Amber Dermont

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 53 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 21 Rezensionen
(11)
(9)
(2)
(2)
(0)

Lebenslauf von Amber Dermont

Amber Dermont studierte an der University of Iowa. Nach anschließender Promotion, unterrichtet sie heute als Privatdozentin Literatur und Kreatives Schreiben am Agnes Scott College in Georgia. Ihre Kurzgeschichten wurden in verschiedenen Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht. „In guten Kreisen“ ist ihr erster Roman.

Bekannteste Bücher

In guten Kreisen

Bei diesen Partnern bestellen:

Damage Control

Bei diesen Partnern bestellen:

Starboard Sea

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Coming of Age und Bild einer verrohten Gesellschaft...

    In guten Kreisen
    BuecherKaterTee

    BuecherKaterTee

    02. July 2016 um 14:30 Rezension zu "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    Gegen den Wind - oder mit ihm?1987: Jason Prosper ist Sohn reicher Eltern, aufgewachsen in der Welt der reichen Spekulanten, indexererbten Reichtums, schicker Gesellschaften und teurer Privatschulen.Der Selbstmord seines besten Freundes und Segelkameraden Cal verändert Jasons Leben von Grund auf. Verstrickt in eine Gefühlswelt aus Schuldbewusstsein und Agonie betreibt Jason einen Schulwechsel.Jason wird für das Abschlussschuljahr von seinem Vater in Bellingham angemeldet, einem teuren Internat mit laxen Regeln, in dem ...

    Mehr
  • Coming of Age in the 80s

    In guten Kreisen
    Nespavanje

    Nespavanje

    21. September 2015 um 15:10 Rezension zu "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    Bellingham, eine teure Privatschule in New England, sie ist Jason Prosper letzte Chance nach Princeton zu kommen und in die recht großen Fußstapfen seines Vaters zu treten, der dort ebenfalls studiert hat. Sein ehemaliger bester Freund und Segelpartner Cal, hat sich im letzten Schuljahr das Leben genommen. Jason gibt sich selbst die Schuld dafür und deswegen denkt immer wieder an seinen Freund. Selbst nachdem er bei einer Segelübung in der neuen Schule seinen Kommilitonen Race das Leben rettet, bleibt er ein in sich gekehrter ...

    Mehr
  • Eine Reihe dramatischer Ereignisse amüsant erzählt.

    In guten Kreisen
    nemo91

    nemo91

    05. July 2015 um 13:12 Rezension zu "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    Als ich mir das Buch bestellt hatte, rechnete ich mit einer netten Story über die Probleme der Jugendlichen in einer höheren Gesellschaft. Der Titel, das Cover und der Klappentext schienen genau das richtige für mich zu sein. Es geht auch um die Probleme der Jugendlichen in guten Kreisen, wie der Titel bereits verrät. Doch eine "nette" Story ist es nicht. Der Protagonist Jason erlebt ein dramatisches Ereignis nach dem anderen. Von dem jedes schlimm und prägend ist. Normalerweise mag ich solche Storys nicht so sehr, da sie meist ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Ein Roman sanft wie das Meer und aufwühlend wie ein Sturm

    In guten Kreisen
    LeonoraVonToffiefee

    LeonoraVonToffiefee

    10. May 2015 um 11:37 Rezension zu "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    1987: Jason Prosper ist der Sohn reicher Eltern und wächst in einer Welt voller Börsenhaie, schicken Abendgesellschaften, luxuriösen Apartments und teuren Privatschulen an der amerikanischen Ostküste auf. Doch diese Welt interessiert ihn eigentlich nicht, vielmehr liebt er das Segeln mit seinem besten Freund Cal. Als dieser sich in ihrem gemeinsamen Zimmer umbringt, bricht für Jason eine Welt zusammen. Statt weiter auf die exklusive Schule nach Kensington zu gehen, wechselt er nach  Bellingham, einem teuren aber nachlässigen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    In guten Kreisen
    Mare_Verlag

    Mare_Verlag

    zu Buchtitel "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    Liebe Lovelybooks-Freunde, auf geht’s in die nächste Vorableserunde! Am 10 Februar 2015 erscheint Amber Dermonts packender Debütroman »In guten Kreisen« im mareverlag. Hier habt ihr die Möglichkeit, euch schon vor dem offiziellen Erscheinungstermin um eins von zwanzig exklusiven Vorableseexemplaren zu bewerben. Zum Buch: Neuengland, Ende der 80er-Jahre: Jason Prosper wächst in einer Welt auf, in der Penthousewohnungen in Manhattan und Sommerhäuser in Maine ebenso zum Alltag gehören wie altehrwürdige Schulen und exklusive ...

    Mehr
    • 321
    tumbledora

    tumbledora

    15. March 2015 um 20:10
    Beitrag einblenden
    Kerstin2505 schreibt Nein, auch ich habe nicht wirklich damit gerechnet, dass die Handlung eine solche Entwicklung nimmt - ich bin allerdings inzwischen auch schon an einem Grad der Gleichgültigkeit gegenüber den ...

    In der Sache mit dem roten Faden muss ich littleowl und Kerstin2505 zustimmen. Es werden ständig neue Handlungsstränge angefangen und gar nicht richtig zu ende gedacht. Ich hätte mir viel mehr ...

  • "In guten Kreisen" - so still und tief wie das Meer

    In guten Kreisen
    tinabuch

    tinabuch

    04. March 2015 um 23:27 Rezension zu "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    Was soll ich sagen, diese amerikanische Ostküsteneleite hat es in sich. Ich hatte sehr hohe Erwartungen an dieses Buch und ich wurde nicht enttäuscht. Auch wenn diese Erwartungen auf eine ganz andere Art und Weise erfüllt wurden. Ich habe einen scharfsinnigen und gesellschaftskritischen Roman mit einer steilen Spannungskurve erwartet. Bekommen habe ich eine stille, sehr tiefsinnige Erzählung, die hinter die Kulissen der Reichen und Schönen blickt. Begleitet wird Jason Prospers in seinem letzten Jahr an der Bellingham Academy. Er ...

    Mehr
  • Segeln gegen den Wind

    In guten Kreisen
    Xirxe

    Xirxe

    25. February 2015 um 20:21 Rezension zu "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    Es ist Ende der 80er: Jason gehört mit seinen 18 Jahren zu den reichen jungen Erwachsenen, die sich um ihre Zukunft keine Sorgen machen müssen. Die Familien haben Geld, mehr als genug, man genießt das Leben und irgendetwas wird sich schon ergeben. Doch Jason fühlt sich nicht zugehörig zu seinen Altersgenossen. Seine Liebe gehört dem Segeln zusammen mit seinem besten Freund Cal, doch als dieser sich umbringt, gerät Jasons Leben in Schieflage. Er wechselt das College und kommt in ein Internat, wo alle mit dem entsprechenden ...

    Mehr
  • Überzeugender Coming-of-Age-Roman

    In guten Kreisen
    bookgirl

    bookgirl

    20. February 2015 um 15:42 Rezension zu "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    Mir hatten sämtliche zweiten Chancen, die man mir gegeben hatte, nur die Gelegenheit geboten, weitere Lügen über mich zu erzählen. Inhalt Neuengland, Ende der 80er Jahre: Jason Prosper ist aus gut betuchtem Haus und ein begabter Segler. Er besucht eine Elite-Schule, in der er hofft über den Suizid seines besten Freundes Cal hinwegzukommen. Dabei hilft ihm die Außenseiterin Aidan, bis auch sie stirbt. Als er Nachforschungen zu ihrem Tod anstellt, offenbart sich ihm nach und nach das Bild einer dekadenten Welt. Meine Meinung "In ...

    Mehr
  • Ein Blick hinter die Kulissen eines Eliteinternats an der Ostküste der USA

    In guten Kreisen
    Arizona

    Arizona

    20. February 2015 um 11:30 Rezension zu "In guten Kreisen" von Amber Dermont

    Der Debüt-Roman „In guten Kreisen“ von Amber Dermont (Originaltitel: „The Starboard Sea“) ist erschienen beim Mare Verlag, der immer wieder Perlen der Literatur im Programm hat. Neuengland, Ende der achtziger Jahre: Jason Prosper aus New York, gerade 18 Jahre alt, Sohn aus reichem Hause, besucht die Bellingham Academy an der Ostküste der USA. Dies ist ein Internat, das bereits woanders gescheiterten Jugendlichen eine zweite Chance bietet, wobei es sich um eine Privatschule für Kinder aus reichem Elternhaus handelt. So ist auch ...

    Mehr
  • weitere