Amana Blanche Kaktus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kaktus“ von Amana Blanche

Eliza Carter ist 33 Jahre alt und lebt in der Grossstadt Chicago. Trotz des urbanen Lebens verzweifelt sie fast vor Einsamkeit. Begehrt werden, Zuneigung oder Liebe sind Fremdwörter für sie. Denn die Natur hat es nicht gut mit ihr gemeint und sie mit einem abstossenden Gesicht ausgestattet. Hässlich, missgestaltet, unansehnlich. Ungeküsst und von der Gesellschaft isoliert, leidet sie psychische Qualen. Ganz im Gegensatz zu ihrer bildhübschen Schwester, die von allen begehrt wird und stets im Mittelpunkt steht.

Als Eliza eines Nachts ab ihrer desolaten Situation fast durchdreht und beschliesst, ihre Lage durch käufliche Liebe erträglicher zu machen, wird sie von einem drogensüchtigen Stricherjungen durch einen dummen Umstand abgelehnt. Ausser sich vor Verzweiflung begeht sie im Affekt einen Mord. Das Hochgefühl, das sie nach der Tat erfüllt, gibt ihr eine enorme Genugtuung und lässt sie erkennen, wie sie aus dem Teufelskreis der Einsamkeit und Isolation entfliehen kann. Ihre Rache an alle, die sie jemals abgelehnt haben, beginnt.

Im Gegenzug treibt die Mafia von Chicago ihr Unwesen und fordert etliche Todesopfer. Die Lage spitzt sich zu, als ein mexikanisches Drogenkartell beginnt, der Cosa Nostra das Monopol streitig zu machen. Dass Elizas bildhübsche Schwester Angie mit einem hohen Tier der Mafia liiert ist, ahnt niemand. Bis Angie eines Tages an einer Überdosis Kokain stirbt und Eliza zu ermitteln beginnt.

Die Geschichte kriegt eine unvorhergesehene Wende, als sich ein Mann aufrichtig in die unattraktive Eliza verliebt. Eliza, die ihr Glück nicht richtig annehmen und fassen kann, will diese Liebe, aus Angst sie eines Tages zu verlieren, für immer konservieren, und wagt sich an ihre letzte spektakuläre Tat.

Stöbern in Krimi & Thriller

Sleeping Beauties

Dieses Buch, werde ich immer wieder lesen!!

Lanna

Tausend Teufel

: Das Buch hat mich total begeistert und ich lege es zu den Büchern, die nach dem Lesen noch präsent sind, was ein Zeichen von Begeisterung.

friederickesblog

SOG

Spannender Thriller, der bis zur letzten Seite Überraschungen bereithält. Toller 2. Teil um Huldar & Freya!

portobello13

Durst

Spannender Cliffhanger am Schluss...

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Selfies

Ich bin ein großer Adler Olsen Fan, daher war ich besonders begeistern von dem Buch. Ein definitives Must-have im Bücherherbst!

Ein LovelyBooks-Nutzer

Blutzeuge

nervenzerfetzende, spanennde Fortsetzung der "Rizzoli & Isles" - Reihe

snowbell

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks