Almut Katharina Zang Singe mit den wogenden Feldern (Lyrik)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Singe mit den wogenden Feldern (Lyrik)“ von Almut Katharina Zang

Lyrik von heiter bis nachdenklich Betrachte ich sinnend mein Leben von Anbeginn – Empfindung, Gedanken und Streben. Ich habe mein Bestes gegeben. Mehr war nicht drin. Über die Autorin Almut Katharina Zang war Sängerin, Lyrikerin und Freigeist. Ihre Tochter, die Schriftstellerin Tina Zang, hat diesen Gedichtband zusammengestellt, um ihrer Mutter den letzten Wunsch zu erfüllen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesen und genießen

    Singe mit den wogenden Feldern (Lyrik)

    Blacksally

    31. August 2016 um 20:07

    Schon lange habe ich keine Gedichte mehr gelesen, deshalb hatte ich mich für dieses Ebook bei Lovelybooks beworben und habe es bekommen. Die Gedichte in dem Buch sind sehr gemischt, mir haben nicht alle gefallen, aber der großteil war auf jedenfall gut gemacht. Sie sind sehr kurz, daher kann man sie sich schön aufteilen, am Stück würde ich das Buch nicht lesen, denn da geht irgendwie der Zauber kaputt. Ich habe das ganze immer häppchenweiße gelesen und dann auch über das jeweilige Gedicht nachgedacht, was mit gut getan hat. Die Gedichte sind angereiht wie ein Leben, es gibt einen Anfang und ein Ende, was ich sehr schön fand. Auch das Cover spricht mich sehr an, es erinnert mich an einen schönen Sommertag, an dem man einfach nur die Natur genießen kann. Genauso sollte man es auch mit diesen Gedichten machen. Einfach lesen und genießen.

    Mehr
  • Gedichte über die Natur

    Singe mit den wogenden Feldern (Lyrik)

    Cookie02

    31. August 2016 um 13:12

    In diesem Gedichtband finden sich Gedichte über die Liebe zur Natur. Dabei werden beispielsweise der Wandel der Jahreszeiten und einzelne Augenblicke im Wald beschreiben. Die Gedichte versprühen Lebensfreude und erinnern uns an die Schönheit um uns, die wir viel zu selten würdigen. Es gibt aber auch ernstere Gedichte, die zum Nachdenken über uns selbst anregen. Absolut empfehlenswert.

  • Leserunde zu "Singe mit den wogenden Feldern (Lyrik)" von Almut Katharina Zang

    Singe mit den wogenden Feldern (Lyrik)

    TinaZang

    Hast du einen Kindle Reader oder eine Kindle App?


    Liest du gerne Lyrik - egal ob gereimt oder frei? Lässt du dich manchmal von Worten verzaubern?

    Dann würde ich mich freuen, dich in dieser Leserunde zu begrüßen.
    Ich verlose 10 E-Books im Format mobipocket


    Die Autorin Almut Katharina Zang war meine Mutter, die mich ein Leben lang inspiriert hat.

    Liebe Grüße
    Eure Tina

    • 34
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks