#NoHate: eine Kurzgeschichte

von Amalia Zeichnerin 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
#NoHate: eine Kurzgeschichte
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "#NoHate: eine Kurzgeschichte"

Deutschland, 2017. Vor einem Gay Club trifft der schwule Muslim Said auf den schwulen rechtskonservativen Hannes. Zwischen ihnen entwickelt sich ein langes Gespräch...

Eine Geschichte für Toleranz und gegen Rassismus, Homophobie und Fremdenhass. Die Tantiemen dieser Kurzgeschichte werden von der Autorin vollständig für wechselnde gemeinnützige Zwecke gespendet an Organisationen und Initiativen,
die sich für Toleranz und gegen Rassismus, Homophobie, Fremdenhass und ähnliches einsetzen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B077VL8CSL
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:24 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:30.11.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    pengiberlins avatar
    pengiberlinvor 10 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks