Alphonse Daudet Briefe aus meiner Mühle

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(6)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Briefe aus meiner Mühle“ von Alphonse Daudet

Unter den Erzählungen sind so köstliche wie »Des Papstes Maultier«, »Der Pfarrer von Cucugnan«, »Balladen in Prosa«, »Die drei stillen Messen« und »In der Camargue«.

Die Geschichten haben mir nicht alle gleich gut gefallen, aber schon alleine 'Die Ziege des Herrn Seguin' macht das Buch absolut lesenswert!

— Wendekreis
Wendekreis

Stöbern in Klassiker

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

Die schönsten Märchen

Ich liebe es. Kindheitserinnerungen wurden wieder wach.

Sasi1990

Der alte Mann und das Meer

Großartige Erzählung eines großen Dichters!

de_schwob

Das Fräulein von Scuderi

Man mag es, oder nicht. E. T. A. Hoffmann hat jedoch den ersten Kriminalroman geschrieben, in welchem eine Frau die Hauptrolle spielt.

AnneEstermann

Effi Briest

Ein Roman über ein trauriges Frauenschicksal im 19. Jhrd

FraeuleinHuetchen

Stolz und Vorurteil

Egal wie oft ich dieses Buch in die Hand nehme: es ist und bleibt eines der besten Werke von Jane Austen!

Janine1212

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zauberhaft

    Briefe aus meiner Mühle
    Pongokater

    Pongokater

    15. July 2017 um 18:26

    Nicht alle, aber viele Geschichten aus dieser Sammlung von Anekdoten und Schrullen aus der französischen Provinz sind äußerst amusant. Leider in Deutschland zu wenig bekannt.

  • Rezension zu "Briefe aus meiner Mühle" von Alphonse Daudet

    Briefe aus meiner Mühle
    Mephisto

    Mephisto

    12. July 2007 um 08:32

    Leicht beschwingter Erzählstil, episodenhaft, heiter und traurig