Neuer Beitrag

anke3006

vor 2 Jahren

(45)

Die Kraftlinien zwischen Amaduria, Avalon und der irdischen Welt sind nach der dunklen Zeit nicht wieder alle aktiviert. Nagaina, die Herrin vom See sendet die vier Wächter aus um einen magischen Ort zu finden. Auch die Lichtelfe Aylorien ist den Wächtern mit ihrem Wissen behilflich. Amanda Koch hat mit dem Abschluss zur Wächter-Trilogie wieder die ganze Magie von Avalon auferstehen lassen. Der Leser ist von Anfang an verzaubert. Die verschieden Welten und Wesen werden so einfühlsam beschrieben. Die Wandlung der Wesen und Welten ist spürbar. Man taucht ein in die Magie von Amanda Koch und lässt sich von ihrem Erzählstil verzaubern. Ich bin begeistert und hoffe auf viele neue magische Geschichten von Amanda Koch.

Autor: Amanda Koch
Buch: Die Wächter von Avalon - Die Legende von Ýr
Neuer Beitrag