Alrun Steinrueck MARCO POLO Reiseführer LowBudget New York

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „MARCO POLO Reiseführer LowBudget New York“ von Alrun Steinrueck

Wenig Geld, viel Spaß! Der MARCO POLO Low Budget New York zeigt, dass man den Big Apple auch ohne prall gefüllte Urlaubskasse intensiv erleben kann. Der Band verrät, in welchen Edelrestaurants man mittags Sterneküche zum günstigen Preis schlemmt und wo echte Designermode zu günstigen Preisen über den Ladentisch geht. Wie man in der Welthauptstadt des Entertainments an günstige Eintrittskarten kommt, in welchen Clubs und Lounges Gratis-Livekonzerte auf Nachtschwärmer warten und dass es schicke Hotels gibt, die mitten in der City ein stylisches Zuhause zum fairen Preis anbieten. Eine günstige Zeitreise in die 1920er-Jahre in der Brooklyn Pharmacy, mit der Roosevelt-Island-Schwebebahn (fast) gratis den Blick über die Skyline genießen, das kostenlose Kulturprogramm in der schrägen Galerie The Invisible Dog Art Center genießen: Diese und viele weitere Adressen zum Sparen und Genießen tummeln sich im neuen Low Budget New York. Und die vielen Insider-Tipps der Autoren garantieren Ihnen individuelle und authentische New-York-Erlebnisse. Mit dem 48h Low Budget Weekend und dem 48h Luxus Low Budget Weekend gibt es darüber hinaus tolle Vorschläge für je ein Wochenende. Die Top 10 Sehenswürdigkeiten und ein Cityatlas samt Plan für die Öffentlichen Verkehrsmittel machen das Paket komplett.

Mein Lebensretter im Urlaub

— nicekingandqueen

tolleTipps, allerdings fehlen mir die Dinge die man besser nicht tun sollte bzw wo man nachts besser nicht hingeht.

— CherryFairy_x3

Kein ganzheitlicher Reiseführer, aber als Spaß nebenbei sicherlich empfehlenswert - stehen tolle wissenswerte Dinge drin!

— Nele
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mein Lebensretter im Urlaub

    MARCO POLO Reiseführer LowBudget New York

    nicekingandqueen

    15. March 2017 um 14:41

    Ich bin mit dem Reiseführer "New York Low Budget" letztes Jahr gereist. Meine Insidertipps, die ich zu dem Buch hinzufügen würde:- Washingston Square Park und zwei Botanische Gärten in Brooklyn, einer davon dienstags kostenlos- Brighton Beach, ein wunderschön, großer, einsamer, abgelegener, sauberer Sandstrand in Brooklyn- zum Essen: halal guys, food cart direkt am Times Square - Preis-Leistungsverhältnis sowie geschmacklich: überirdisch!- zudem würde ich Shows wie "The Tonight Show with Jimmy Fallon" und co. ebenfalls als gute Unterhaltung werben, denn im Gegensatz zu den deutschen Shows sind diese gratis, wobei man sich allerdings Monate im Voraus um Tickets bewerben muss negativ ist mir aufgefallen: - Die Adresse beim Lachyoga ist falsch - Shambhala Meditations Center: ist anmeldepflichtig! Dennoch hat mir das Buch insgesamt sehr durch den Betondschungel New Yorks geholfen. (Und das ist noch untertrieben - ohne hätte ich wohl keine zwei Tage überlebt ;))

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks