Amber Kizer

(599)

Lovelybooks Bewertung

  • 934 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 10 Leser
  • 183 Rezensionen
(212)
(210)
(125)
(41)
(11)

Lebenslauf von Amber Kizer

Amber Kizer ist keine der Autorinnen, die bereits im Alter von 3 Jahren vollständige Bücher schrieb und schon immer wusste, dass Sie Autorin werden wollte. Aber sie war schon immer eine begeisterte Leserin, bis sie nach einem Schreibworkshop ihre Begeisterung fürs Geschichtenerzählen entdeckte. Heute gibt sie selbst Workshops für Autoren jeder Altersklasse. Amber Kizer lebt mit einer ungezählten Schar von Tieren in der Nähe von Seattle. Mit Meridian ist ihr eine spannende und bewegende Geschichte voller Geheimnisse und Romantik gelungen.

Bekannteste Bücher

Meridian - Dunkle Umarmung

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Leben für deins

Bei diesen Partnern bestellen:

Meridian - Flüsternde Seelen

Bei diesen Partnern bestellen:

Speed of Light

Bei diesen Partnern bestellen:

Wildcat Fireflies

Bei diesen Partnern bestellen:

Meridian

Bei diesen Partnern bestellen:

Seven Kinds of Ordinary Catastrophes

Bei diesen Partnern bestellen:

One Butt Cheek at a Time

Bei diesen Partnern bestellen:

Gert Garibaldi's Rants and Raves

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Düster, geheimnisvoll...

    Meridian - Dunkle Umarmung

    Buecherheike

    21. January 2017 um 01:03 Rezension zu "Meridian - Dunkle Umarmung" von Amber Kizer

    Meridian - Dunkle Umarmung von Amber Kizer Mal wieder ein Buch von meinem Sub. Der fühlte sich im Juni schon ziemlich vernachlässigt. Und hier habe ich mir was schönes gegriffen. Es geht um Meridian, 16 Jahre, mit einer beängstigenden Fähigkeit. Als sie sich eigentlich auf ihre Ferien freut, gerät ihre Welt plötzlich aus den Fugen. Nichts ist mehr so wie es war. Wer ist Freund? Wer ist Feind? Wer oder was ist sie selbst? Auf der Suche nach dem warum trifft sie neue Freunde, unbekannte Familienmitglieder und vielleicht auch die ...

    Mehr
  • Spannend und magisch ♥

    Meridian - Dunkle Umarmung

    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    30. December 2016 um 19:56 Rezension zu "Meridian - Dunkle Umarmung" von Amber Kizer

    Titel: Dunkle Umarmung Autor: Amber Kizer Reihe: Meridian #1 Verlag: PAN Genre: Fantasy/Jugend Seitenanzahl: 346 "Und was zum Teufel ist eine Fenestra ? Ich will keine sein. Ich will mit der ganzen Sache nichts zu tun haben." Ich schob meinen Stuhl zurück und stütze mich auf den Tisch. Dann wirbelte ich zu Tens herum. "Und wenn du nicht netter zu mir bist, wackle ich einfach mit den Augenbrauen oder schürze die Lippen oder tue sonst, was zum Teufel ich auch immer anstelle, damikt alles in meiner Umgebung stirbt, und dann fällst ...

    Mehr
  • Meridian - Amber Kizer

    Meridian - Flüsternde Seelen

    SonnenBlume

    13. February 2016 um 18:06 Rezension zu "Meridian - Flüsternde Seelen" von Amber Kizer

    Meridian und Tens sind noch immer auf der Suche nach einer weiteren Fenestra. Nach fast einem Monat führt sie ihre Reise in eine Kleinstadt in der Nähe von Indianapolis, wo sie auf einen Haufen verrückter, aber gegenüber allem offenen Leute treffen. Sie finden Unterstützung von Fremden, die nicht verbissen nur an das glauben, das sie auch sehen können. Es gestaltet sich aber schwieriger als gedacht, die junge Fenestra zu finden, zumal sich herausstellt, dass sich auch ein Aternoctus in ihrer Nähe aufhält und nur darauf wartet, ...

    Mehr
  • Den Tod als Aufgabe

    Meridian - Dunkle Umarmung

    Zeilenleben

    04. January 2016 um 23:42 Rezension zu "Meridian - Dunkle Umarmung" von Amber Kizer

    Meine Meinung Schon seit ihrer Geburt wird Meridian von Tod und Trauer verfolgt. Jeden Morgen wacht sie umgeben von toten Tieren auf und der Garten ihres Elternhauses gleicht einem Friedhof. Natürlich hat Meridian keine Freunde, den wer will schon mit jemanden befreundet sein, der so offensichtlich den Tod mit sich bringt? Als Meridian 16 Jahre alt wird, beobachtet sie auf dem Nachhauseweg einen Autounfall. Ihre Eltern drücken ihre gerade noch so einen fertig gepackten Rucksack in die Hand und schicken sie zu ihrer Großtante. ...

    Mehr
  • Meridian - Amber Kizer

    Meridian - Dunkle Umarmung

    SonnenBlume

    02. January 2016 um 13:32 Rezension zu "Meridian - Dunkle Umarmung" von Amber Kizer

    Solange Meridian zurückdenken kann, kommen kleine Tiere zu ihr, um zu sterben. Für sie ist es schon ganz gewöhnlich geworden. An ihrem sechzehnten Geburtstag schicken ihre Eltern sie völlig überraschend zu ihrer Großtante, ohne einen Grund zu nennen. Meridian hat ihre Tante Merry zuvor noch nie gesehen, geschweige denn mit ihr gesprochen. Merry eröffnet Meridian, dass sie eine Fenestra ist – das Tor für die Seelen in die andere Welt. Langsam dämmert es Meridian, dass die Tiere deshalb immer in ihrer Umgebung starben. Sie ist aber ...

    Mehr
  • Eine absolut berührende und wundervolle Geschichte!

    Mein Leben für deins

    BeautyBooks

    02. December 2015 um 20:59 Rezension zu "Mein Leben für deins" von Amber Kizer

    Ablehnung tat immer weh, auch wenn sie nicht beabsichtigt war. - Seite 103 Jessica Chain, 16 Jahre jung, kommt bei einem tragischen Autounfall ums Leben. Ihre Eltern entscheiden sich, ihre Organge zu spenden. Jessica lebt in anderen Personen weiter und ist nicht ganz fort. Vier Teenager, die dank ihr wieder auf ein Leben hoffen können. Samuel, Vivian, Leif und Misty, die auf besondere Weise für immer miteinander verbunden sein werden und dank Jessica zueinander finden. Meine persönliche Meinung: Ich mochte die beiden Meridian ...

    Mehr
  • Teilweise langatmig und verwirrend

    Mein Leben für deins

    romanasylvia

    01. December 2015 um 17:14 Rezension zu "Mein Leben für deins" von Amber Kizer

    Das Buch war vom Thema her nicht schlecht, aber teilweise hat es sich in die Länge gezogen. Und ab und zu war es auch etwas verwirrend.

  • Trotz ernster Thematik konnte mich das Buch nicht fesseln.

    Mein Leben für deins

    leseratte69

    08. August 2015 um 17:26 Rezension zu "Mein Leben für deins" von Amber Kizer

    2,5 Sterne Klappentext Eine mitreißende Geschichte über den Tod und das Feiern des Lebens Ein schrecklicher Autounfall setzt Jessica Chains Leben ein Ende. Und doch lebt sie weiter, denn ihre Eltern entscheiden sich, ihre Organe zu spenden. An Samuel, Vivian, Leif und Misty. Vier Teenager, vier Schicksale voller Schmerzen, Ängste, Einsamkeit und Hoffnung – und über allen schwebt Jessica, begleitet und beobachtet sie: »Mein Leben hatte eine Bedeutung, aber nicht, als ich noch lebendig war, sondern erst durch meinen Tod … « Über ...

    Mehr
  • Unwissenheit ist manchmal ein Segen

    Meridian - Flüsternde Seelen

    MimisBookworld

    05. August 2015 um 09:03 Rezension zu "Meridian - Flüsternde Seelen" von Amber Kizer

    Das Cover finde ich passt auch hier wieder gut zur Story. Auch hier hat sich wieder jemand richtig ins Zeug gelegt ein schönes Cover zu gestalten. Wie auch der Band davor konnte mich dieser einfach nicht packen. Der Schreibstil von Amber Kizer finde ich dennoch sehr ansprechend, jedoch hilft das nichts, wenn das Buch so gut wie keine Spannung enthält. Nun ich hatte eigentlich gehofft, dass die Autorin in diesem Band die Charaktere ein wenig persönlicher und authentischer gestaltet, aber leider tat sie das nicht. Die ...

    Mehr
  • Potenzial vorhanden

    Meridian - Dunkle Umarmung

    MimisBookworld

    05. August 2015 um 09:02 Rezension zu "Meridian - Dunkle Umarmung" von Amber Kizer

    Das Cover passt zur Geschichte. Die integrierten Totennköpfe lassen einen erahnen, dass die Geschichte sehr mit dem Tod verwoben ist. Man merkt, dass das Buch mit sehr viel Liebe illustriert wurde und das sich da jemand ganz gewaltig ins Zeug gelegt hat. Ich denke die meisten haben nur wegen dem Cover zu diesem Buch gegriffen. Jedenfalls war ich sehr gespannt auf diese ungewöhnliche Geschichte, aber leider konnte sie mich so gar nicht fesseln. Ab dem Unfall an Meridians 16. Geburtstag beginnt die Story erst so richtig. Sie wird ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks