Almut Baumgarten , Alexander Junge Mucksmenschenstill

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mucksmenschenstill“ von Almut Baumgarten

K wacht eines Morgens auf und ist allein. Die anderen Menschen sind nicht verschwunden. Sie schlafen. Keiner außer ihr wird wach. Erst genießt sie die außergewöhnliche Situation: Die Supermärkte sind gefüllt mit feinen Sachen. Sie kann mit ihrem Fahrrad mitten auf der Straße fahren. Doch schon bald packt K die Langeweile und die Einsamkeit. Und dann sind da noch ganz praktische Fragen: Wohin mit dem Müll? Was, wenn die letzte Milch im Supermarkt sauer wird?Dramatikerin Almut Baumgarten stellt „Dornröschen“ auf den Kopf und erzählt ein modernes Märchen vom Mut zur Verantwortung und dem Wert der Gemeinschaft.

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen