Ein Mann namens Flora

von Amalia Zeichnerin 
4,8 Sterne bei5 Bewertungen
Ein Mann namens Flora
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Lesefreudes avatar

leicht zu lesender Kurzromanze

Nadine_Imgrunds avatar

"Unaussprechliches" charmant und nett erzählt

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ein Mann namens Flora"

Florian ist schwul, liebt es Frauenkleider zu tragen und hat eine große Schwäche für Blumen. Doch im London des Jahres 1823 kann er solchen Leidenschaften nur in einem Molly House nachgehen. Dort wird er zu Flora. Während er andere Männer gern verkuppelt oder ihnen Ratschläge in Liebesdingen erteilt, will er selbst sich nicht binden. Bis er auf den verheirateten Terence trifft und sich alles verändert…

Die historische Gay Romance Novelle „Ein Mann namens Flora“ ist ein eigenständiges Spin-off zu „Freiheit und Fernweh“ bzw. zu dem Sammelband „Frei und doch verbunden“, welches auch unabhängig davon gelesen werden kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07B3BZF12
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:113 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:08.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks