Alois Döring Die Eifel in frühen Fotografien

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Eifel in frühen Fotografien“ von Alois Döring

Das Buch enthält eine exklusive Zusammenstellung von über 160 Bildern aus der Frühzeit der Fotografie. Weit mehr als einhundert aussagekräftige Fotografien werden zum ersten Mal veröffentlicht und vermitteln auf besondere Weise die Atmosphäre des Alltagslebens in der Eifel vor vielen Jahrzehnten.§Der Bildband unternimmt eine visuelle Annäherung an frühere Lebenswelten in der Eifel anhand ausgewählter Fotobeispiele von der Jahrhundertwende bis zu Beginn der 1930er Jahre, wobei Bilder aus ländlich-kleinstädtischen bzw. dörflichen Gebieten im Vordergrund stehen.§Die Fotoaufnahmen kommen aus dem Rheinischen Volkskundearchiv des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte in Bonn mit seinem beachtlichen Fundus an Schrift- und Bilddokumenten. Sie stellen eine Auswahl aus dem Schaffen von Fotografen: "Sammlung Peter Weber", "Sammlung Nora Pfefferkorn" und "Sammlung Ewald Steiger", vornehmlich aber aus dem Sammlungsbestand "Die Straße", die Fotozeugnisse aus Bildbeständen von Heimat- und Geschichtsvereinen sowie von Privatpersonen umfasst.§Fotografien können vergangene Alltagswelten und Lebensformen unserer Vorfahren dokumentieren und Vergangenheit lebendig machen. Mit großer Sorgfalt wurden Bilder zusammengestellt, die Menschen zeigen in einer Zeit, als es noch Bierkutscher gab und die Kinder im Winter auf den Straßen rodelten.

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

Die Stadt des Affengottes

Ziemlich spannend - besonders für ein Sachbuch!

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks