Alois Grillmeier Diskussion über Hans Küngs Christ sein

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Diskussion über Hans Küngs Christ sein“ von Alois Grillmeier

U. a. von Balthasar, Hans Urs von ; Deissler, Alfons ; Grillmeier, Alois. 143 S. 3. A.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Diskussion über Hans Küngs Christ sein" von Hans Urs von Balthasar

    Diskussion über Hans Küngs Christ sein
    Traumtänzerin193

    Traumtänzerin193

    27. March 2012 um 11:39

    also komplett habe ich das buch nicht gelesen...nur den teil, der für meine Arbeit wichtig ist. doch das hat mir, ehrlich gesagt, schon gereicht!!!! also jemand, der sehr gut gebildet ist und der ebenfalls mit fremdwörtern um sich schmeißt, wie andere konfetti, für den mag das buch ja was sein! mein ding war es nicht. war echt froh, als ich das buch dann endlich zur seite legen konnte. worum geht es? ja, dass hab ich mich auch ein paar mal gefragt. im grunde sagt es schon der titel! es geht um das wohl bekannteste buch von hans küng "christ sein". es ist aber auch das umstrittenste, denn es beinhaltet seine auffassung von christologie. diese form von christologie bringt jedoch die religiösen katholiken in wallungen.es behandelt viele fragen, vorallem aber die frage nach jesus und seinem vater (gott). wenn man die quintessenz heraus hat, hat man eigentlich schon viel aus dem buch mit genommen. also wie gesagt, wer sich viel mit religion beschäftigt, dem wird das lesen in diesem buch, wahrscheinlich leichter fallen, als mir!!!!

    Mehr