weiberheldin"-Inhaberin Marina Pfister verübt wird, stellt sich heraus, dass diese unter der Ladentheke auch noch ganz andere aufmunternde Dinge an die Frau brachte. Ein Grund, sie mundtot zu machen?
Über Alma Bayer
Autorenbild von Alma Bayer (©Thomas Dashuber)
Nach 15 Jahren als Journalistin und Autorin wechselte Alma Bayer von den Fakten zur Fiktion und begann Rosenheim-Krimis zu schreiben. Dabei geschah Folgendes: Immer, wenn Alma Bayer dachte, sie hätte beim Beschreiben von Personen oder Situationen etwas übertrieben, übertraf die ...
Weitere Informationen zur Autorin
0

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks