Amy Gentry Good as Gone

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Good as Gone“ von Amy Gentry

Spannend, beklemmend, überraschend Ein Albtraum scheint für die Familie Whitaker endlich beendet: Annas und Toms Tochter Julie, die mit 13 Jahren entführt wurde, steht als 21-Jährige plötzlich vor ihrer Haustür. Endlich wieder vereint – die Familie kann ihr Glück kaum fassen. Doch schon bald spüren alle, dass Julies Geschichte so nicht stimmen kann. Als Anna dann von einem ehemaligen Polizisten geheime Informationen über den Entführungsfall erhält, hegt sie einen furchtbaren Verdacht. Sie macht sich auf die Suche nach der Wahrheit über eine Julie, von der sie inständig hofft, dass sie keine Lügnerin ist. Nach einer Wahrheit, die das gesamte Familiengefüge bedrohlich ins Wanken bringt. Gelesen von Anna und Nellie Thalbach. (Laufzeit: 7h 31)

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Party

Ein spannender Gesellschaftsroman, der die Seiten von Arm und Reich gut beleuchtet und zum Nachdenken anregt.

SteffiKa

Kalte Seele, dunkles Herz

Sehr spannend und psychologisch hoch-interessant. Das Buch hat mich völlig überzeugt und in den Bann gezogen!

MissRichardParker

Scherbengericht

Ein typischer Heinichen, wie man ihn kennt und liebt!

Ascari0

Nachts am Brenner

Kommissar Grauners neuer Fall bekommt eine beklemmende private Dimension.

Bibliomarie

Böse Seelen

Ein weiterer fulminanter Fall für Chief Burkholder!

Chrissie007

Die Brut - Die Zeit läuft

Gänsehaut

RoteFee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen