Amanda Lovelace

 4,2 Sterne bei 104 Bewertungen

Lebenslauf

Amanda Lovelace ist die Autorin mehrerer Poesie-Bestseller, darunter ihre gefeierte Women are some kind of magic-Reihe sowie ihre You are your own fairy tale-Trilogie. Neben der Poesie ist sie Autorin des Believe in your own Magic-Orakeldecks sowie des Cozy Witch-Tarots. Wenn sie nicht gerade liest, schreibt oder eine Tasse Kaffee trinkt, zaubert sie in ihrem Haus in einer (sehr) kleinen Stadt an der Jersey Shore, wo sie mit ihrem Dichter-Ehemann und ihren drei Katzen wohnt. Amanda Lovelace hat eine große Community auf Instagram (über 120 000 Follower).

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Cozy Witch Tarot - DAS Tarot für alle jungen Hexen! (ISBN: 9783868265828)

Cozy Witch Tarot - DAS Tarot für alle jungen Hexen!

 (1)
Neu erschienen am 24.04.2024 als Gebundenes Buch bei Königsfurt-Urania Verlag.

Alle Bücher von Amanda Lovelace

Neue Rezensionen zu Amanda Lovelace

Cover des Buches Cozy Witch Tarot - DAS Tarot für alle jungen Hexen! (ISBN: 9783868265828)
O

Rezension zu "Cozy Witch Tarot - DAS Tarot für alle jungen Hexen!" von Amanda Lovelace

Das perfekte erste Tarot für moderne Hexen
Ostseekind92vor einem Monat

Die 78 Karten, aufgeteilt in die großen und kleinen Arkana, zeigen junge moderne Hexen in alltäglichen Situationen. Dabei fühlen die Tarotkarten sich sehr griffig an und haben neben den tollen Illustrationen auch jeweils ein Mantra. Mit diesem Mantra lässt sich die Bedeutung der Karten schon vermuten. Aber im beigefügten Booklet wird mit einer passenden kleinen Geschichte jede einzelne Tarotkarte genauesten gedeutet. Die Mischung aus der Kurzgeschichte und der Deutung finde ich einmalig. Auch gibt es Umkehr-Deutungen, falls beim Reading die Karten auf dem Kopf stehen.
Doch gerade für Tarot-Neulinge ist die Einführung im Booklet wertvoll. Dort sind neben Reading-Tipps und Legemuster die ersten Schritte mit einem Tarotdeck erklärt. Das finde ich sehr gut, da es bei vielen Decks keine richtige „Gebrauchsanleitung“ gibt.
Super praktisch finde ich außerdem die kleine Klappschachtel mit Magnetverschluss, wo die Karten sicher aufbewahrt werden können. 

Cover des Buches the princess saves herself in this one (ISBN: 9781449486419)
wordworlds avatar

Rezension zu "the princess saves herself in this one" von Amanda Lovelace

Schöne Botschaften, etwas anstrengend zu lesen...
wordworldvor 3 Monaten

Wie ihr vielleicht wisst, lese ich mich so langsam durch die Klassiker der modernen Poesie und dabei darf die amerikanische Bestsellerpoetin Amanda Lovelace mit ihrer "Women Are Some Kind of Magic"-Serie natürlich nicht fehlen. Den Anfang gemacht hat für mich "The Princess Saves Herself in This One", dessen Poesie genau wie die beiden Nachfolger "The Witch Doesn't Burn in This One" und "The Mermaid's Voice Returns in This One" schon beim Titel beginnt. Passend dazu, zieht sich das Thema der Prinzessin, die über sich selbst hinauswächst und keinen Retter braucht, durch die gesamte Anthologie. Eingeteilt in die vier Abschnitte "the princess" "the damsel", "the queen" "& you" erzählt die Autorin Teile ihrer Lebensgeschichte und verarbeitet verschiedene Traumata in kurzen Gedichten, bevor sie sich mit einer schönen Botschaft an ihre LeserInnen wendet. Dementsprechend lang ist die Liste mit Triggerwarnungen, die zu Beginn angefügt ist und dementsprechend anstrengend die Reise durch das Buch. Obwohl ich von vielen Gedichten stark berührt wurde, gibt es für das subjektive Leseerlebnis also dennoch eine gemischte Bewertung. 

Cover des Buches die prinzessin, die nicht gerettet werden muss (ISBN: 9783957611888)
luluschi11s avatar

Rezension zu "die prinzessin, die nicht gerettet werden muss" von Amanda Lovelace

Von Traurigkeit zur Hoffnung
luluschi11vor 2 Jahren

Amanda Lovelace schreibt in diesem Buch Gedichte und kleine poetische Texte über die Themen Liebe, Tod und Selbstliebe. Das Buch ist in vier Kapitel unterteilt und fängt mit der Traurigkeit und dem Schmerz an und hört mit Selbstlieb und Hoffnung auf. Es ist sehr inspirierend und die Gedichte sind so toll und emotional. super schön.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 135 Bibliotheken

auf 31 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks