Alwin Blersch , Alwin Blersch Dont's au it vergessa!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dont's au it vergessa!“ von Alwin Blersch

An mei Herbertinga oder I komm immer wieder gern von Alwin Blersch I komm immer wieder gern, des merksch erst, bist du der Heimat fern. Es sind so viele Erinnerunga, dia vor mir lieget wia a Buach. I mach mi auf da Weag, mach wieder a Mol en B`suach. Du glaubscht it wia oft i mi au scho han g`ärgert über di - Aber du bischt au scho älter als i - Des gibt dir wohl des Recht, i seh`s heut von der Fern`- Drum komm i doch immer wieder gern. Ha jo, viel Freud hommer au mitnander g`het, des macht di halt so liebenswert und nett. Glau mir, du bischt auf dera Welt wia am Himmel en Stern, drum komm i halt immer wieder gern. Abb. Titelbild Herbertingen, von der Abendseite, Ortsansicht des Konstanzer Malers Nikolaus Hug von 1803 (Vorlage: Fürst Thurn und Taxis Zentralarchiv Regensburg).

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Ergreifend und mitreißend! Ein echtes Lesehighlight!

Diana182

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

Durch alle Zeiten

Eine starke Frau, die von der Liebe betrogen wurde, dennoch ihren Weg trotz vieler Hindernisse geht. Hervorragend geschrieben!

dicketilla

Kleine Schwester

Eine spannende, fesselnde Erforschung der Schuld, der weiblichen Psyche und der Bürde der Weiblichkeit.

JulesBarrois

Niemand verschwindet einfach so

Verloren, Ziellos, zu viele Gedanken, Erinnerungen dennen man nicht trauen kann, Emotional verkrüppelt Ab wann hört man auf zu fühlen?

karinasophie

Die Melodie meines Lebens

Eher Bandsalat als melodiöse Erzählung

katikatharinenhof

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen