Der dritte Zustand

von Amos Oz 
3,8 Sterne bei9 Bewertungen
Der dritte Zustand
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der dritte Zustand"

Mit dem ironischen Porträt des sich selbst quälenden Intellektuellen Fima ist Amos Oz nicht nur eine Diagnose der gegenwärtigen israelischen Gesellschaft gelungen, sondern zugleich ein äußerst humor- und liebevolles Porträt der täglich mit den Fragen von Leben und Tod konfrontierten einzelnen Israelis. Denn hier werden die Hoffnungen wie Ängste der Israelis auf das genaueste dargestellt: Jerusalem erscheint als völlig verrottet, nichts funktioniert, jeder »zweite Typ ein halber Prophet und ein halber Ministerpräsident«, kurz: »ein Irrenhaus«.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518388310
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:366 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:25.09.1994

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    G
    Gertvor 11 Jahren
    Rezension zu "Der dritte Zustand" von Amos Oz

    Ein recht ironisches Buch über das derzeitige Israel. Recht humorvoll, erinnert an die 68er-Romane aus Berlin.
    Ist mir dann aber auf den Geist gegangen und habe es nicht zuendegelesen,.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Wolkenatlass avatar
    Wolkenatlas
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Maraliss avatar
    Maralisvor 4 Jahren
    G
    Geheimnisvor 6 Jahren
    SVs avatar
    SVvor 6 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    antjemues avatar
    antjemuevor 9 Jahren
    bienees avatar
    bieneevor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks