Amelie Benn , Silke Voigt Bildermaus - Delfingeschichten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bildermaus - Delfingeschichten“ von Amelie Benn

Lilli entdeckt beim Spielen im Sand einen gestrandeten Delfin. Zum Glück arbeitet ihre Mama bei der Delfinrettungsstation und kommt sofort, um dem Delfin zu helfen! Auch bei Luca ist heute richtig was los. Er fährt mit einem Schiff aufs Meer, um Delfine zu beobachten. Ob er wohl auch mit ihnen schwimmen darf?

Mit der Reihe
Bildermaus
können Kinder schon ab 5 Jahren (Vorschule) spielerisch lesen lernen: Jedes Hauptwort ist durch ein Bild ersetzt.
Für jede Menge Spaß beim Lesenlernen sorgen:

- große Fibelschrift

- kurze Sätze
- viele bunte Bilder

Mehr über die Bildermaus, spannende Spiele und Leseproben unter www.bildermaus.de.

Dieses Buch ist auch schon für jüngere Kinder interessant.

— Kellerbandewordpresscom

Stöbern in Kinderbücher

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Fesselnd unterhaltsam und lädt zum träumen ein.

JasminDeal

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Super spanned. Noch besser als das Erste.

verruecktnachbuechern

TodHunter Moon - SternenJäger

Netter Abschluss, allerdings zu kurz und ich mochte die Richtung, die am Ende eingeschlagen wurde nicht so gerne.

leyax

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Einfühlsames und lustiges Buch über Trennung, Umzug, neue Freunde finden u.v.m.

kruemelmonster798

Schulcafé Pustekuchen

Unterhaltsame Schulgeschichte mit einer Oma zum Knuddeln

otegami

Der Klang der Freiheit

Berührende Geschichte für Groß und Klein.

Anna_Ressler

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Delfingeschichten ab 5

    Bildermaus - Delfingeschichten

    Kellerbandewordpresscom

    31. July 2017 um 11:21

    Meine Buchbewertung: Mein Großer ist nun bald ein Vorschüler und ihn interessieren die Buchstaben und das Lesen sehr. Mit diesem Buch kann er mitlesen, obwohl er die Buchstaben noch nicht zuordnen kann. Denn im Satz werden viele Hauptwörter durch Bilder ersetzt. So ist er aufmerksam dabei und kann richtig mitmachen. Das macht ihm sehr viel Spass. Das Buch kann er auch noch als Grundschüler in die Hand nehmen und selbst seiner kleinen Schwester vorlesen. Denn es besteht aus einer großen Fibelschrift, die er in der Schule lernt. Fazit: Dieses Buch ist auch schon für jüngere Kinder interessant. Vielen Dank an den Löwe Verlag für das kostenfreie Rezensionsexemplar. mehr Buchtipps auch bei www.kellerbande.wordpress.com

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks