Amon Barth

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(10)
(14)
(2)
(0)

Lebenslauf von Amon Barth

Amon Barth, Jahrgang 1984, lebt in Hamburg.

Bekannteste Bücher

Breit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Buch, das zeigt, wie es sein kann

    Breit

    Yoyomaus

    29. November 2016 um 20:48 Rezension zu "Breit" von Amon Barth

    Zum Inhalt:Der 20-Jährige Abiturient Amon Barth hat die vergangenen 4 Jahre seines Lebens keinen Tag verbracht, ohne zu kiffen. In diesem Buch beschreibt er seinen allmählichen Absturz und den Verlust seiner Jugend. Ohne die Sucht zu verteufeln, ohne sie zu verherrlichen - er erzählt einfach, wie es ist. Das ist dramatisch genug. Und es ist die Geschichte eines jungen Menschen, wie sie sich massenhaft in unserer Gegenwart abspielt. "Ich bereue nicht die Erfahrungen, die ich gemacht habe, sondern dass ich meine Jugend versäumt und ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Breit" von Amon Barth

    Breit

    Yoyomaus

    19. November 2015 um 07:05 zu Buchtitel "Breit" von Amon Barth

    Da Weihnachten vor der Tür steht, verlose ich auf meinem kleinen Buchblog folgendes Büchlein. Einfach den Beitrag des betreffenden Türchens, was euch interessiert liken und ihr landet automatisch im Lostopf. Der Gewinner wird dann auf der Blogseite bekannt gegeben und auch dort kontaktiert.  Schaut doch einfach mal vorbei, es gibt noch viele weitere Türchen zu entdecken ;-) https://www.facebook.com/B%C3%BCchereule-1091776744184265/

  • Prävention

    Breit

    Maya39

    23. August 2014 um 00:05 Rezension zu "Breit" von Amon Barth

    Ein Buch über die Geschichte eines jahrelangen Kiffers. Hier wird weder schöngeredet noch verteufelt - Auch bei uns in der Schweiz wird wieder erneut über die Legalisierung von Cannabis diskutiert, vielleicht kommt es schon bald zu einer neuen Abstimmung. Bei einer Droge, die aus der Sicht meiner Generation dem Alkohol gleichgestellt wird (sei es der Konsum oder die Beschaffung) und alles andere als ein Tabuthema ist, finde ich intensive Prävention einer der wichtigsten Schritte, die lieber heute als Morgen getan werden sollten. ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks