Alois Zeindl Psychose Deutschland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Psychose Deutschland“ von Alois Zeindl

Anhand von unterschiedlichen, jedoch nach und nach aneinander als Ganzes zusammengehörenden Kurzgeschichten, Kommentaren und Abhandlungen kann der Leser dieses Buches sowohl die Diagnosen als auch die Psychoanalyse nicht nur der Deutschen im allgemeinen, insbesondere deren weltweiten Machthabern betreffend und kritisierend in hoffentlich unterhaltsamen und amüsanten Bildern dieser vielfältigen, aber leider gehemmten und verhinderten deutschen Gesellschaft als Exemplar sowohl im Schlechten wie auch im Guten erleben. Das ist übertragbar auch auf alle anderen Gesellschaften des Planeten Erde.

Mein Hauptanliegen als Autor ist es, dem werten Leser ein richtiges, ehrliches und aufrichtiges Aufklärungswerk darzubieten, in welchem die Chance hin zu einer positiven Veränderung für alle Erdenbürger im Erreichen des beständigen Guten als erstrebenswertestes Ziel gegeben sein soll.

Der Klarheit wegen empfehle ich dem Leser dieses Buches es exakt genau vom Anfang bis zum Ende so wie einen Roman zu lesen und keinesfalls darin in der Mitte anzufangen. Das will ich nur gesagt haben, um einer erneuten Verwirrtheit vorzubeugen.

Wer durch die Finsternis der Abgründe sich dennoch suchend vorwärts bewegt, wird sich umso mehr erfreuen können, wenn er dann schließlich doch noch zum ersehnten Licht gelangen kann, wo er dann gleichzeitig sein Ziel in der erleuchteten Wahrheit gefunden hat und dort den Sinn für uns alle erkennt.

So hoffe ich, dass ich dem Leser dieses Geschenk anheim geben kann, es ihn erfüllt mit neuer Zuversicht.

Stöbern in Romane

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr emotional und gefühlvoll geschrieben

kessi

Die Schlange von Essex

sehr enttäuschend

Book-worm

Das Papiermädchen

Wie bei fast allen Büchern von G. Musso, ist es kurzweilig zu lesen. Ich hatte nie das Gefühl, jetzt will der Autor es in die länge ziehen.

Berndt_Grimm

Kleine Stadt der großen Träume

Schwierige und verwehrende Einstieg aber ein Buch mit Message

LaMensch

Engelsfunkeln

Herzerwärmender, kurzweiliger, weihnachtlicher Roman. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen!

Caro2929

Romeo oder Julia

Hohe Literatur, die vom Literaturbetrieb handelt, mit einem kriminellen Anteil. Ein Titel für eine sehr kleine, auserwählte Leserschaft.

buecher-bea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks