Amelie Fechner Das pralle Leben

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das pralle Leben“ von Amelie Fechner

Uns Menschen beschäftigt so viel, wenn wir mitten im Leben stehen: zum Beispiel eine
Liebe, die allmählich in die Jahre kommt. Atmosphärische Störungen unter engen Freunden
aufgrund unbedacht gewählter Worte. Oder sich streitende Kinder, die uns Erwachsenen
den letzten Nerv rauben. Unhöfliche Menschen, die nicht grüßen, wenn wir sie im
Supermarkt treffen. Da träumt man schon mal von einem implantierbaren Abstandhalter,
damit die angestrengte Seele eine Verschnaufpause einlegen kann. Amelie Fechner
beherrscht in ihren Gedichten die Kunst, alltägliche Begebenheiten und Gefühle so auf den
Punkt zu bringen, dass wir Ausschnitte unseres eigenen Daseins darin wiederfinden. Dabei
richtet sie ihr Augenmerk immer auch auf die Dinge, die das Leben letztlich so lebenswert
machen: enge Freunde, die im Notfall auch morgens um drei klingeln dürfen. Oder das
bunte Familienleben, das mit allen Höhen und Tiefen eben doch die Sprungfeder fürs täg -
liche Aufstehen ist. Und die Fähigkeit, das Leben im Moment zu genießen – indem man
zwi schendurch einfach mal Toast mit Sonne frühstückt und sich über den schönen Tag freut!

Die pointiert-bissigen, emotional-feinen, wunderbar-ehrlichen Alltagsgedichte bieten eine hohe Identifikation. Ein kleiner Schatz im Regal!

— loveisfriendship

mitten aus dem Leben gegriffen

— Mrs. Dalloway

Stöbern in Gedichte & Drama

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Das pralle Leben" von Amelie Fechner

    Das pralle Leben

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Liebe Lovelybooks-Mitglieder, das neue Jahr hat begonnen, nach Weihnachten ist der Alltag wieder eingekehrt. Umso wichtiger sind jetzt, in der tristen Jahreszeit, kleine Freuden, die einem den Alltag versüßen.  Aus diesem Anlass verlosen wir 5 Exemplare des Gedichtbands „Das pralle Leben – Alltagsgedichte“ der Hamburgerin Amelie Fechner. Das Büchlein bringt alltägliche Begebenheiten und Gefühle so auf den Punkt, dass wir Ausschnitte unseres eigenen Daseins darin wiederfinden. Dabei richtet die Autorin ihr Augenmerk immer auch auf die Dinge, die das Leben letztlich so lebenswert machen: enge Freunde, die im Notfall auch morgens um drei klingeln dürfen. Oder das bunte Familienleben, das mit allen Höhen und Tiefen eben doch die Sprungfeder fürs tägliche Aufstehen ist. Und die Fähigkeit, das Leben im Moment zu genießen – indem man zwischendurch einfach mal Toast mit Sonne frühstückt und sich über den schönen Tag freut! *** Wie kann man mitmachen? *** Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns einfach, mit welchen kleinen Freuden ihr euch den Alltag so versüßt. Viel Glück wünscht euch der Ellert & Richter Verlag!

    Mehr
    • 27
  • Rezension zu "Das pralle Leben" von Amelie Fechner

    Das pralle Leben

    Rosen-Rot

    03. February 2015 um 18:45

    Das Buch von Amelie Fechner besteht aus einer Sammlung von Alltags-Gedichten. Die Gedichte, die die Autorin verfasst hat, passen gut in die unsere heutige Zeit und spiegeln den Alltag wieder. Amelie Fechnr behandelt in ihren Gedichten Themen, die jeder von uns kennt und die uns alle betreffen. Die Gedichte erzählen von Partnerschaft, Liebe und Freundschaft, von Müttern und Töchtern, aber auch von so alltäglichen Dingen wie Einkaufen bei Edeka. Jeder Leser wird sich wohl in den Gedichten wiederfinden. Amelie Fechners Gedichte sind schön zu lesen. Manche sind richtig gut, andere wiederum wirken ein wenig amateurhaft. Man merkt beim Lesen schon, dass man hier keinen großen Dichter wie Eichendorff oder Heine vor sich hat. Zum Lesen für zwischendurch ist dieses Büchlein aber doch sehr schön.

    Mehr
  • mitten aus dem Leben gegriffen

    Das pralle Leben

    Mrs. Dalloway

    28. January 2015 um 16:16

    Amelie Fechner hat mit diesem Buch eine kleine, aber feine Sammlung an Gedichten angelegt. Bei Lyrik bin ich in der Regel sehr kritisch, doch an diesen Gedichten habe ich nichts auszusetzen, so gut gefallen sie mir. Jede Zeile, die ich lese, kann ich nachvollziehen, vieles kommt mir bekannt vor. Das kommt daher, da die Strophen wie mitten aus dem Leben gegriffen zu sein scheinen.  Am besten gefallen mir "Ganz bei Dir" und "Neulich bei Edeka". In machen Gedichten finde ich mich wieder, wieder andere bringen mich zum Schmunzeln. Das gefällt mir. Ein kleines Meisterwerk, das ich nur weiterempfehlen kann!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks