Neuer Beitrag

katja78

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ein gewaltiges Erbe, eine große Liebe und 

                 der Kampf gegen dunkle Mächte.


Bereits im Juli erschien dieser 2. Band der Soul Seeker Buchreihe beim Page & Turner Verlag.

Diesen möchste ich euch nicht vorenthalten und lade euch deswegen zu einer Leserunde ein.



Daire Santos hat ihr Schicksal als Soul Seeker angenommen und damit nicht nur das Leben ihrer Großmutter gerettet, sondern auch deren Seele. Aber der Preis dafür war hoch: Die Erzfeinde der Soul Seeker haben sich nämlich einen Zugang zur Unterwelt verschaffen können. Es ist eine mächtige Familie, deren Mitglieder allesamt magische Kräfte besitzen. Ihr größtes Ziel ist es, die verlorenen Seelen ihrer furchterregendsten Vorfahren zurückzubringen, um ihren Einfluss zu vergrößern. Daire und ihr Freund Dace müssen alles tun, um sie aufzuhalten, damit das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse nicht zerstört wird. Diesmal steht allerdings noch mehr auf dem Spiel als nur eine Seele. Denn es geht nicht nur um ihre kleine Stadt Enchantment in New Mexiko, diesmal könnte die ganze Welt von den dunklen Mächten überschattet werden …

Hier gehts zur Leseprobe

Zur Autorin

Alyson Noël ist eine preisgekrönte Autorin, die bereits mehrere Romane veröffentlicht hat. Mit ihren Serien »Evermore« und »Soul Seeker« stürmte sie auf Anhieb nicht nur die internationalen, sondern auch die deutschen Bestsellerlisten und eroberte unzählige Leserinnenherzen. Die Übersetzungsrechte für ihre Bücher wurden bisher in 35 Länder verkauft und auch die Filmrechte schnell vergeben. Alyson Noël lebt in Laguna Beach, Kalifornien.

Weitere Informationen auf www.alyson-noel.de / www.alysonnoel.com und auf facebook.

Ich suche nun 20 Leser, die gemeinsam das Buch in der Leserunde lesen und anschließend rezensieren wollen.

Verratet mit als Bewerbung bitte folgende Frage:

Welches Buch aus dem Page & Turner Verlag würde sofort auf eure Wunschliste landen, wenn ihr die Wahl hättet?

Hier gehts zur Homepage


Ich bin gespannt auf eure Bewerbungen und Meinungen zur Leserunde!

Viel Glück!

                    Eure Katja


*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum eine Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig sie sind.
Nehmt doch einfach eurer zuletzt gelesenes Buch und schreibt darüber.
Ein Leitfaden, wie eine Rezension aufgebaut ist, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf oder auch hier in diesem Thread, wo alles Wissenswerte zusammengefasst ist: http://www.lovelybooks.de/thema/Leitfaden-f%C3%BCr-Rezensionen-und-Leserunden-1017409772/ .

Bewerber mit Null Rezensionen werden nicht berücksichtigt!

Autor: Alyson Noël
Buch: Soul Seeker - Das Echo des Bösen

Wildpony

vor 4 Jahren

oh... noch ganz am Bewerbungs-Anfang?

Nach dem ich Soul Seeker 1 gelesen und geliebt habe warte ich schon sehnsüchtig auf den zweiten Teil. Habe ihn zwar schon gekauft... aber war ein Geschenk und ich hab mir verkniffen es selbst zu behalten - obwohl ich drauf brenne die Fortsetzung zu lesen.
Das Cober ist übrigens ein Poster ....aber wer hängt seine Cover schon als Poster an die Wand ;-)

Natürlich würde ich wahnsinnig gern jetzt den zweiten Teil hier gewinnen und mich an der Leserunde beteiligen.

Zu deiner Frage liebe Katja:
Aus dem Page & Turner Verlag hab ich ja schon einige Bücher.
Natürlich würde ich gleich die noch kommenden zwei Teile von Soul Seeker auf die Wunschliste packen (bzw. da sind sie ja schon) ;-)
und dann würde mir das Buch noch zusagen:
Nicola Marni
Die geheime Waffe

So - dann schick ich die Bewerbung mal auf die Reise.
Das wäre super-duper-mega-toll hier mitlesen zu können. :-)

Wonder_

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Was für eine Frage ;) SOUL SEEKER natürlich!!!
Band 1 war absolut umwerfend!
Ich würde soooo gerne diesen Band lesen

Beiträge danach
216 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Wildpony

vor 4 Jahren

Kapitel 16-30
Beitrag einblenden

Si-Ne schreibt:
In diesem Abschnitt fällt mir auf, das Dace teilweise ein bisschen naiv ist und mit der Lage überfordert ist. Ich finde, da zeigt sich seine weiße, reine, verletzliche Seele. Beide sind ja jetzt auf dem Weg Cade zu erledigen. Wenn ich darüber nachdenke, denke ich, dass wenn Dace es schafft ihn zu töten, dass er im jetzigen Stadium daran zu Grunde gehen wird und eventuell böse wird?!? Interessant finde ich auch die Namen, was mir jetzt mal auffällt von Dace und Cade. Denn wenn man D und C vertrauscht, kommt jeweils der andere raus. Finde das zeigt auch das die Beiden irgendwie zusammenhängen.

Das war auch mein Gedanke!
Wenn Dace ihn wirklich tötet gehört er ja auch zu den "Bösen".
Und da die beiden irgendwie eins sind könnte es sein das sich sein "Ich" auch wandelt.

Das mit dem Buchstaben fällt mir erst jetzt richtig auf, obwohl ich die Gleichheit der Namen doch schon immer als irgendwie wichtig erachtet habe für die Story.

Wildpony

vor 4 Jahren

Kapitel 16-30
Beitrag einblenden

Kann mich hier meinen Vorrednern nur anschließen.
Dieser Teil hat sich wirklich etwas gezogen und ich fand den ersten Abschnitt besser. Aber warten wir mal ab was auf uns noch alles wartet.
Phyre traue ich nicht wirklich über den Weg.
Aber so ist es in jedem Buch.
Es gibt Protagonisten über die man sich sofort freut und mit denen man warm wird, dann wiederum welche die man von Anfang an nicht mag.
Und so gehts mir mit ihr.

Wildpony

vor 4 Jahren

Kapitel 31-40
Beitrag einblenden

Rineth schreibt:
Es nimmt nun stark an Fahrz auf finde ich, wobei es mich nervt, das die Beiden so furchtbar kopflos handeln, etwas planen und eventualitäten einplanen kommt keinem in den Sinn.

hmm... ja - auch mein Gedanke.
Das ganze ist nicht wirklich gut geplant und manches unterschätzen die Beiden wohl wirklich.
Ob es wirklich gelingt?
Und ich frage mich sind die Beiden wirklich dazu (auch in ihrem Innersten) dazu bereit?

Wildpony

vor 4 Jahren

Kapitel 31-40
Beitrag einblenden

KleinerVampir schreibt:
Diese Phyre ist mir sehr suspekt und macht den Eindruck, als ob sie mit den Coyotes unter einer Decke steckt. So wirklich durchschaubar is sie nicht......

Nein, das ist sie nicht. und ich bin mir auch sicher das da noch was kommt! Wie auch schon weiter oben angeführt traue ich ihr nicht so über den Weg!

Wildpony

vor 4 Jahren

Kapitel 41- Ende
Beitrag einblenden

Puh... heftiges Ende!
Der letzte Abschnitt war super spannend.
Aber für mich zu viel Tote.
Daire wird ja wohl noch für die Folgebände gebraucht.
Also wird sich hier noch was tun.
Dace und Cade sterben ebenfalls beide. Denn Dace bringt sich um damit Cade mit ihm stirbt.
Tut er das wirklich im Cade zu töten. Oder einfach nur weil Daire nicht mehr lebt? Will er im Tod mit ihr wieder zusammen kommen?

Irgendwie schwanke ich grad ein bißchen ob ich die Fortsetzung wirklich lesen will?
Aber ich kenne mich, wenn ich mal was angefangen habe bringe ich es zu Ende. Oft vielleicht etwas langsam, aber dann doch stetig.

Wildpony

vor 4 Jahren

Fazit / Rezension

Entschuldigung für die Verspätung zu der Leserunde.

Hier nun meine Rezension:
Lovelybooks.de:
http://www.lovelybooks.de/autor/Alyson-No%C3%ABl/Das-Echo-des-B%C3%B6sen-Soul-Seeker-2-Roman-1058170186-w/rezension/1067379634/
Büchertreff.de:
http://www.buechertreff.de/fantasy-science-fiction/76020-alyson-no-l-soul-seeker-2-echo-boesen/#post1312156
Leser-Welt-Forum:
http://www.leser-welt-forum.de/t3960f19-Alyson-Noel-Soul-Seeker-Das-Echo-des-Boesen.html#msg51268
Bei Amazon wird es noch freigeschaltet.

Wonder_

vor 4 Jahren

Fazit / Rezension

Blog:
http://wondersbuecherkiste.blogspot.de/2013/12/rezension-soul-seeker-das-echo-des-bosen.html

lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Alyson-No%C3%ABl/Soul-Seeker-Das-Echo-des-B%C3%B6sen-973199327-w/rezension/1071588235/

Neuer Beitrag