Wirtschaft anders denken

von Alrun Vogt 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Wirtschaft anders denken
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Wirtschaft anders denken"

Warum muss unsere Wirtschaft jedes Jahr weiter wachsen? Warum können unsere Schulden niemals abbezahlt werden? Warum sind Privatbanken heutzutage keine Kreditvermittler mehr und warum „schöpfen“ sie mittlerweile 90 Prozent unseres Geldes? Die Ursachen der Finanzkrise ab 2008 wurden zwar breit diskutiert und meistens wurden maßlose Spekulationen als ihre Ursache beschrieben. Doch sind diese letztlich nur Symptom eines Finanzsystems, das immer noch große Gefahren birgt.
Alrun Johanna Vogt deckt auf leicht verständliche und unterhaltsame Weise die wahren Mechanismen und Hintergründe unseres Geld- und Wirtschaftssystems auf. Außerdem stellt sie praktikable Lösungen und Beispiele vor, wie es umgestaltet werden kann, um Wohlstand für alle zu erzeugen. Sie macht deutlich, wie das Geld von einer Ware zu einem Instrument wird und wie wir uns vom Zwang zur Verschuldung und zum Wachstum befreien können. Des Weiteren zeigt sie, wie die Geldschöpfung, die Marktwirtschaft und das Bodenrecht reformiert werden können – und warum ein Grundeinkommen die einzige Möglichkeit ist, alle Menschen vom Produktionsfortschritt profitieren zu lassen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865818058
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:204 Seiten
Verlag:oekom verlag
Erscheinungsdatum:04.05.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks