Amanda Frost

 4.8 Sterne bei 668 Bewertungen
Autor von Gib mir meinen Stern zurück, Vom Tod geküsst und weiteren Büchern.
Autorenbild von Amanda Frost (©Amanda Frost / Quelle: Autor)

Lebenslauf von Amanda Frost

Anfang 2013 startete Amanda Frost die erfolgreiche Sternen-Trilogie, die es prompt in die Kindle Top 100 schaffte. Zuvor war Amanda viele Jahre international im Marketing und der Logistik großer Unternehmen tätig und lebte lange in der Schweiz, bevor es sie nach München zog. Als Tochter eines Rennfahrers liebt sie schnelle Autos und Motorräder genauso sehr wie Reisen in ferne Länder. Mit "Dreams - Zauber einer Nacht" erschien im Februar 2016 ihr siebtes Buch. In ihren Geschichten geht es grundsätzlich um die große Liebe, gewürzt mit einem guten Schuss Erotik.

Neue Bücher

Secret Circle - Geheime Sehnsucht

 (10)
Neu erschienen am 11.06.2019 als E-Book bei .

Secret Circle - Geheime Sehnsucht

 (1)
Neu erschienen am 11.06.2019 als Taschenbuch bei Independently published.

Alle Bücher von Amanda Frost

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Gib mir meinen Stern zurück (ISBN:9783000412684)

Gib mir meinen Stern zurück

 (110)
Erschienen am 21.04.2013
Cover des Buches Vom Tod geküsst (ISBN:9783000474354)

Vom Tod geküsst

 (85)
Erschienen am 06.11.2014
Cover des Buches Sei mein Stern (ISBN:9783000437212)

Sei mein Stern

 (63)
Erschienen am 13.10.2013
Cover des Buches Vom Tod geliebt (ISBN:9783000495014)

Vom Tod geliebt

 (48)
Erschienen am 24.04.2015
Cover des Buches Vom Tod begehrt (ISBN:B017AMBY8C)

Vom Tod begehrt

 (46)
Erschienen am 28.10.2015
Cover des Buches So fern wie ein Stern (ISBN:9783000458323)

So fern wie ein Stern

 (44)
Erschienen am 08.05.2014
Cover des Buches Dreams - Zauber einer Nacht (ISBN:9781523896462)

Dreams - Zauber einer Nacht

 (42)
Erschienen am 24.02.2016
Cover des Buches Dreams - Eines Nachts in Quebec (ISBN:9781534785045)

Dreams - Eines Nachts in Quebec

 (33)
Erschienen am 29.06.2016

Neue Rezensionen zu Amanda Frost

Neu

Rezension zu "Secret Circle - Geheime Sehnsucht" von Amanda Frost

Wunderbarer Reihenauftauftakt
PinkBookLadyvor 17 Tagen

 Das ich ja so ein "kleines" Fangirl der Autorin bzw ihrer wundervollen Romane bin, sollte dem ein oder anderem ja hier auf dem Blog schon aufgefallen sein ;-)
Ich suchte diese fabelhaften Geschichten regelrecht weg und bin immer sehr traurig wenn diese vorbei sind und ich liebgewonnenen Charaktere ziehen lassen muss.

In dem Roman "Secret Circle" von Amanda Frost begleitet der Leser nun Eric, wie er plötzlich und unerwartet Erbe wird und auf ein dunkles und mysteriöses Geheimnis seines Vaters stößt. Denn sein Vater war ein mächtiges Mitglied im Secret Circle und nun ist auch Eric , zwar unfreiwillig, ein Teil davon.
Durch den plötzlichen Tod seines alten Herren, hat Erik nun auch dessen Sekretärin Ava an der Backe und beide die sich vom ersten Augenblick an nicht ganz grün sind, müssen nun zusammen an einem Strang ziehen und auch der    Secret Circle hält gekonnt seine mächtigen Fäden dazu in der Hand.
Spannung pur vom ersten Moment an bis zur letzten Zeile.

Der Schreibstil von Amanda Frost ist auch wie immer sehr locker, leicht und flüssig und sie schreibt mit sehr viel Charm. Es gibt viele spannende Momente die einen als Leser nur so mitfiebern lassen aber auch einige witzige Momente mit Schmunzeleffekten. Auch eine   reichliche Portion Leidenschaft mit Erotik darf hier ebenfalls nicht fehlen.

Wie immer ist hier der Autorin ein  Roman zum rundum wohl fühlen sehr gut gelungen. Es war alles dabei was man sich nur wünschen kann.

Fazit: Der Autorin ist hier mit  „Secret Circle“  ein guter  Auftakt einer neuen kleinen Reihe sehr gut gelungen. Man kann diese auch problemlos einzeln lesen, da auch die Folgebücher der Reihe in sich abgeschlossen sind und man nicht wirklich Vorkenntnisse dazu benötigt.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Secret Circle - Geheime Sehnsucht" von Amanda Frost

Ein Erbe, ein Geheimnis und dann Chaos!
VilleWuvor 22 Tagen

Erik Carpenter ist erfolgreicher Geschäftsmann und Erbe des Vorsitzes des Geheimbundes "Secret Circle". Dieser ist ein Zusammenschluss sehr mächtiger Männer, die die Geschicke der Vereinigten Staaten von Amerika leiten. Alles ist Top Secret, doch seine neugierige Assistentin Ava Turner kommt dem Geheimnis auf die Spur. Eigentlich ein Todesurteil...eigentlich....
Dies ist mal wieder eine sehr spannende Geschichte und eine tolle Idee für ein Buch.
Eric ist ein erfolgsverwöhnter, leicht snobistischer Workaholic, der so gar nichts von Beziehungen oder Liebe hält. Mit Ava ist ihm da ein sehr gegensätzliches Pendant ins Haus gefallen. Sie stammt aus ärmlichen Verhältnissen, liebt Pflanzen über alles und träumt heimlich von der großen Liebe. Und sie ist viel zu neugierig. Die Beiden bilden ein sehr unterhaltsames Gespann und das Geplänkel zwischen Ihnen hat mir richtig viel Spaß gemacht. Nachdem ich mich eingelesen hatte, flogen die Seiten auch nur so dahin. Ich muss gestehen, dass es mir viel zu kurz war. Vor allem über den Secret Circle möchte ich gerne noch mehr erfahren. Der blieb in diesem ersten Buch ein bisschen zu geheim für mich... :)
Umso gespannter bin ich auf die Fortsetzung und auf die neuen Mitglieder des Circle.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Secret Circle - Geheime Sehnsucht" von Amanda Frost

Wie man Dornröschen wachküßt
BlueTulipvor einem Monat

Doch, doch es geht um das neue Buch von Amanda Frost, und nicht um den tschechoslowakischen Märchenfilm aus den 70er ich hatte nur endlich einmal schon im Vorfeld eine Idee für die Überschrift. Schließlich nennt Eric bei mehreren Gelegenheiten Ava so.


Aber der Reihe nach Amanda Frost ist seit ihrem ersten Buch bei mir gesetzt und bis jetzt hat sie mich noch niemals enttäuscht. Auch weiß man, das es auch jedes Mal einen tierischen Nebenprota gibt, dieses Mal ist es Trixie.


Cover : Die Farben Schwarz und rot stehen hier klar im Vordergrund und auch der Octupus mach sich gut. Dazu noch NUR ein attraktiver Mann, sorry ich kann die ganzen Sixpack Kerle auf Covers momentan nichts mehr abgewinnen. Scheint ja grade wieder ein Trend zu sein, aber wie immer ist auch das reine Geschmackssache. Ich hoffe aber mal, ich finde irgendwo mal ein Gewinnspiel wo man Goodies wie Lesezeichen oder so vom Cover gewinnen kann.


Protas: Sind wie immer gut ausgearbeitet schon im ersten Kapitel von Eric merkt man seine überheblich Einstellung, während Ava doch sehr geerdet rüber kommt. Obwohl sie ganz in ihren Job aufgeht hat sie eine kleine Macke die man einfach lieben muss.


Der Schreibstil von Amanda Frost ist wie immer toll. Flüssig geschrieben, keine Schachtelsätze, keine unnötige Längen und auch die Kapitallängen empfinde ich als sehr gut eingeteilt. Alleine die Zusammenarbeit in der Bank und der Aufenthalt im Trailerpark Die Romantik kommt vielleicht dieses Mal etwas zu kurz , aber es wird auch Raum gelassen für den ein oder anderen dramatischen Moment. Hätte aber gerne 2 oder 3 Kapitel von der anderen Person gehabt, aber das ist jammern auf hohen Niveau.


Bin bekanntlich nicht die schnellste Leserin, aber dieses Mal war es wieder so weit, Ich hatte das Buch an einen Tag, nämlich gestern ,durch. Das will schon was heißen.


Fazit: Wie immer konnte Amanda Frost mich mehr als abholen und ich fand es schön dass es schon einen Ausblick auf Teil 2 gibt der in ein paar Monaten erscheinen soll. (Brandon durfte man ja schon ein wenig kennen lernen und ich freue mich schon auf seine Geschichte) Also wer Lust auf eine tolle Geschichte mit spannenden Momenten hat und gerne für mehrere Stunden einfach mal abtauchen will. Kann hier nun gar nichts verkehrt machen. Daraus folgt. Volle Sternen/Punktzahl und klare Kauf und Leseempfehlung.


Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
TÜRCHEN 10

Gewinnt 1 von 2 Ebooks der Autorin Amanda Frost. Zur Auswahl stehen alle 6 bereits erschienenen Bücher.

TEILNAHME NUR AUF DEM BLOG MÖGLICH

http://buntebuecherwelt.blogspot.de/2015/12/adventskalender-turchen-10.html
Zur Buchverlosung

Buchverlosung zu "Gib mir meinen Stern zurück" von Amanda Frost im Valentinsmonat

Der Valentinsmonat ist auf meinem Blog eingezogen! Was das ist? Im Februar mache ich aus dem Valentinstag einen Valentinsmonat und verlose jede Woche etwas rund ums Buch - seien es eBooks, Printexemplare, Lesezeichen & mehr!

Diesen Samstag macht die wundervolle Amanda Frost den Anfang, denn ich verlose die gesamte "Stern"-Trilogie angefangen mit dem Roman "Gib mir meinen Stern zurück" plus beide Folgebände als eBooks. Teilnehmen kannst du ausschließlich über den Rafflecopter in meinem Blogpost(https://mariemenke.wordpress.com/2015/02/07/give-away-balloons-spinach/).

Ich drücke euch allen ganz doll die Daumen und wünsche uns einen schönen Valentinsmonat!

Liebe Grüße,,

Marie

Zur Buchverlosung
Amanda Frost war bei mir in der Bücherecke und hat mir ein Interview gegeben: http://sophies-little-book-corner.blogspot.de/2013/09/zu-besuch-in-sophies-bucherecke-amanda.html

Zu gewinnen gibt es auch etwas: Eine singnierte Ausgabe von "Gib mir meinen Stern zurück".

Bedingungen findet ihr auf meinem Blog: http://sophies-little-book-corner.blogspot.de/2013/09/zu-besuch-in-sophies-bucherecke-amanda.html

Auch Bloglose können teilnehmen und man muss kein Leser sein!

Alles Liebe und toi toi toi, Sophie
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 287 Bibliotheken

auf 61 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 30 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks