Almud Kunert Hoppel-Ich Meine Frühlingslektüre

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hoppel-Ich Meine Frühlingslektüre“ von Almud Kunert

Wenn es Frühling wird, werden in Feld und Flur Eier bemalt, betupft, gefärbt und einzeln versteckt. Ist Ostern vorbei, hat der Osterhase viel Zeit – dann liest er! Am liebsten über seine eigene Jahreszeit. Jetzt hat er als Hase vom Fach ein Buch herausgegeben. Dieses wunderbare Kaleidoskop bietet unterhaltsame Geschichten und Gedichte, außerdem viel Wissenswertes über den Frühling, das Osterei und das Ostermenü: amüsant und nachdenklich, kulinarisch und nützlich.

ganz kurzweilig, nette Gedichte und Geschichten zur Osterhasenzeit

— harakiri
harakiri

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen