Amelia Adams Mit Millionären wettet man nicht!: Mein in Maine (Love in America 1)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Mit Millionären wettet man nicht!: Mein in Maine (Love in America 1)“ von Amelia Adams

Einfaches Mädchen trifft schwerreichen Snob, und schon bald fliegen die Fetzen… John, Unternehmensberater und millionenschwerer Erbe, hat dafür gesorgt, dass Lillys Job als Programmiererin nach Indien verlagert wurde. Jetzt muss sie sich als Kellnerin in New York verdingen – und ausgerechnet ihren Widersacher bedienen! John muss allerdings bald in seine Heimatstadt nach Maine reisen, um das Familienunternehmen zu retten. Überzeugt davon, dass dort alle halbwegs lebendigen Frauen über ihn herfallen werden, sieht er die Lösung in einer perfekten Scheinverlobten. Das müsste eine attraktive Frau mit Stil und Klasse sein, keinesfalls so eine einfache Kellnerin. Lilly ist empört – natürlich würde man ihr die Rolle der Verlobten abnehmen! John ist skeptisch und bietet ihr eine interessante Wette an … Wird Lilly die Wette gewinnen, obwohl es ihr die örtliche High Society, allen voran Johns Mutter, nicht leicht macht? Und welches Geheimnis verbirgt John? Weitere Romane von Amelia Adams: Snob oder Gentleman? (Lord & Millionär) Schotte zum Heiraten gesucht (Love in Scotland) Alle Bücher sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.

grottig

— Mcduck
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks