Amelie Fried Traumfrau mit Lackschäden

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Traumfrau mit Lackschäden“ von Amelie Fried

Traumfrauen altern nicht, sie reifen. Graue Strähnen im Haar, über Nacht entstandene Fältchen, unerklärliche Gewichtszunahme – als "Traumfrau" älter zu werden, ist eine echte Herausforderung. Cora Schiller ist entschlossen, ihr mit Würde zu begegnen, aber mit ihrem fünfzigsten Geburtstag wird alles anders. Sohn Paul zieht in eine WG, Ehemann Ivan braucht für sein Kunstprojekt eine Auszeit und in ihrem Freundeskreis herrscht Gefühls-Chaos: Hella verlässt ihren Mann, Katja hat sich in eine Frau verliebt, Uli will endlich das große, erotische Abenteuer erleben, und dann taucht auch noch Coras ehemaliger Lover auf und sorgt für Verwicklungen. Coras Zweifel am Ideal der monogamen Zweierbeziehung werden immer größer, während sie als Paarvermittlerin ihren Kunden zum ersehnten Traumpartner verhelfen soll. Als es zur Krise mit Ivan kommt, fragt Cora sich besorgt: Haben alleinstehende Frauen über fünfzig noch ein Leben? Haben sie noch Sex? Und wie lange können sie Reizwäsche tragen, ohne sich zu blamieren? (4 CDs, Laufzeit: 5h 4)

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Ein sehr mitreißender Roman abends mit Tee und Kerzen

Anja_Si

Der Junge auf dem Berg

Eine Geschichte, die wach rüttelt und wieder und wieder an das appelliert, was wichtig ist. Wer bestimmt deine Gedanken?

Maren_Zurek

Palast der Finsternis

Zu viel, was man schon gelesen hat.

momkki

Zartbitter ist das Glück

Tiefgründig, exotisch und emotionsgeladene Geschichte von fünf Freundinnen die ihren lebensabend gemeinsam auf den Fidschis erleben möchten

isabellepf

Der Vater, der vom Himmel fiel

Britischer und schwarzer Humor bis hin zu brüllender Komik

Hennie

Liebe zwischen den Zeilen

Eine liebevolle Geschichte, wie Bücher unterschiedlichste Menschen verbinden und ihre Leben verändern können.

MotteEnna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Traumfrau mit Lackschäden (Hörbuch) von Amelie Fried

    Traumfrau mit Lackschäden
    Nele75

    Nele75

    "Traumfrau mit Lackschäden" erzählt die Geschichte von Cora Schiller, die bereits in Amelie Fried's "Traumfrau mit Nebenwirkungen" die "Hauptrolle" hatte. Cora Schiller feiert ihren fünfzigsten Geburtstag - und plötzlich wird ihr Leben nochmal ziemlich turbulent. Ihr Mann Ivan braucht eine Auszeit und zieht vorübergehend aus der gemeinsamen Wohnung, der Sohn Paul zieht ebenfalls aus, dafür zieht eine Freundin ein, die ihren Mann verlassen hat, die nächste Freundin macht ihre Liebe zu einer Frau endlich öffentlich, ........  und Cora mittendrin. Denn eigentlich möchte sie überhaupt keine Veränderung in ihrem Leben, jedenfalls keine so große. Andererseits - wenn nicht jetzt, wann dann? Auch von "Traumfrau mit Nebenwirkungen" habe ich vor längerer Zeit die Hörbuchversion gehört und - kaum beginnt dieses Hörbuch, hat man sofort wieder die Ereignisse der damaligen Geschichte vor sich. Denn die Fortsetzung ist ein Wiedersehen mit vielen Protagonisten, die schon vorher eine kleinere oder größere Rolle gespielt haben, nur eben vor vielen Jahren und somit deutlich jünger. Als "Traumfrau mit Lackschäden" fand ich Cora Schiller nur weniger sympathisch, woran das gelegen hat, kann ich nicht so genau sagen. Denn die eigentliche Handlung ist einfach gute Unterhaltung, manchmal ein wenig vorhersehbar, aber keinesfalls langweilig.  Gelesen wird die gekürzte Hörbuchfassung von der Autorin selbst. Die Gesamtspielzeit beträgt ca. 304 Minuten, verteilt auf 4 CDs. Erschienen ist das Hörbuch bei RandomHouseAudio.

    Mehr
    • 2
  • LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016

    Die Gestirne
    Ginevra

    Ginevra

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 06.01. und 31.12.2016 hörst zu 15 Hörbücher/Hörspiele mit einer Mindestlänge von 3 Stunden, egal aus welchem Genre oder wann erschienen. 3. Wenn du nun ein Hörbuch/Hörspiel gehört und auf LovelyBooks rezensiert hast, schreibe den Link zur Rezension hier in einem Kommentar. Es werden nur rezensierte Hörbücher und Hörspiele gezählt, deren Rezension auf LovelyBooks erschienen sind. Drei Rezensionen dürfen durch Kurzmeinungen ersetzt werden! 4. Die Unterkategorien dienen dem Austausch untereinander - Du darfst natürlich frei wählen, was Du hören möchtest! 5. Trage den Link zu Deinen Rezensionen auch in Deinen Sammelbeitrag ein. 6. Unter allen TeilnehmerInnen, die die Vorgaben erfüllt haben, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost! Ihr könnt jederzeit einsteigen und mitmachen oder euch wieder abmelden. Denn die Challenge soll vor allen Dingen eins machen: Spaß! Habt Ihr noch Fragen? Dann meldet euch! Ansonsten freue ich mich auf viele Anmeldungen. Falls Eure Links nicht funktionieren sollten, bitte melden!! Teilnehmerliste: AntekAscari0ban-aislingeachblack_horseBücherwurmBuchgespenstbuchjunkie Buchraettin ChrischiDDanni89danielamariaursulaFantworldgemischtetueteglueckGruenenteGinevraIrveJashrinKleine1984KrimielseKuhni77lenikslenisvealesebiene27Lesestunde_mit_MarieLetannalisamLuilineMelEMsChiliMissStrawberrymonerlNele75pardenPucki60robbertaSmilla507StarletStoneheavenTamileinThaliomeeWaylandWedma

    Mehr
    • 880
  • Schreckgespenst 50.Geburtstag

    Traumfrau mit Lackschäden
    robberta

    robberta

    27. January 2015 um 11:08

    Traumfrau mit Lackschäden von Amelie Fried gelesen von 5std Traumfrau Cora Schiller wird fünfzig – und gerät in die Krise. Ihr Sohn ist weg, ihr Mann ist weg, dafür taucht ein ehemaliger Liebhaber auf, und in ihrer Wohnung drängeln sich ihre Freundinnen, die es noch mal wissen wollen. Sie wünschen sich neue Männer, neue Jobs, neue Abenteuer – nur Cora wäre es am liebsten, wenn alles so bliebe, wie es ist. Erst als ihre Ehe mit Ivan vor dem Aus steht, begreift sie, dass vieles sich ändern muss. Und überrascht stellt sie fest, dass auch Frauen über fünfzig noch ein aufregendes Leben haben. Graue Strähnen im Haar, über Nacht entstandene Fältchen, unerklärliche Gewichtszunahme – als »Traumfrau« älter zu werden ist eine echte Herausforderung. Cora Schiller ist entschlossen, ihr mit Würde zu begegnen, aber mit ihrem fünfzigsten Geburtstag wird alles anders. Sohn Paul zieht in eine WG, Ehemann Ivan braucht für sein Kunstprojekt eine Auszeit, und in ihrem Freundeskreis herrscht Gefühls-Chaos: Hella verlässt ihren Mann, Katja hat sich in eine Frau verliebt, Uli will endlich das große erotische Abenteuer erleben, und dann taucht auch noch Coras ehemaliger Lover auf und sorgt für Verwicklungen. Coras Zweifel am Ideal der monogamen Zweierbeziehung werden immer größer, während sie als Paarvermittlerin ihren Kunden zum ersehnten Traumpartner verhelfen soll. Als es zur Krise mit Ivan kommt, fragt Cora sich besorgt: Haben alleinstehende Frauen über fünfzig noch ein Leben? Haben sie noch Sex? Und wie lange können sie Reizwäsche tragen, ohne sich zu blamieren? Meine Meinung: Schreckgespenst 50.Geburtstag Cora wird 50 und das Krisenkarussell dreht sich... ihr Mann Ivan verlässt sie, ihr Sohn Paul zieht in eine WG und ihr Beruf langweilt sie plötzlich. Fünfzig ist die Zeit für Aus- und Umbrüche. „Traumfrau mit Lackschäden“ ist eine amüsante und zugleich deprimierende Persiflage die von der Autorin gelesen wird.

    Mehr