Pantherherz

von Amber Auburn 
4,0 Sterne bei3 Bewertungen
Pantherherz
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

pardens avatar

Der dritte Band der Reihe setzt nahtlos an den Vorgänger an - und ist um einiges spannender. Allmählich komme ich an in der Academy...

Die_Zeilenfluesterins avatar

n diesem Teil hat man so viel Neues erfahren, aber gleichzeitig kommen auch viele neue Fragen auf.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Pantherherz"

"Wir sind bei dir, Lena, halte dich immer an die Gruppe, dann wird dir nichts passieren."

Nach dem nächtlichen Angriff im Wald erwacht Lena in ihrer Hütte - nicht wissend, wie sie dorthin gekommen ist. Rajani berichtet ihr von einem mysteriösen Retter. Doch Lena bleibt kaum Zeit, sich darüber Gedanken zu machen. Denn schon am Morgen verkündet Viktor, dass die alljährlichen Spiele gegen die anderen Camps bevorstehen. Zu diesem Zweck veranstalten sie vorab Testspiele: Can gegen Fel. Eine Katastrophe für Lena, denn sie weiß noch immer nicht, wie sie den Fuchs in sich beherrschen soll.

Harte Trainingstage stehen ihr bevor und sie ist gewillt, alles zu versuchen, um Janis Stolz zu machen und zu beweisen, dass mehr in ihr steckt als sie selbst glaubt.

"Pantherherz" ist der dritte Teil der Fantasy-Serie "Academy of Shapeshifters".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07B3NKL79
Sprache:Deutsch
Ausgabe:herunterladbare Audio-Datei
Verlag:Rosenrot Verlag
Erscheinungsdatum:27.02.2018
Das aktuelle Buch ist am 30.05.2016 bei CreateSpace Independent Publishing Platform erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    pardens avatar
    pardenvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Der dritte Band der Reihe setzt nahtlos an den Vorgänger an - und ist um einiges spannender. Allmählich komme ich an in der Academy...
    Harte Trainingstage...

    HARTE TRAININGSTAGE...

    Nach dem nächtlichen Angriff im Wald erwacht Lena in ihrer Hütte - nicht wissend, wie sie dorthin gekommen ist. Rajani berichtet ihr von einem mysteriösen Retter. Doch Lena bleibt kaum Zeit, sich darüber Gedanken zu machen. Denn schon am Morgen verkündet Viktor, dass die alljährlichen Spiele gegen die anderen Camps bevorstehen. Zu diesem Zweck veranstalten sie vorab Testspiele: Can gegen Fel. Eine Katastrophe für Lena, denn sie weiß noch immer nicht, wie sie den Fuchs in sich beherrschen soll.  Harte Trainingstage stehen ihr bevor und sie ist gewillt, alles zu versuchen, um Janis stolz zu machen und zu beweisen, dass mehr in ihr steckt als sie selbst glaubt.


    "Wir sind bei dir, Lena, halte dich immer an die Gruppe, dann wird dir nichts passieren."


    Die dritte Folge der Gestaltwandler-Fantasy-Reihe 'Academy of Shapeshifters' setzt nahtlos am Ende der vorherigen Folge an - ohne jedoch das Geheimnis aufzulösen, wer der mysteriöse Angreifer war. Ob es wirklich so ist, wie Lena vermutet, wird nicht verraten, und ich könnte mir vorstellen, dass es da womöglich noch eine Überraschung geben wird. Doch sie hat auch nicht viel Zeit, sich weiterhin Gedanken über den Angriff zu machen, denn es gibt schon das nächste Problem.

    Die Testspiele zwischen den Can und den Fel stehen an, und da liegt viel Spannung in der Luft. Auch wenn Lena noch gar nicht weiß, was genau sie erwartet, ist klar, dass sie rasch lernen muss, den Fuchs in sich zu beherrschen. Doch eigentlich will sie das Tier in sich gar nicht zum Vorschein bringen. Dumm nur, dass andere im Camp genau das versuchen. Eines ist jedenfalls klar: nur wenn die Can als Team fest zusammenhalten, wird es ihnen möglich sein, nach Jahren der Niederlage, endlich einmal die Fel zu besiegen. Doch sind wirklich alle Hundeartigen Teamplayer? Oder kocht da der ein oder andere sein ganz eigenes Süppchen?

    Marlene Rauch kann erneut mit ihrem Vortrag überzeugen (diesmal in einer Länge von 126 Minuten) und verleiht den verschiedenen Figuren durch Veränderung in Stimmlage und Betonung einen Wiedererkennungseffekt.

    Auch diese Folge endet offen, was  natürlich neugierig auf die Fortsetzung macht, mit der ich wieder zügig weiterhören werde. Ob ich der Serie jedoch mit 2 Staffeln und insgesamt 24 Episoden treu bleibe, muss sich noch zeigen...


    © Parden


    ***********************************


    Von der Serie ' Academy of Shapeshifters' bislang gehört:
    Fuchsrot Wolfspack Pantherherz

    Kommentare: 2
    9
    Teilen
    Die_Zeilenfluesterins avatar
    Die_Zeilenfluesterinvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: n diesem Teil hat man so viel Neues erfahren, aber gleichzeitig kommen auch viele neue Fragen auf.
    Tolle Fortsetzung, in der man immer mehr erfährt

    Nach dem nächtlichen Angriff im Wald erwacht Lena in ihrer Hütte - nicht wissend, wie sie dorthin gekommen ist. Rajani berichtet ihr von einem mysteriösen Retter. Doch Lena bleibt kaum Zeit, sich darüber Gedanken zu machen. Denn schon am Morgen verkündet Viktor, dass die alljährlichen Spiele gegen die anderen Camps bevorstehen. Zu diesem Zweck veranstalten sie vorab Testspiele: Can gegen Fel. Eine Katastrophe für Lena, denn sie weiß noch immer nicht, wie sie den Fuchs in sich beherrschen soll.
    Harte Trainingstage stehen ihr bevor und sie ist gewillt, alles zu versuchen, um Janis Stolz zu machen und zu beweisen, dass mehr in ihr steckt als sie selbst glaubt.

    "Pantherherz" ist der dritte Teil der Fantasy-Serie Academy of Shapeshifters. In diesem Teil hat man so viel Neues erfahren, aber gleichzeitig kommen auch viele neue Fragen auf. Die Charaktere lernt man von Folge zu Folge besser kennen und die einen mag man mehr, die anderen weniger und es wird von Folge zu Folge spannender.
    Wie immer habe ich das Hörbuch in einem durchgehört und war enttäuscht, dass es so schnell vorbei war. Irgendwie fühle ich mich vom ersten Satz an, als wäre ich mittendrin. Ich laufe mit durch den Wald. Kann ihn sehen, hören, riechen… Ich sehe die Menschen und Tiere vor mir… Es macht einfach richtig Spaß zuzuhören und irgendwie „live“ dabei zu sein :D
    Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht und freue mich schon total auf den vierten Teil. 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Lilly_Londons avatar
    Lilly_Londonvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Schwacher Anfang - starkes Ende
    Schwacher Anfang - starkes Ende

    OHNE SPOILER!

    Pantherherz ist der dritte Teil der Academy of Shapeshifters Reihe von Amber Auburn. Die Reihe besteht aus fortlaufenden Kurzgeschichten die monatlich erscheinen. Daher sind die Hörbücher verhältnismäßig kurz, was sich aber auch dementsprechend im Preis widerspiegelt.

    Diese Episode lässt mich zwiegespalten zurück.
    Nachdem das Ende von Episode zwei so spannungsgeladen und ein richtiger Cliffhanger war, sodass man richtig begierig war weiter zu lesen, reist diese Spannung leider direkt auf der ersten Seite ab und ich war ehrlich gesagt erst einmal ziemlich enttäuscht. Vielleicht lag es daran, dass mich dieser Teil nicht so richtig begeistern konnte. Vielleicht aber auch daran, dass der Plot zum Teil sehr dem von Episode zwei, glich.
    Interessant war auch dieses Mal, das wir wieder mehr Informationen über die Welt der Shapeshifters erfuhren und manche Charaktere besser kennen lernen durften.

    Das Hörbuch, welches von Marlene Rauch gesprochen wird, entspricht der gewohnt hohen Qualität von „Miss Motte Audio“ Produktionen und auch die Leistung von Marlene Rauch war spitze.

    Auch der dritte Teil bekommt von mir eine Empfehlung und ich hoffe, dass die nächsten Teile mich wieder mehr begeistern können.
    Die Empfehlung möchte ich allerdings an eine Bedingung knüpfen:
    Man sollte die vorherigen Teile unbedingte gelesen/gehört haben, denn die Handlung knüpft direkt an und es gibt keine Erklärungen ála „Was bisher geschah“.

    Ich möchte mich dafür bedanken, dass mir dieses Hörbuch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde.

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks