Alyson Noël Evermore - Die Unsterblichen

(2.368)

Lovelybooks Bewertung

  • 1669 Bibliotheken
  • 58 Follower
  • 25 Leser
  • 243 Rezensionen
(726)
(830)
(529)
(187)
(96)

Inhaltsangabe zu „Evermore - Die Unsterblichen“ von Alyson Noël

Wahre Liebe ist unsterblich

Ever ist sechzehn Jahre alt, als sie ihre Familie bei einem Autounfall verliert – sie überlebt als Einzige. Seither hat sie sich von der Außenwelt zurückgezogen. Alles ändert sich jedoch, als sie Damen zum ersten Mal in die Augen blickt. Er hat etwas, was Ever zutiefst berührt und gleichzeitig irritiert. Seitdem sie dem Tod so nahe war, besitzt sie die Fähigkeit, die Gedanken der Menschen hören zu können. Nicht so bei Damen. Wer ist er? Und was will er ausgerechnet von ihr?

Mut, Liebe, Freundschaft, Intrigen, Feindschaften, Geheimnisse und all das findet man in diesem Buch. 

— Zelia2000

Dieses Buch hat eine gute Story, auch die Umsetzung ist in diesem Teil wirklich gelungen.

— mona234

schon zum zweitem Mal gelesen und wieder toll!!

— kidcat283

Eine dämliche Protagonistin mit den nervigsten Freunden aller Zeiten - dem zu trotze ist die Story jedoch fabelhaft!

— Yuria

Unglaublich! Ich konnte er gar nicht mehr weglegen! Super Story.

— Jane97

Im Allgemeinen ist die Idee sehr gut und auch spannend, jedoch ist sie nicht 100% nach meinem Geschmack ausgeführt und sehr vorhersehbar.

— franzii_04

mystisch und romantisch, absolut perfekt für junge Mädchen

— fredhel

Tolles Buch das in Richtung Twilight geht. Nur etwas orgineller.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

War spannend, aber auch kein Jahreshiglight.

— AnnabelleGreenleaf

Ich bin mit ganz anderen Erwartungen in das Buch gestartet, aber letztendlich war es einfach mega gut.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Fantasy

Rosen & Knochen

Sehr gute Story. Unheimlich & gefühlvoll. Eine schöne Mischung :)

HelenaRebecca

Prinzessin Fantaghiro - Im Bann der Weißen Wälder

Eine zauberhafte Adaption, die mich sofort in ihren Bann zog.

Booknerdsbykerstin

Bird and Sword

LIEBE <3

ReginaMeissner

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

In diesem zweiten Band gab es so viel Spannung, Ereignisse und (teils verbotene) Beziehungsdramen, dass es teilweise etwas überladen wirkt.

phoenics

Tochter des dunklen Waldes

Leider sehr enttäuschend ...

Cat_Crawfield

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension - Evermore, Die Unsterblichen

    Evermore - Die Unsterblichen

    Zelia2000

    07. December 2017 um 19:49

    Titel: Evermore, Die UnsterblichenAutorin: Alyson NoëlReihenteil: Teil Eins der Evermore Reihe Verlag: Goldmann Verlag / Page Turner Seitenanzahl: 384 SeitenGerne: Romantasy Aufmachung: Paperback/ Taschenbuch / Broschur Preis: 8,99 € DE ISBN: ISBN: 978-3-442-47379-3 Klappentext:  Wahre Liebe ist unsterblich Ever ist sechzehn Jahre alt, als sie ihre Familie bei einem Autounfall verliert – sie überlebt als Einzige. Seither hat sie sich von der Außenwelt zurückgezogen. Alles ändert sich jedoch, als sie Damen zum ersten Mal in die Augen blickt. Er hat etwas, was Ever zutiefst berührt und gleichzeitig irritiert. Seitdem sie dem Tod so nahe war, besitzt sie die Fähigkeit, die Gedanken der Menschen hören zu können. Nicht so bei Damen. Wer ist er? Und was will er ausgerechnet von ihr? (Quelle: Random House) Meine Meinung:  Die Geschichte startet recht leicht mit einem schönen Schreibstil.  Es handelt sich um eine Geschichte die recht locker und leicht verfasst wurde. Der Schreibstil lässt mich von Anfang an direkt nur so durch das Buch durch fliegen, sodass ich nicht merke, wie viele Seiten ich denn nun wirklich schon gelesen habe oder wie die Kapitel an mir vorbei gezogen sind. Es war eine nette Fantasy Geschichte die ich genossen habe zu lesen und das von Anfang an, vor allem weil sie so unglaublich schnell zu lesen war und keine wirklich schweren Wörter vorhanden waren die man nicht schon mal gehört hat. Die Geschichte kam nach gut einem Viertel recht schnell zum laufen. Anfangs war es noch recht schwerer zu verfolgen doch kommen wir zur Story: Es geht um Ever welche Ihre Familie durch einen Unfall verliert. Nach diesem Unfall, welchen sie überlebt hat, wacht sie im Krankenhaus wieder auf mir Fähigkeiten, welche ihr in ihrem Alltag recht schnell Probleme bereiten. Diese Probleme werden recht schnell in den ersten Kapitel auch deutlich, denn wir verfolgen Ever in ihrem Alltag mit ihren Freunden.  Doch irgendwann stößt Damen auf die Gruppe der drei Freunde und das Leben von Ever stellt sich direkt auf den Kopf als sie ihn das erstmal anschaut. Die Beiden werden magisch angezogen und kommen nicht ganz voneinander los, auch wenn genau das Ever dies gerne hätte. Doch bei Damen und ihr ist eben alles anders. Mehr möchte ich euch nicht dazu Spoilern außer das bald eine Rivalin auftaucht in Evers Leben welche ihr Dammen streitig macht  und diese scheint erst sehr sehr unscheinbar ehe sie ihr wahres Gesicht zeigt.  Gegen Ende des Buches finde ich ging es dann plötzlich alles sehr, sehr schnell ich habe bemerkt, dass das Buch recht bald zu Ende ist denn es lief alles auf den letzten 40 Seiten ganz schnell und Gefühls und Gedanken Wandlungen entstanden ganz plötzlich wie aus dem Nichts was ich jetzt mal Bemängele und das sehr stark sogar, ich meine es gibt eine ganze reihe um die beiden und dann wird das Ende so runtergebrochen? Ich fand es sehr, sehr schlecht gemacht! Das hat mir das Buch zu Ende hin leider verdorben auch wenn das Ende an sich richtig gut gemacht war. An sich also eine Geschichte mit Spannung und Liebe die Wunder mit sich bringt    Fazit:  Mut, Liebe, Freundschaft, Intrigen, Feindschaften, Geheimnisse und all das findet man in diesem Buch.  Eine sehr schöne Geschichte die in diesem Band startet und Lust macht die nächsten Teile zu lesen und zu verfolgen. Ich habe Lust weiter zu erfahren wie es mit Ever und mit Damen weiter geht. Ich fand den Start etwas Schleppend und das Ende viel zu runtergebrochen weswegen dieses Buch von mir 3 1/2 von 5 Sternen bekommen hat. Ich habe mit mir gehardert ob ich dem Buch nicht doch 4 Sterne geben soll, jedoch habe ich es eben auf Grund des Endes und des Starts eben runtergewertet. Aber an sich ein toller Reiehenauftakt!   3 1/2 von 5 Sternen 

    Mehr
  • Du bist unsterblich

    Evermore - Die Unsterblichen

    kidcat283

    04. November 2017 um 11:52

    Ever lebt, seitdem sie den Autounfall hatte, bei dem ihre Eltern, Schwester und ihr Hund umkamen, bei Sabine ihrer Tante. In die Schule geht sie ganz normal, allerdings immer mit Kapuzenpulli und Musik in den Ohren. Seit sie im Krankenhaus zu sich gekommen ist, sieht sie die Auren der Menschen, die je nach Farbe gut oder schlecht sind. Außerdem kann sie die Gedanken von Menschen hören und noch so einiges magisches. Dazu gehört auch, dass die Berührung eines Menschen in ihrem Kopf wie ein offenes Buch ist. Eigentlich möchte sie das gar nicht wissen, doch manchmal lässt es sich nicht vermeiden. Dazu kommt noch, dass ihr tote Schwester sie ab und zu als Geist besucht und nur sie kann sie sehen. Oder? Als Damen, als neuer Schüler in einen von ihrem Kurs kommt und sich neben sie setzt wird alles anders. Sie kann weder seine Aura sehen, noch seine Gedanken lesen. Und außerdem fühlt sie sich immer sehr angezogen von seiner Nähe. Möchte sie ihm doch einen Korb geben, so ist das, wenn er vor ihr steht nicht mehr möglich. Er bemüht sich auch sehr um sie und deswegen stellt sich ihr die Frage, was er an ihr findet. Meine Meinung: Ich muss zugeben, dass ich die komplette Reihe schon gelesen habe. Ich fand sie wirklich großartig, wobei ich aber feststellen musste, dass die Meinungen hier sehr weit auseinander gehen. Ich hoffe, vielleicht hierdurch doch noch ein paar Leser überzeugen zu können. Es ist schon sehr traurig dargestellt, wie am Anfang erzählt wird, dass die ganze Familie und sogar der Hund Buttercup bei dem Unfall starben. Diese Tragik hebt sich aber durch den Besuch der Schwester Riley wieder auf. Hier wird versucht dem Leser begreiflich zu machen, dass der Tod gar nicht so schlimm ist und dass man doch in den Himmel kommt und da machen kann was man will. Irgendwann erscheint dann Damen auf der Bildfläche und da man wegen dem Klappentext schon weiß, dass er wegen Ever kommt, rätselt man als Leser, was er wohl für Einer ist. Vor allem was seine Gegenwart bei Ever ausrichtet. Faszinierend sind natürlich Evers Fähigkeiten, die sie seit dem Unfall hat. Das macht das Ganze noch spannender. Wer wünscht sich schließlich nicht "zaubern" zu können? Auch Evers Freunde, vor allem Heaven wird eigenartig rübergebracht. Ich habe das Gefühl, dass sie gar nicht richtig ihre Freundin ist, bei Miles hat man das Gefühl nicht. Ich, als Einmal-Leser fing dieses Buch erneut an, weil ich die Nacht, als wir 800 km Fahrt hinter uns hatten, einfach so aufgedreht und voller Adrenalin war, dass ich einfach nicht einschlafen konnte. Lesen hilft mir immer beim Einschlafen und ich wollte ein Buch lesen, was ich schon kannte und gut fand. Trotz dessen, dass ich es schon einmal gelesen habe, konnte ich mich gar nicht mehr an die Geschichte erinnern. Grob wußte ich natürlich was passiert war, aber im Detail wußte ich so gut wie gar nichts mehr. Deswegen freue ich mich jetzt auf Band 2, wobei ich aber vorher noch ein paar Rezensionsexemplare lesen werde.

    Mehr
  • LovelyBooks Weihnachtswichteln 2017

    LovelyBooks Spezial

    Federchen

    ♦ Achtung! Anmeldung geschlossen! Keine Anmeldung mehr möglich! ♦ ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Das Halloweenwichteln ist zwar noch in vollem Gange, trotzdem wird es Zeit auch an die besinnlichste Zeit im Jahr zu denken. Eine wunderbare Zeit, um tolle Geschenke zu packen, finden wir! Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, hier aktiv mitzumachen. Soll heißen, dass du dich am Wichteln auch mit ein oder zwei Beiträgen im Plauderteil meldest, in der Regel öfter als einmal die Woche auf LB unterwegs bist und hier auf private Nachrichten reagierst. Dein Profil sollte aktiv sein! Du solltest auch die notwendige Zeit und ein Budget von 20-30 Euro einplanen. Achtung: Alle, die unter 18 sind, sollten bitte die Erlaubnis ihrer Eltern haben, auch wenn sie ihr Taschengeld dafür "opfern"! Wer sich nicht an die Regeln hält, wird für kommende Wichtelaktionen gesperrt! Wer bereits sehr negativ in anderen Aktionen (z.B. Wanderpakete, Wanderbücher o.ä.) aufgefallen ist, wird eventuell nicht zugelassen. Wir wollen ein faires Wichteln und Miteinander! Nachfolgendes bitte aufmerksam lesen!!! Natürlich geht es auch diesmal wieder darum, jemanden zu überraschen und selbst überrascht zu werden. Jeder der gern mitmachen möchte, meldet sich an und bekommt dann ein Wichtelkind zugeteilt, dem er ein Päckchen packt. Zugleich ist man selbst Wichtelkind und erhält ein Päckchen. Das Spannende dabei ist natürlich der Überraschungseffekt, denn man weiß nicht, was man geschenkt bekommt und von wem. Möglicherweise lässt man sich auf eine fremde Person ein oder man kennt sich gar schon ein wenig über LB. All das bleibt bis zum Auspacktermin geheim. Bitte nicht vorher verraten, wen man beschenkt!!! ♦ Anmeldung: Wer mitmachen möchte, der meldet sich bitte per PN bei mir und schickt mir seine Adresse. Außerdem solltet ihr einen Wunschzettel in das dafür vorgesehene Unterthema posten. Beantwortet dafür einfach die nachfolgende Fragen. Teilt mir bitte auch mit, ob ihr bereit wärt, ein Päckchen europaweit zu versenden. (Nur EU) Nur wer mir seine Adresse schickt, kann mitmachen. Bitte nicht vergessen!!! Die Adressen sind sehr wichtig, sonst weiß der zukünftige Wichtel nicht, wo das Päckchen hinreisen soll. Wir losen dann später aus, wer euer Wichtelkind sein wird. Anmeldungen sind bis einschließlich den 02. November 2017 möglich. Wer euer Wichtelkind ist, teilen wir euch am 03./04. November 2017 mit. Diese Fragen sollen euch helfen, einen gut gefüllten Wichtelwunschzettel hier im Thread zu schreiben, bitte nicht per PN an uns... Was mögt ihr besonders gern? Was mögt ihr gar nicht? Welche Bücher lest ihr am liebsten? Oder soll es lieber kein Buch sein? Sind Mängelexemplare ok? Sind gebrauchte Bücher ok? Mögt ihr Süßigkeiten? Wenn ja, welche? Trinkt ihr vielleicht Tee oder lieber Kaffee? Habt ihr ein Hobby, wobei euer Wichtel euch mit Material unterstützen kann?  Womit kann man euch sonst eine Freude machen? Welche Farben mögt ihr am liebsten? An alle Wichtelchen, die sich vorrangig Bücher wünschen, denkt bitte auch daran, dass das kein reines Bücherwichteln ist. Viele zukünftige Wichtelmamas würden neben einem Buch auch ganz viele andere tolle Sachen beilegen. Dazu werden natürlich eure Wünsche benötigt. Als Anhaltspunkt könnte dienen, was ihr macht, wenn ihr nicht lest oder auf Arbeit seid. Vielleicht malt der ein oder andere, oder bastelt, macht Scrapbooking oder filzt, näht, strickt, häkelt, puzzelt, spielt gern Karten, liegt stundenlang in der Badewanne, hört wahnsinnig gern Musik, schreibt, dichtet, oder tut etwas ganz anderes. Nicht nur wir würden uns freuen, wenn der Schwerpunkt des Wunschzettels nicht nur auf den Büchern liegt. Bitte achtet darauf, dass bei euren Wünschen Dinge dabei sind, die nicht den preislichen Rahmen sprengen. Neue Wichtelchen dürfen auch sehr gern bei den "Alten Hasen" schauen, wie ein Wichtelwunschzettel aussehen könnte. ♦ Verschicken: Die Pakete müssen bis spätestens 06. Dezember 2017 -VERSICHERT!!!- verschickt werden. Dies bedeutet bei der DHL als Paket (auch Pluspäckchen, die man komplett fertig kaufen kann, gehen nicht!) und bei Hermes ist ab dem Päckchen alles versichert. Bitte achtet darauf, dass ihr es wirklich spätestens dann verschickt. Es ist wichtig diesen Termin einzuhalten, damit dann jeder sein Päckchen pünktlich öffnen kann. Gerade zur Vorweihnachtszeit sind Pakete auch mal länger unterwegs. Bitte schreibt auf das Päckchen "Väterchen-Frost-Post" oder "Ho-Ho-Weihnachtspost" als Erkennung, dass es sich um ein Wichtelpäckchen von LovelyBooks handelt. So weiß das Wichtelkind, dass dieses nicht vor dem 24. Dezember 2017 geöffnet werden darf. Wer am 15. Dezember 2017 noch kein Päckchen erhalten hat, meldet sich bitte auf jeden Fall per PN bei uns. Immer wieder kam es in vergangenen Wichtelaktionen zu Problemen, weil nicht pünktlich oder unversichert verschickt wurde. Daher hier jetzt ganz klar als neue Regel: Wer nicht versichert verschickt, sprich, keine Sendenummer nachweisen kann, wird für die nächste Wichtelaktion gesperrt!!! ♦ Auspacken: Unser gemeinsamer Auspacktermin wird der 24. Dezember 2017 sein. Dabei spielt die Uhrzeit keine Rolle. Einige werden sicher schon am 23. Dezember auf Mitternacht warten. ;-) Wer später auspacken will oder muss, meldet dies bitte im Auspackthread, den ich später noch erstellen werde. So weiß der Wichtel Bescheid und sitzt nicht ungeduldig vor dem Bildschirm. Bitte lasst euch auf keinen Fall schon von Neugier getrieben dazu verleiten, das Päckchen eher zu öffnen. Schön warten!!! ;-) Es gehört unbedingt dazu, sich im dafür vorgesehenen Unterthema zu melden, wenn das Päckchen angekommen ist. Außerdem wird ein Auspackbericht im Unterthema "Gemeinsames Auspacken" erwartet, am liebsten mit Foto!!! ♦ Geschenke: Bei den Geschenken sollte es nicht um besser, teurer und neuer gehen, sondern darum, etwas mit Herz für jemanden auszusuchen. Jemandem mit einem selbstgepackten Päckchen eine Freude machen, sollte das Ziel sein. Eine gut gewählte Kleinigkeit, ein lieber Kartengruß, eine kleine kreative Arbeit, all das kommt viel besser an, als ein teuer gekauftes Buch oder gar nur ein Büchergutschein. Trotzdem sollte man den preislichen Rahmen von 20-30 Euro immer im Auge behalten. Sicher werden sich viele Bücher wünschen, es sollte allerdings kein Muss sein. Wer Bücherwünsche hat, kann diese gern im Beitrag mit anhängen oder vielleicht hat derjenige ein Wichtelwunschregal in seiner Bibliothek hier bei LB eingerichtet. Dann bitte darauf hinweisen. Mängelexemplare oder gebrauchte Bücher sollte man nur verschenken, wenn das Wichtelkind in der Beantwortung der Fragen sein OK gegeben hat. Außerdem muss jeder ein Rätsel zu seiner Person mit in das Päckchen legen. Wie das aussehen soll, ist dabei ganz eurer Fantasie überlassen - ganz egal ob Kreuzworträtsel, Bilderrätsel, Logikrätsel oder etwas ganz anderes. Nur allzu schwer sollte es nicht sein, denn das Wichtelkind will sich sicher mit einer persönlichen Nachricht bei der Wichtelmama bedanken. Noch einmal die wichtigsten Daten: ♦ Anmeldeschluss: 02. November 2017 (Adresse an Federchen nicht vergessen!!!) ♦ Wichtelvergabe: 03. / 04. November  (PN von Daniliesing oder Federchen) ♦ spätester Versand: 06. Dezember 2017 (Sendungsnummer an den Wichtelkindausloser) ♦ Auspacktermin: 24. Dezember 2017 Nun hoffen wir auf viele Mitwichtler und wünschen uns allen: Viel Spaß!!! PS: Noch Fragen?? Dann her damit!! Auch dafür gibt es ein Unterthema! Ich werde nachfolgend eine Liste der Teilnehmer führen. Bitte nicht in Panik ausbrechen, wenn ihr dort nicht sofort erscheint. Wer mir seine Adresse geschickt hat, kommt auch sicher drauf. *** Bitte überlegt euch vor der Anmeldung, ob ihr wirklich Lust, Zeit und das nötige Taschengeld habt, um hier teilzunehmen. Es gehört nämlich dazu, selbst ein Päckchen liebevoll zu packen & zu verschicken, sich hier zu melden, wenn das Wichtelpaket angekommen ist, beim Auspacken mit dabei zu sein usw. ... Wer Zweifel hat, kann gern bei der nächsten Wichtelrunde von neuem überlegen. Falls jemand schon angemeldet ist und sich doch lieber wieder abmelden möchte, sollte dies bis spätestens den 31. Oktober 2017 melden. ***Teilnehmer: Aaaaa123 - Wunschzettel - Acida-2 - Wunschzettel - Paket zugestellt / 12.12. aepfelin - Wunschzettel - Paket erhalten Alexlaura - Wunschzettel - Paket erhalten Alicemanya - Wunschzettel - Paket erhalten Alondria - Wunschzettel - Paket erhalten AmaraSummer - Wunschzettel - Paket erhalten AmberStClair - Wunschzettel - Paket erhalten AnjaNejem - Wunschzettel - Paket erhalten Arachn0phobiA - Wunschzettel - Paket erhalten Aramara - Wunschzettel - Paket erhalten ArtepSonne - Wunschzettel - Paket erhalten Aurora - Wunschzettel - Paket erhalten Azalee - Wunschzettel - Paket erhalten babsS - Wunschzettel - Paket erhalten BeeLu - Wunschzettel - Paket erhalten bigchaos - Wunschzettel - Paket erhalten Bleistiftmine - Wunschzettel - Paket erhalten Bosni - Wunschzettel - Paket erhalten _Buchliebhaberin_ - Wunschzettel - BuchHasi - Wunschzettel - Paket erhalten Buchperlenblog - Wunschzettel - buecherGott - Wunschzettel - Paket erhalten _Buecherkiste_ - Wunschzettel - Paket erhalten Büchernische - Wunschzettel - Paket erhalten calimero8169 - Wunschzettel - Paket erhalten Catherine Oertel - Wunschzettel - Paket erhalten chaos-deluxe - Wunschzettel - Paket erhalten chrikri - Wunschzettel - Paket erhalten ClaraOswald - Wunschzettel - Paket erhalten crimess - Wunschzettel - Paket erhalten Crimiwonderwoman - Wunschzettel - Paket erhalten Cuddister - Wunschzettel - Paket erhalten Daniliesing - Wunschzettel - Paket erhalten darklittledancer - Wunschzettel - DarkOwl - Wunschzettel - DasLeseschaf - Wunschzettel - Debbi1985 - Wunschzettel - Deltajani - Wunschzettel - Paket erhalten denise7xy - Wunschzettel - Paket erhalten diebuchrezension - Wunschzettel - Paket erhalten diewortklauberin - Wunschzettel - Paket erhalten dreamlady66 - Wunschzettel - Paket erhalten 3iax3 - Wunschzettel - elfentroll - Wunschzettel - elisabethjulianefriederica - Wunschzettel - Paket erhalten Eliza_ - Wunschzettel - Paket erhalten Elke - Wunschzettel - Endora1981 - Wunschzettel - Paket erhalten Erisbella - Wunschzettel - Paket zugestellt / Mitbewohner 09.12. Eva-Maria_Obermann - Wunschzettel - Paket erhalten FantasyDream - Wunschzettel - Federchen - Wunschzettel - Paket erhalten Fjordi93 - Wunschzettel - Paket erhalten Flocke86 - Wunschzettel - Paket erhalten Florian20 - Wunschzettel - Paket erhalten Gartenfee007 - Wunschzettel - Paket erhalten glanzente - Wunschzettel - Paket erhalten goldenbookworld - Wunschzettel - Paket erhalten GrOtEsQuE - Wunschzettel - Paket erhalten hallolisa - Wunschzettel - Paket erhalten HappyEverAfter - Wunschzettel - Paket zugestellt / 12.12. Hasenschnute - Wunschzettel - Paket erhalten HisuiHaru - Wunschzettel - Paket zugestellt / 07.12. Hopeandlive - Wunschzettel - Paket zugestellt / Nachbar 08.12. Immeline - Wunschzettel - Paket erhalten Ilderica - Wunschzettel - Paket erhalten ioreth - Wunschzettel - Paket erhalten jackdeck - Wunschzettel - Paket erhalten Jarima - Wunschzettel - Paket erhalten jasaju2012 - Wunschzettel - Paket erhalten JessSpa81 - Wunschzettel - Paket erhalten Jewego - Wunschzettel - Paket erhalten JoJansen - Wunschzettel - Paket erhalten Josetta - Wunschzettel - Paket erhalten Jule_liest - Wunschzettel - Paket erhalten JuliaSperfeldt - Wunschzettel - Paket erhalten Karpfen35 - Wunschzettel - Paket erhalten katikatharinenhof - Wunschzettel - Paket erhalten Katinka17 - Wunschzettel - katze-kitty - Wunschzettel - Paket erhalten k1sm3th - Wunschzettel - Paket erhalten Kelo24 - Wunschzettel - Kiki2000 - Wunschzettel - Paket zugestellt / Nachbar 09.12. killmonotony - Wunschzettel - Kira_Silberstern - Wunschzettel - Paket erhalten Knorke - Wunschzettel - Lagoona - Wunschzettel - Paket erhalten LarasEngel - Wunschzettel - Paket erhalten laraundluca - Wunschzettel - Paket erhalten Lebensglueck - Wunschzettel - Paket erhalten lenicool11 - Wunschzettel - Paket erhalten lesebiene27 - Wunschzettel - Paket erhalten Leseratte2007 - Wunschzettel - Paket erhalten Lesezeichen16 - Wunschzettel - Paket erhalten leyax - Wunschzettel - Paket erhalten libraryfairy - Wunschzettel - Paket erhalten lieberlesen21 - Wunschzettel - Paket erhalten lilia - Wunschzettel - Paket erhalten Lina-Maus - Wunschzettel - Paket erhalten Lirenia - Wunschzettel - Paket erhalten lisamarie_94 - Wunschzettel - Paket erhalten Lissy - Wunschzettel - Paket erhalten Los_Angeles - Wunschzettel - Paket erhalten LovelyLaura12 - Wunschzettel - Paket erhalten Lucretia - Wunschzettel - Paket erhalten Luminella - Wunschzettel - Paket erhalten Lumino - Wunschzettel - Paket erhalten Maireade - Wunschzettel - Manjana75 - Wunschzettel - Paket erhalten Marinaab - Wunschzettel - Paket erhalten Marina_Nordbreze - Wunschzettel - Mar_Rie - Wunschzettel - Paket erhalten maxi - Wunschzettel - Paket erhalten Meggibibey - Wunschzettel Teil 1 / Teil 2 - Paket zugestellt melanie1984 - Wunschzettel - Paket erhalten MelE - Wunschzettel - Paket erhalten Melody73 - Wunschzettel - mia0503 - Wunschzettel - Paket erhalten Michaela11 - Wunschzettel - Paket erhalten Michicorn - Wunschzettel - Paket erhalten mieken - Wunschzettel - Paket erhalten Mika_liest - Wunschzettel - Paket erhalten Mika2003 - Wunschzettel - Paket erhalten mimogi - Wunschzettel - Paket erhalten Minchens_buecherwelt - Wunschzettel - Minni - Wunschzettel - Paket erhalten MissKitty - Wunschzettel - Paket erhalten Mitchel06 - Wunschzettel - Paket erhalten Myxania - Wunschzettel - NaddlDaddl - Wunschzettel - Paket erhalten Nadin_Schmidt - Wunschzettel - Paket erhalten Nancymaus - Wunschzettel - Paket erhalten nataliea - Wunschzettel - Paket erhalten natti_ Lesemaus - Wunschzettel - Paket erhalten Nayla - Wunschzettel - Paket erhalten Nessi94 - Wunschzettel - Paket erhalten niknak - Wunschzettel - Paket erhalten Niphretitee - Wunschzettel - Paket erhalten N9erz - Wunschzettel - Paket erhalten NvtiBlvck - Wunschzettel - Paket erhalten Ohmydear - Wunschzettel - Paket erhalten Page1of_ - Wunschzettel - Paket erhalten Pelvisrocker - Wunschzettel - Paket erhalten PiaDis - Wunschzettel - Paket erhalten Pinoca - Wunschzettel - Paket erhalten Ponybuchfee - Wunschzettel - Paket erhalten Queenelyza - Wunschzettel - Paket erhalten Rachel1910 - Wunschzettel - Paket erhalten Raindrops - Wunschzettel - Paket erhalten reading_ani - Wunschzettel - Paket erhalten Rine - Wunschzettel - Paket erhalten RineBine - Wunschzettel - Paket erhalten sahni - Wunschzettel - Paket erhalten samea - Wunschzettel - Paket erhalten sarah_elise - Wunschzettel -Paket zugestellt / 11.12. Sasi1990 - Wunschzettel - Paket erhalten Schneeflocke2013 - Wunschzettel - Paket erhalten Schokoladenteddy - Wunschzettel - Paket erhalten Shaylana - Wunschzettel - Paket erhalten Shellysbookshelf - Wunschzettel - Paket erhalten Shira-Yuri - Wunschzettel - Paket erhalten Simi_Nat - Wunschzettel - snowi81 - Wunschzettel - Paket erhalten _Sophia_ - Wunschzettel - Starlet - Wunschzettel - Paket erhalten Stephanie82 - Wunschzettel - Paket erhalten StephanieP - Wunschzettel - Paket erhalten Sternenstaub - Wunschzettel - Paket erhalten Sunny Rose - Wunschzettel - Paket erhalten Sweetangel203 - Wunschzettel - Paket erhalten Sweetheart_90 - Wunschzettel - Paket erhalten TanjaMaFi - Wunschzettel - Paket zugestellt / 08.12. Teutaduraku - Wunschzettel - Paket erhalten Thebook_wasbetter - Wunschzettel - thiefladyXmysteriousKatha - Wunschzettel - Paket erhalten thora01 - Wunschzettel - Paket erhalten Tintenklex - Wunschzettel - Paket erhalten TJsMUM - Wunschzettel - Paket erhalten travelsandbooks - Wunschzettel - Paket erhalten Valabe - Wunschzettel - Paket erhalten valle87 - Wunschzettel - Paket erhalten Velina2305 - Wunschzettel - Paket erhalten VF2310 - Wunschzettel - Paket erhalten wadelix - Wunschzettel - Paket erhalten wasserminze - Wunschzettel - Paket erhalten widder1987 - Wunschzettel - Paket erhalten Winterzauber - Wunschzettel - Paket erhalten wonderfulrose - Wunschzettel - Paket erhalten YaBiaLina - Wunschzettel - Paket erhalten Yannah36 - Wunschzettel - Paket erhalten ZauberhafteBuecherwelt - Wunschzettel - Paket erhalten zessi79 - Wunschzettel - Paket erhalten zhera - Wunschzettel - Paket erhalten

    Mehr
    • 4092
  • Evermore

    Evermore - Die Unsterblichen

    franzii_04

    04. September 2017 um 10:34

    Im Großen und Ganzen fand ich das Buch ok, besonders wenn man sich nicht großartig konzentrieren möchte und einfach etwas lesen will ist es sehr zu empfehlen. Was mich jedoch gestört hat, ist die Tatsache, dass die Handlung doch sehr vorhersehbar ist, vor allem da der Titel die "große Überraschung" schon beinhaltet.

  • ...mystisch...

    Evermore - Die Unsterblichen

    Lesebegeisterte

    09. August 2017 um 13:51

    Fand diesen Buch sehr spannend, mystisch und auch ein bisserl romantisch. Für Fans von diesem Genre bestens geeignet, da es noch eine Menge weitere Bände gibt.

  • Mystisch

    Evermore - Die Unsterblichen

    fredhel

    23. July 2017 um 19:42

    Das Teeniealter habe ich zwar schon hinter mir, aber ich kann mir gut vorstellen, dass mich auch damals das wunderschöne Cover in einer Buchhandlung angesprochen hätte, und nach Lesen des Klappentextes hätte ich bestimmt zugegriffen. Der Inhalt bietet alles, was ein romantisches Mädchenherz begehrt: Die Waise Ever hat bei einem tragischen Autounfall ihre gesamte Familie verloren. Sie selbst wäre fast mitgestorben und leidet seitdem unter Schuldgefühlen. In der Schule ist sie mit zwei Aussenseitern befreundet und ihre Attraktivität spielt sie mit formlosen Klamotten herunter. Erschreckenderweise hat sie seit ihrem Nahtoderlebnis übersinnliche Fähigkeiten: sie sieht den Geist ihrer verstorbenen kleinen Schwester und sie kann die Gedanken aller Menschen hören. Das Erscheinen eines neuen Schülers, Damen, reißt sie aus ihrem mühsam aufgebauten neuen Leben. Damens Aura und seine Gedanken bleiben ihr nämlich verborgen. Dieser absolut angesagteste Junge interessiert sich ausgerechnet für sie und gibt ihr doch immer neue Rätsel auf. Natürlich gibt es auch eine ebenso bildschöne wie brandgefährliche Rivalin. Nach einem gnadenlosen Showdown werden alle offene Fragen beantwortet und der Leser darf sich auf Fortsetzungen freuen. Als Erwachsener empfindet man die Story natürlich etwas handlungsarm und einfach gestrickt, aber ich denke, junge Mädchen werden sich von dem Buch absolut angesprochen fühlen, weil Ever die gleichen Gedanken und Gefühle hegt, wie sie selber. Über allem schwebt ein Hauch Erotik, aber nie die Grenze der Schicklichkeit überschreitend. Ganz besonders möchte ich hervorheben, dass das geschmackvoll gestaltete Cover hervorragend zum Inhalt passt.  Für romantische Teenies ist "Evermore" das perfekt Buch.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Evermore - Die Unsterblichen" von Alyson Noël

    Evermore - Die Unsterblichen

    Buecherwurm_1994

    Wahre Liebe ist unsterblich Ever ist sechzehn Jahre alt, als sie ihre Familie bei einem Autounfall verliert – sie überlebt als Einzige. Seither hat sie sich von der Außenwelt zurückgezogen. Alles ändert sich jedoch, als sie Damen zum ersten Mal in die Augen blickt. Er hat etwas, was Ever zutiefst berührt und gleichzeitig irritiert. Seitdem sie dem Tod so nahe war, besitzt sie die Fähigkeit, die Gedanken der Menschen hören zu können. Nicht so bei Damen. Wer ist er? Und was will er...Ich verlose hier ein Exemplar von Evermore - Die Unsterblichen + eine kleine Überraschung. Alles was ihr dafür tun müsst, ist folgendes zu beantworten:Warum möchtet ihr dieses Buch gewinnen?Zeit habt ihr bis zum 05.07.2017 bis 23:59 UhrAusgelost wird dann am 6.07.2017Viel Glück an alle

    Mehr
    • 59
  • ...tolle Serie...

    Evermore - Die Unsterblichen

    Lesebegeisterte

    17. June 2017 um 09:59

    Fand diesen Buch sehr spannend, mystisch und auch ein bisserl romantisch. Für Fans von diesem Genre bestens geeignet, da es noch eine Menge weitere Bände gibt.

  • Evermore

    Evermore - Die Unsterblichen

    Clasunde

    09. April 2017 um 19:10

    Titel: Evermore Die unsterblicheAutor: Alyson NoélSeitenanzahl: 384Verlag: GoldmannInhalt:Wahre Liebe ist unsterblich Ever ist sechzehn Jahre alt, als sie ihre Familie bei einem Autounfall verliert – sie überlebt als Einzige. Seither hat sie sich von der Außenwelt zurückgezogen. Alles ändert sich jedoch, als sie Damen zum ersten Mal in die Augen blickt. Er hat etwas, was Ever zutiefst berührt und gleichzeitig irritiert. Seitdem sie dem Tod so nahe war, besitzt sie die Fähigkeit, die Gedanken der Menschen hören zu können. Nicht so bei Damen. Wer ist er? Und was will er ausgerechnet von ihr? Cover: Das Cover hat mir zur erst nicht zugesagt. Es sah komisch aus. Trotzdem wollte ich die Geschichte die dahinter steckte erfahren. Jetzt gefällt mir das Cover besser.Charakter:Zu beginn konnte ich mich nicht in Ever hineinversetzten. Sie kam mir sehr komisch rüber. Aber nach und nach, nachdem ich mehr gelesen hab, wurde sie mir sympatischer. Zwar etwas merkwürdig aber trotzdem war sie am Ende meine lieblings Charakter in der Geschichte.Schreibstil:Der Schreibstil gefiel mir sehr gut. Ich hab die Bänder Riley von der Autorin auch schon gelesen. Und muss sagen ich fand dieses besser als die anderen.Meinung:An sich gefiel mir das Buch soweit ganz gut. Zu begann war es für mich echt schwer. Ich war verwirrt. Dachte lese einen zweiten Teil und nicht den ersten. Nach und nach lichtete sich der Nebel. Es kam dazu dass ich es dann echt verschlungen hab. Der Geschichten Verlauf von Evermore fand ich sehr spannend. Mal die andere Sicht der Geschwister zu sehen.Wie sich Ever am Ende der GEschichte gegeben hat, fand ich echt klasse. Ich werd daher auch den zweiten Teil lesen.Ich möchte natürlich wissen, wie geht es mit Ever weiter. Mir gefällt die Geschichte um Ever besser als um Riley.Auch das sich hier in diesem Buch um eine kleine Liebesgeschichte geht, find ich klassen. Mehrere Handlungen aufeinmal ist teilweise gut aber auch schlecht. Hier passt es genau.Wenn ich dem Buch Sterne vergeben muss, gebe ich ihm 4 von 5 Sternen

    Mehr
  • Gute Idee, schwache Ausführung

    Evermore - Die Unsterblichen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. March 2017 um 13:23

    Evermore erzählt von der 16-jährigen Ever, die durch einen Unfall ihre gesamte Familie verliert. Sie kann die Aura jedes Menschen sehen und Gedanken lesen, bis sie auf Damen trifft, der mit seiner Stimme die Gedanken der anderen verstummen lässt. Doch Damen hat ein Geheimnis, das Ever schon mehrere Leben gekostet hat...Die Grundidee von Evermore gefällt mir wirklich sehr, da es ein Fantasy-Buch ist, in dem es nicht um Vampire oder um Werwölfe geht, sondern um Unsterbliche, wie der Titel auch schon verrät. Somit hat es durchaus Potential zwischen all den Büchern hervorzustechen, doch die Ausführung der Grundidee ist dafür leider zu schwach.Der Schreibstil ist echt schön, flüssig und gut zu lesen. Die Spannung wird auch schnell durch den mysteriösen Damen aufgebaut, der weder eine Aura hat, noch kann Ever seine Gedanken lesen. Stattdessen scheint er immer genauestens zu wissen, was in ihrem Kopf vor sich geht, was meine Neugierde schnell gepackt hat. Obwohl ich das Buch wahrhaftig verschlungen habe, muss ich sagen, dass mir der Höhepunkt am Ende einfach gefehlt hat. Das Buch ist voller Spannung, sodass man in die Geschichte eintaucht und noch nicht einmal merkt, wie eine Seite nach der anderen umgeblättert wird. Ich habe zugegeben nicht einmal zwei Tage für dieses Buch gebraucht und bereue es, nicht gleich den zweiten Teil in der Bücherei mitgenommen zu haben. Das Ende ist wunderschön und schließt den ersten Teil der Reihe perfekt ab, auch wenn dieses gewisse Etwas vorher fehlt. Dieses Etwas, bei dem der Leser sich denkt: Das habe ich jetzt wirklich nicht erwartet. Stattdessen kommt, als Ever um ihr Leben kämpfen muss, Damen zur Hilfe und rettet sie - wie hätte es denn anders sein können? Da die Grundidee so einzigartig ist, habe ich auch hier eine bessere Idee erwartet und wurde ein wenig enttäuscht. Zugegeben, es ist ja schon süß von Damen, aber da man das aus so vielen anderen Fantasy-Büchern bereits kennt, war diese entscheidende Stelle nichts Neues. Eigentlich ein schönes Fantasy-Buch mit ausreichend Romantik und durchaus empfehlenswert für Fantasy-Liebhaber, aber andere Leser werden sich wohl nicht ganz mit dem Ende zufrieden geben.

    Mehr
  • Ich hatte mir mehr erhofft

    Evermore - Die Unsterblichen

    love_books_2261

    23. February 2017 um 22:39

    Meinung: Das Buch lag nun schon einige Zeit auf meinem SuB, aber ich wollte es letztens einfach mal anfangen zu lesen. Anfangs gefielen mir der Schreibstil und die Geschichte sehr gut, wobei das eigentlich nur  auf die ungefähr ersten fünfzig Seiten zutraf. Danach hatte ich eigentlich nicht mehr so besonders viel Lust, es weiterzulesen, aber ich habe es trotzdem gemacht, weil ich dachte, dass es sicher noch besser werden würde. Die Charaktere gefielen mir persönlich nicht besonders gut. Damen wirkte einfach so künstlich, keine seiner Gefühle wurde meiner Meinung nach überzeugend herübergebracht. Außerdem nervte mich seine Art an sich einfach. Er ließ Ever meist einfach unwissend und kurz bevor sie dann etwas herausgefunden hatte, ging er einfach. Seine geheimnisvolle Art machte mich nicht neugierig, sondern nervte mich einfach nur. Aber auch Ever fand ich als Protagonistin nicht toll. Das sie sich vor ihrem Umfeld versteckte war zwar verständlich, aber auch irgendwie komisch. Ich fand es anfangs süß, dass sich Damen so für das unscheinbare Mädchen interessierte, aber nachdem ich das Buch beendet hatte, fand ich es gar nicht mehr süß, sondern einfach nur mies, dass er das eigentlich nur aus einem ganz bestimmten Grund tat. Immer wieder gab es Stellen, an denen ich dachte, dass das Buch jetzt endlich besser werden würde. Das kam immer wieder an den Stellen, die etwas spannender waren. Leider waren die immer viel zu kurz und deshalb war das Buch dann auch sehr schnell wieder langweilig. Die Liebesgeschichte kam viel zu plötzlich. Kaum hat Ever ihn gesehen, kann sie nicht mehr ohne ihn…?  Für mich wirkte das alles viel zu übertrieben, ich konnte wirklich kaum eine Stelle erst nehmen. Ich hatte das Gefühl, als würde die Autorin Damen besonders süß und nett beschreiben, aber wie schon gesagt, konnte ich das alles nicht glauben. Was mich an Ever aber auch störte, war, dass sie ganz offensichtlich Dinge gar nicht wahrnahm oder einfach ignorierte. Viele Dinge, die von der Autorin wohl als unerwartete Wendung vorhergesehen waren, waren für mich schon am Anfang des Buches klar. Und eine Sache, die mich wirklich störte war der Titel! ( Wenn ihr euch nicht selbst spoilern möchtet, dann guckt jetzt NICHT auf den Untertitel!!!)  Denn ich möchte hier jetzt eigentlich nicht spoilern aber der Titel gibt einfach schon eine der großen „Wendungen“ preis. Ich glaube gerade, wenn der Titel anders gewesen wäre, hätte das wirklich nochmal etwas sehr unerwartetes sein können. Wie schon gesagt, wurde der Schreibstil nach einer Weile einfach nur noch langweilig und ich hatte nicht unbedingt den Drang weiterzulesen. Außerdem war ich der Meinung, dass Ever eigentlich keine Charakterentwicklung durchgemacht hat. Sie wirkte gegen Ende nicht wirklich anders als am Anfang und das fand ich echt schade. Fazit: Obwohl ich das Buch nicht besonders gern mochte, war die Idee eigentlich ganz gut. Deshalb werde ich ihm 2,5 Sterne geben.

    Mehr
  • Angenehme Sommerlektüre

    Evermore - Die Unsterblichen

    Eonaramar

    20. February 2017 um 17:39

    Es war sehr schön zu lesen, einfach gehalten. Einige Szenen waren auch traurig aber das Augenmerk blieb auf die Hauptpersonen.
    Allerdings waren paar Punkte etwas wischi waschi gehalten.

  • Habe ich mit gemischten Gefühlen gelesen

    Evermore - Die Unsterblichen

    Malka

    19. February 2017 um 15:22

    Ich fand dieses Buch von Anfang an sehr spannend. Es war sehr klar, um wenn es hier ging.  Allerdings springt mir die Autorin viel zu sehr von Charakter zu Charakter, so dass man sehr lange Zeit benötigt, um herauszufinden welche der Personen gerade erzählt. Ansonsten behält die Autorin eine klare Schreib Struktur.  Vom Wortaufbau her ist es sehr übersichtlich un leicht geschrieben.  Zum Ende hin wird erst eindeutig klar, um welche zwei Personen es hauptsächlich geht. Denn vorher vermischt sie meiner Meinung nach alles viel zu sehr.  Im großen und ganzen freue ich mich, den zweiten Teil zu lesen und kann den ersten Teil auf jeden Fall jedem weiter empfehlen. Man benötigt halt etwas Geduld. 

    Mehr
  • Unterhaltsame Lektüre

    Evermore - Die Unsterblichen

    leaphelina

    07. February 2017 um 07:48

    Zuerst einmal: Warum kritisieren so viele das Buch? Als ich mir ein paar Rezensionen ansah, war ich sehr erschüttert, denn ich finde das Buch mehr als nur gut geschrieben. Es hat mich gefesselt, auch wenn ich zwei Anläufe brauchte. Ich habe heute fast 280 Seiten gelesen und bin schon bei der Hälfte des zweiten Buches angelangt. Alyson Noel schreibt über ein Mädchen, das traurig, verzweifelt und am Boden zerstört ist, denn sie hat bei einem Autounfall ihre komplette Familie verloren – und nicht nur das, insgeheim gibt sie sich auch die Schuld daran. Als sie dann auch noch Damon, den neuen auf der Schule sieht, ist sie völlig hin und weg – nicht nur von seinem Aussehen, sondern auch von seiner nicht vorhanden Aura, denn wie Ever sagte, jeder hat eine Aura, die ihn umgibt. Auch sehr gut gefallen hat mir, dass ihre Freunde Miles und Haven auch sehr viel Platz in dieser Geschichte bekommen haben. Es ist fast so, als wäre nicht nur Ever die einzige Hauptprotagonistin.Etwas gruselig fand ich Riley. Ich weiß nicht, wie ich reagieren würde, wenn meine kleine Schwester als Geist vor mir gestanden hätte – ich glaube, dass ich schreien würde.  Das Buch ist sehr gut, es hat sich sehr gut gelesen.Ansonsten leiht es euch in der Bibliothek aus oder kauft es euch – muss ja nicht immer neu sein ;). Lest das Buch und taucht wie ich in eine Welt voller Farben, Mystiken und traurigen – wie auch lustigen – Momenten ab.

    Mehr
  • Bin im Zwiespalt

    Evermore - Die Unsterblichen

    Gucci2104

    03. February 2017 um 08:21

    Grundsätzlich finde ich das Buch gut. Es ist in der Ich-Form aus sich von Ever einer 16-jährigen Waise geschrieben. Sie kann die Auren ihrer Mitmenschen sehen und deren Gedanken lesen. Außer die von Damen. Die Idee dahinter finde ich klasse jedoch gab es ein paar Situationen im Buch die mir nicht gefallen haben. (dem Alkoholkonsum verfallen weil der Liebste weg ist) Naja. Aber im Großen und Ganzen ein sehr schönes Buch. Ich werde auf jeden Fall den nächsten Teil lesen.

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks