Amelia Gates

 4.3 Sterne bei 143 Bewertungen
Autor von Outlaw, SPARKLE AND FADE: Rockstar Liebesroman und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Dangerous Love: Gefährliche Liebe

Neu erschienen am 24.12.2018 als E-Book bei Fine Line.

Show me Love: Liebesroman

 (6)
Neu erschienen am 05.12.2018 als E-Book bei Fine Line Verlag.

Alle Bücher von Amelia Gates

Sortieren:
Buchformat:
Outlaw

Outlaw

 (17)
Erschienen am 26.07.2017
SPARKLE AND FADE: Rockstar Liebesroman

SPARKLE AND FADE: Rockstar Liebesroman

 (15)
Erschienen am 23.03.2017
Mr. Wrong: Liebesroman

Mr. Wrong: Liebesroman

 (11)
Erschienen am 11.10.2017
Lucky Diamonds (Dangerous Love 1)

Lucky Diamonds (Dangerous Love 1)

 (11)
Erschienen am 28.02.2018
Fight for Love: L.A. Love Story

Fight for Love: L.A. Love Story

 (11)
Erschienen am 04.05.2017
Prince (Devil's Kingdom MC 1)

Prince (Devil's Kingdom MC 1)

 (9)
Erschienen am 10.06.2018
Forbidden: Verbotene Früchte

Forbidden: Verbotene Früchte

 (7)
Erschienen am 11.12.2017

Neue Rezensionen zu Amelia Gates

Neu
J

Rezension zu "Prince (Devil's Kingdom MC 1)" von Amelia Gates

toller Bikerroman mit anderen Einsichten
j-oltersdorfvor einem Tag

Wow, ja, was soll ich sagen. Toll. Ein Bikerroman und doch ein bisschen anders, als üblich.
Dieses anders macht es toll und doch ist es mir aufgestoßen.
Prince ist der Sohn des Präsis der Devils Kingdom. Sein Vater hat ihn allein groß gezogen und schon in jungen Jahren, viel zu jungen mit übertriebener Gewalt etc. in Verbindung gebracht. Prince Vater ist ein Psychopath, bei dem ich echt überlegt habe, warum ihm keiner schon vorher das Handwerk gelegt hat.
Prince hat sich etwas Menschlichkeit bewahrt und ist heiß. Richtig heiß.
Er lernt Raven durch Zufall kennen und fühlte sich schon zu ihr hingezogen, bevor sie dann in die Gewalt des MC kam. WAs ist wichtiger, die Gefühle für sie oder die Loyalität zu seinem Vater.

Das Buch enthält alles, was ein guter Bikerroman benötigt, ist mitreißend geschrieben und ist ein echter Pageturner. Es geht natürlich um Loyalität, Freundschaft und heißen S**. Hui.
Aber es geht auch um Gewalt, auch sexuelle Gewalt. Nicht übertrieben dargestellt, aber auch nicht beschönigt oder verwaschen. Die Charaktere sind gut beschrieben und haben Tiefgang. Warum dann nur 4 Sterne, hmm ja.....
Für mich zog sich der Anfang etwas, dieses ganze hin und her. Die Andeutungen und Rückblenden, etwas irritierend und langgezogen. Als dann Raven festgesetzt war, bekamen die Protas mehr Charakter und die Aktion begang. Ab da war ich dann richtig drin im Buch.
Aber auch hier hat mich eine Kleinigkeit nicht ganz eins mit der Bikerwelt fühlen lassen. Ich mag es, wenn die Jungs füreinander einstehen und gegen Fremde kämpfen, dabei das interne Clubleben ebenfalls beschrieben wird. Dies wird hier alles nur angedeutet. Klar, es gab Feten, die wurden aber ganz schnell wieder verlassen und Hauptaugenmerk auf den psychotischen Vater und leider Chef vom Ganzen gelegt. Ich habe liebe fremde Feinde, als solche in eigenen Reihen. Daher nur für mein Gefühl 1 Stern Abzug.
Sonst super geschrieben, Ich liebe es und freue mich schon auf die Geschichte von Chase.
Der Roman ist in sich abgeschlossen und glaubt mir, gerade das Ende hat es in sich. Wirklich zum Fingernägelknabbern. Was soll ich sagen, lesen bitte lesen. Das war wirklich gut.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "For Love: Wenn Liebe aus Hass geboren wird" von Amelia Gates

anders als erwartet
dorothea84vor 10 Tagen

Ramona Sanchez hat einen Plan um sich an Maddox zu rächen für den Tod ihre Zwillingsschwester. Doch der Plan geht schief und es beginnt ein gefährliches Katz und Maus Spiel.

Ich weiß nicht was ich erwartet habe zu bekommen, doch das bestimmt nicht. Man kann süchtig nach dieser Story werden, da sie ganz anderes ist. :) Zwei Menschen treffen aufeinander und fliegen die Funken. Nicht nur erotische, sondern auf tödlich und Rachegelüste kommen und gehen. Durch jede neue Wendung lernt man etwas neues über Ramaona und Maddox und man denkt. Jetzt wird es anders, falsch jetzt wird es richtig spannend. Von wegen Happy End und so, dann beginnt die Geschichte erst mal richtig und man weiß nicht was man davon halten soll. Es wird sehr erotisch und leidenschaftlich. Aber auch sehr psychotisch. Entweder man liebt diesen Teil der Geschichte oder nicht. Doch es fesselt einen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "For Love: Wenn Liebe aus Hass geboren wird" von Amelia Gates

Nicht mein Ding
ConnyS77vor 14 Tagen

Hmm, eigentlich mag ich erotische Bücher. Dieses Buch sagt mir aber so gar nicht zu, was ich sehr schade finde. Ich hatte mich etwas blenden lassen. 

Mit den Protagonisten bin ich gar nicht warm geworden. Ich fand sie beide fürchterlich und deshalb passen sie wohl auch gut zusammen. 
Im ganzen Buch wird mir eindeutig zu viel geflucht. Ich habe nichts gegen eine derbere Aussprache, aber in diesem Buch war mir das  doch too much. 
Ich bin ein bißchen enttäuscht vom Verlauf der Geschichte. An einigen Stellen fehlte mir etwas der Durchblick und ich war orientierungslos. 
Leser, die auf schmutzigen Sex und Gedanken stehen, werden aber auf ihre Kosten kommen. 

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 105 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks